Debian multiarch

Warum Debian? Was muss ich vorher wissen? Wo geht's nach der Installation weiter?
Antworten
mcb
Beiträge: 923
Registriert: 25.06.2020 17:28:49

Debian multiarch

Beitrag von mcb » 10.04.2021 14:01:37

Moin,

kann man mit der

firmware-10.9.0-amd64-i386-netinst.iso

von hier:

https://cdimage.debian.org/cdimage/unof ... ch/iso-cd/

gleich die 32bit Versionen für Wine mitinstallieren auf einem Amd64 System?

JTH
Moderator
Beiträge: 1077
Registriert: 13.08.2008 17:01:41
Wohnort: Berlin

Re: Debian multiarch

Beitrag von JTH » 10.04.2021 14:27:01

Nein, ich denke nicht. Das installierte System ist am Ende „nur“ ein amd64- oder ein i386-System, so wie bei den getrennten Installationsimages. Multiarch muss nach der Installation trotzdem erst konfiguriert werden.

Das verlinkte Image erleichtert nur die Installation an sich – man braucht nur ein Medium (USB-Stick, CD o.a.) für beide CPU-Architekturen.

mcb
Beiträge: 923
Registriert: 25.06.2020 17:28:49

Re: Debian multiarch

Beitrag von mcb » 10.04.2021 14:44:41

OK - das hatte ich auch vermutet - ich installiere zu selten um das alles testen zu können :wink:

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 5314
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: Debian multiarch

Beitrag von willy4711 » 10.04.2021 15:41:36

Nimms von hier, erspart die Nacharbeit.:
https://cdimage.debian.org/cdimage/rele ... ch/iso-cd/

mcb
Beiträge: 923
Registriert: 25.06.2020 17:28:49

Re: Debian multiarch

Beitrag von mcb » 10.04.2021 16:15:50

willy4711 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
10.04.2021 15:41:36
Nimms von hier, erspart die Nacharbeit.:
https://cdimage.debian.org/cdimage/rele ... ch/iso-cd/
Das versteh ich jetzt nicht

Die von mir verlinkte ist doch die gleiche nur mit der firmware (sonst habe ich kein Netz) ...

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 5314
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: Debian multiarch

Beitrag von willy4711 » 11.04.2021 09:04:26

Sorry, nur "halb" gelesen :facepalm:
Irgendwie hatte ich auch im Hinterkopf, dass man Multiarch automatisch "geliefert" bekommt,
was aber nicht der Fall ist.
Also: Vergessen

Antworten