PXE Live Image komplett unattended

Warum Debian? Was muss ich vorher wissen? Wo geht's nach der Installation weiter?
Antworten
timoklinge
Beiträge: 2
Registriert: 17.02.2020 19:03:32

PXE Live Image komplett unattended

Beitrag von timoklinge » 17.02.2020 19:24:05

Hallo,

ich wollte mal fragen ob hier jemand Erfahrungen mit Kisok Images hat. Ich muss ein Image aufsetzten, dass über PXE gebootet wird und
dann in eine Desktop Umgebung mit Browser startet. Es soll aber nur Live gebootet werden und nichts auf die Festplatte geschrieben werden. Hab jetzt schon viel ausprobiert mit Live-Build und preseed.cfg . Aber so richtig unattended will es nicht laufen, der Installer hat immer noch Fragen offen:) . Hat des jemand hingekriegt oder Erfahrung dazu?

mfg Timo

Benutzeravatar
snyborg
Beiträge: 250
Registriert: 08.08.2007 22:07:32
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: 127.0.0.1

Re: PXE Live Image komplett unattended

Beitrag von snyborg » 18.02.2020 08:04:58

Hi,

welche Fragen werden denn konkret gefragt?
Wenn deine Freunde Linux haben, wechsel zu Linux.
Wenn deine Freunde BSD haben, wechsel zu BSD.
Wenn deine Freunde Windows haben, wechsel deine Freunde.

timoklinge
Beiträge: 2
Registriert: 17.02.2020 19:03:32

Re: PXE Live Image komplett unattended

Beitrag von timoklinge » 18.02.2020 13:33:14

Er hat im Prinzip alles gefragt, angefangen bei der Lokalisierung über Spiegel-Server usw. Ich hab es jetzt aber hinbekommen, vermutlich war der nfs share nicht richtig eingebunden oder ich hab dem lb config - Kommando einen switch nicht richtig angegeben. Jetzt funktioniert alles und er startet direkt auf den Desktop ohne was zu fragen. :D

Antworten