ffmpeg in PATH aufnehmen.

Warum Debian? Was muss ich vorher wissen? Wo geht's nach der Installation weiter?
Antworten
Benutzeravatar
Saebelzahltieger
Beiträge: 129
Registriert: 10.02.2011 10:27:25

ffmpeg in PATH aufnehmen.

Beitrag von Saebelzahltieger » 11.05.2018 08:00:58

Hallo.

Ich benutze den ffserver und will mich LAUNCH ffmpeg starten. Jedoch wird immer ./ffmpeg aufgerufen. Wie kann ich da den richtigen Pfad angeben ?

pferdefreund
Beiträge: 3125
Registriert: 26.02.2009 14:35:56

Re: ffmpeg in PATH aufnehmen.

Beitrag von pferdefreund » 11.05.2018 11:44:25

Da wo das Programm eingetragen wird halt /usr/bin/ffmpeg eintragen, so es da ist, ansonsten halt der komplette Dateinamen mit Pfad.
Kann mal nötig sein, wenn man die statische Version von der Homepage irgendwo abgelegt hat und zwar richtigerweise nicht in /usr/bin.

Benutzeravatar
Saebelzahltieger
Beiträge: 129
Registriert: 10.02.2011 10:27:25

Re: ffmpeg in PATH aufnehmen.

Beitrag von Saebelzahltieger » 11.05.2018 16:21:36

mit welchem befehl mache ich das ?

pferdefreund
Beiträge: 3125
Registriert: 26.02.2009 14:35:56

Re: ffmpeg in PATH aufnehmen.

Beitrag von pferdefreund » 11.05.2018 19:07:49

Irgendwo hast du doch ffmpeg eingetragen - keine Ahnung wo und wie du das machst - ich kenne launch gar nicht - da halt /usr/bin/ffmpeg rein.

Benutzeravatar
Lord_Carlos
Beiträge: 4167
Registriert: 30.04.2006 17:58:52
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Wohnort: Dänemark

Re: ffmpeg in PATH aufnehmen.

Beitrag von Lord_Carlos » 11.05.2018 19:17:36

Oder vielleicht ffmpeg via symlink verlinken?

ln -s /usr/bin/ffmpeg /wo/immer/du/gerade/bist/

Code: Alles auswählen

╔═╗┬ ┬┌─┐┌┬┐┌─┐┌┬┐╔╦╗
╚═╗└┬┘└─┐ │ ├┤ │││ ║║
╚═╝ ┴ └─┘ ┴ └─┘┴ ┴═╩╝ rockt das Forum!

rendegast
Beiträge: 14844
Registriert: 27.02.2006 16:50:33
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: ffmpeg in PATH aufnehmen.

Beitrag von rendegast » 12.05.2018 08:23:38

'man ffserver' und
/etc/ffserver.conf

Sehe da auch nur die Möglichkeit eines Links im Arbeitsverzeichnis des ffserver.
mfg rendegast
-----------------------
Viel Eifer, viel Irrtum; weniger Eifer, weniger Irrtum; kein Eifer, kein Irrtum.
(Lin Yutang "Moment in Peking")

Antworten