Virtualbox+Grafikauflösung erhöhen

Warum Debian? Was muss ich vorher wissen? Wo geht's nach der Installation weiter?
Benutzeravatar
cosinus
Beiträge: 189
Registriert: 08.02.2016 13:44:11
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Wohnort: Bremen

Re: Virtualbox+Grafikauflösung erhöhen

Beitrag von cosinus » 02.05.2018 12:28:47

Versteh nicht wo da das Problem sein soll. Gast-Erweiterungen installieren, fertig. Oder bist du wirklich ein Troll? :mrgreen:

Benutzeravatar
geier22
Beiträge: 3357
Registriert: 23.02.2014 09:43:01
Wohnort: Berlin

Re: Virtualbox+Grafikauflösung erhöhen

Beitrag von geier22 » 02.05.2018 14:37:32

cosinus hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
02.05.2018 12:28:47
Versteh nicht wo da das Problem sein soll. Gast-Erweiterungen installieren, fertig. Oder bist du wirklich ein Troll? :mrgreen:
Natürlich ist er das.
Nur Testing und sonst nix Xfce / KDE / Gnome / Asrock Fatal1ty 970 Performance 3.1 / AMD FX-6300 / 16GB RAM / Nvidia GTX 750 TI / HP LP3065

Benutzeravatar
cosinus
Beiträge: 189
Registriert: 08.02.2016 13:44:11
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Wohnort: Bremen

Re: Virtualbox+Grafikauflösung erhöhen

Beitrag von cosinus » 02.05.2018 14:43:12

Dann spendiere ich einen Fisch Bild

Benutzeravatar
geier22
Beiträge: 3357
Registriert: 23.02.2014 09:43:01
Wohnort: Berlin

Re: Virtualbox+Grafikauflösung erhöhen

Beitrag von geier22 » 02.05.2018 16:11:21

cosinus hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
02.05.2018 14:43:12
Dann spendiere ich einen Fisch Bild
dann will ich mich mal nicht lumpen lassen:
1709
Nur Testing und sonst nix Xfce / KDE / Gnome / Asrock Fatal1ty 970 Performance 3.1 / AMD FX-6300 / 16GB RAM / Nvidia GTX 750 TI / HP LP3065

Benutzeravatar
cosinus
Beiträge: 189
Registriert: 08.02.2016 13:44:11
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Wohnort: Bremen

Re: Virtualbox+Grafikauflösung erhöhen

Beitrag von cosinus » 02.05.2018 16:18:09

Kommt doch daher oder? Oder wurde das bei bei MI auch nur aufgegriffen?

Bild

Benutzeravatar
geier22
Beiträge: 3357
Registriert: 23.02.2014 09:43:01
Wohnort: Berlin

Re: Virtualbox+Grafikauflösung erhöhen

Beitrag von geier22 » 02.05.2018 16:22:13

Schööööön
Wir wollen aber ja auch helfen:

Code: Alles auswählen

$ su
Passwort: 
#xrandr $[Move the cursor to the corner] && xrandr $[if cursor form changes] && xrandr $[move the cursor outwards]
Nur Testing und sonst nix Xfce / KDE / Gnome / Asrock Fatal1ty 970 Performance 3.1 / AMD FX-6300 / 16GB RAM / Nvidia GTX 750 TI / HP LP3065

Benutzeravatar
Luxuslurch
Moderator
Beiträge: 1754
Registriert: 14.09.2008 09:41:54

Re: Virtualbox+Grafikauflösung erhöhen

Beitrag von Luxuslurch » 03.05.2018 15:57:31

cosinus hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
02.05.2018 16:18:09
Kommt doch daher oder? Oder wurde das bei bei MI auch nur aufgegriffen?
Interessante Frage. Hochwahrscheinlich ist es über das Spiel in die Umgangssprache der Netzkultur eingeflossen (wer hatte in den 90ern einen Computer und hat NICHT Monkey Island gespielt?), aber offensichtlich gibt es den Ausdruck schon deutlich länger.
Debian Stable.
Der Mod spricht grün

thoerb
Beiträge: 922
Registriert: 01.08.2012 15:34:53
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Virtualbox+Grafikauflösung erhöhen

Beitrag von thoerb » 03.05.2018 23:17:08

Luxuslurch hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
03.05.2018 15:57:31
wer hatte in den 90ern einen Computer und hat NICHT Monkey Island gespielt?
(ich) :oops: ...war wohl zu sehr mit Command & Conquer beschäftigt.

Benutzeravatar
cosinus
Beiträge: 189
Registriert: 08.02.2016 13:44:11
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Wohnort: Bremen

Re: Virtualbox+Grafikauflösung erhöhen

Beitrag von cosinus » 04.05.2018 00:10:30

thoerb hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
03.05.2018 23:17:08
Luxuslurch hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
03.05.2018 15:57:31
wer hatte in den 90ern einen Computer und hat NICHT Monkey Island gespielt?
(ich) :oops: ...war wohl zu sehr mit Command & Conquer beschäftigt.
Das war das schlechteste Echtzeitgekrampfel überhaupt! Am besten in den 90er war WarCraft, dann Microsoft Age of Empires und immer noch unübertroffen: StarCraft

Antworten