(gelöst) Schlüssel fehlt

Warum Debian? Was muss ich vorher wissen? Wo geht's nach der Installation weiter?
Antworten
fischig
Beiträge: 1461
Registriert: 24.12.2019 12:25:08
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

(gelöst) Schlüssel fehlt

Beitrag von fischig » 26.04.2021 09:52:56

auf einigen Maschinen benutze ich bluealsa von http://archive.raspberrypi.org/debian buster. Beim Versuch eines apt-get updates erhalte ich diese Fehlermeldung: „Die folgenden Signaturen konnten nicht überprüft werden, weil ihr öffentlicher Schlüssel nicht verfügbar ist: NO_PUBKEY 82B129927FA3303E“. Wie löse ich das für dieses Repositorium?
Zuletzt geändert von fischig am 26.04.2021 15:53:43, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
smutbert
Moderator
Beiträge: 7801
Registriert: 24.07.2011 13:27:39
Wohnort: Graz

Re: Schlüssel fehlt

Beitrag von smutbert » 26.04.2021 11:34:04

Möglicherweise gibt es ein Paket, das den Schlüssel enthält, dann sollte die Installation dieses Pakets genügen, aber ich habe auf die Schnelle auf meinem raspberry Pi kein solches Paket gefunden.

Die andere Möglichkeit ist den Schlüssel herunterzuladen und zu den Schlüsseln hinzufügen, denen apt vertrauen soll:

Code: Alles auswählen

# wget http://archive.raspberrypi.org/debian/raspberrypi.gpg.key
# apt-key add raspberrypi.gpg.key
Vor dem zweiten Befehl könnte man noch prüfen ob der Schlüssel echt ist, allerdings finde ich für das Raspberry Pi Repository keine so schöne Übersicht mit den Schlüssel wie für Debian [1] und das Prüfen darüber hinaus mit gpg wäre noch einmal eine ganz andere Geschichte.

[1] https://ftp-master.debian.org/keys.html

KP97
Beiträge: 2383
Registriert: 01.02.2013 15:07:36

Re: Schlüssel fehlt

Beitrag von KP97 » 26.04.2021 14:09:05

Du kannst den Schlüssel auch manuell hinzufügen.
Als root:

Code: Alles auswählen

apt-key adv --recv-keys --keyserver keys.gnupg.net <Schlüssel>
apt-key add /root/.gnupg/pubring.gpg

fischig
Beiträge: 1461
Registriert: 24.12.2019 12:25:08
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Schlüssel fehlt

Beitrag von fischig » 26.04.2021 14:35:57

KP97s Methode hat leider nicht funktioniert:

Code: Alles auswählen

# apt-key adv --recv-keys --keyserver keys.gnupg.net 82B129927FA3303E
Executing: /tmp/apt-key-gpghome.nFjgG15F3M/gpg.1.sh --recv-keys --keyserver keys.gnupg.net 82B129927FA3303E
gpg: Schlüssel 82B129927FA3303E: Öffentlicher Schlüssel "Raspberry Pi Archive Signing Key" importiert
gpg: Anzahl insgesamt bearbeiteter Schlüssel: 1
gpg:                              importiert: 1
root@radio:~# apt-key add /root/.gnupg/pubring.gpg
gpg: '/root/.gnupg/pubring.gpg' kann nicht geöffnet werden: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Nach smutberts Methode scheint apt-get update zufrieden zu sein. Dann will ich mal ein dist-upgrade anstoßen. Mal schauen, was das zu bluealsa sagt. Wenn man's händisch holen will (um es mit dpkg zu installieren), dann war das letztens verwirrend, weil mehrere Pakete für dieselbe Architektur im Repo angeboten wurden (soweit ich das erinnere :wink: ).
Trotzdem danke an beide! :wink:

KP97
Beiträge: 2383
Registriert: 01.02.2013 15:07:36

Re: (gelöst) Schlüssel fehlt

Beitrag von KP97 » 26.04.2021 16:22:04

Du hättest das fehlende Verzeichnis aber auch manuell anlegen können.
Bei mir ist es vorhanden, wahrscheinlich habe ich das vor längerer Zeit auch mal für einen Import angelegt, ich erinnere mich aber nicht mehr.
Wenn es denn läuft, ist es ja gut.

Antworten