iso Image brennen

Du suchst ein Programm für einen bestimmten Zweck?
Antworten
Benutzeravatar
ralli
Beiträge: 2443
Registriert: 28.09.2006 10:01:05
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License

iso Image brennen

Beitrag von ralli » 20.02.2009 10:40:44

Mit Nautilus kann ich ja auch ohne installiertes Gnomebaker mal schnell eine Datensicherung auf Cd oder DVD brennen. Wie aber kann ich ein vorhandenes Iso Image mit Nautilus brennen ? Oder muss dafür wiederum der Gnomebaker installiert werden ?
ralli
Ich glaube, die Erkenntnis der Wahrheit ist nicht eine Sache der Intelligenz, sondern des Charakters.
Debian 9 - KDE Desktop : CPU: Intel i7 4790k 4x4 GHz - RAM: 16 GB - Graka: Intel HD 4600 - HDD: 1x SSD 128 GB und 1x TB klassiche HD - 28 Zoll Display - FULL HD

Benutzeravatar
Six
Beiträge: 8046
Registriert: 21.12.2001 13:39:28
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Siegburg

Re: iso Image brennen

Beitrag von Six » 20.02.2009 11:00:34

Rechte Maustaste auf das Image, dort wählen "Image/Abbild auf CD brennen". Fertig.
Be seeing you!

core

Re: iso Image brennen

Beitrag von core » 20.02.2009 11:07:27

Ich glaube ein ISO kannst Du mit Nautilus nicht brennen, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe, würde dir aber empfehlen für ISO's das Shellapp cdrecord zu installieren geht meiner Meinung n 'ach schneller damit eine CD zu brennen als mit jedem anderen Programm was eine GUI anbietet.

Kleine Anleitung

Wenn ISO Vorhanden einfach,

Code: Alles auswählen

cdrecord --eject dev=<dein device> speed=<zb. 8> /path/to/iso -v
-v = sei Gesprächig.

Wenn kein ISO vorhanden mit mkisofs erst eines Erstellen,

Code: Alles auswählen

mkisofs -o burn.iso /path/to/files/*
* = Alle Files Inkludieren. Das Iso wid in dem Ordner angelegt aus dem Du den Befehl aufrufst und anschließend mit cdrecord auf ne CD oder DVD je nach Größe Backen.

für weitere Options halt,

man cdrecord und man mkisofs

edit // Scheinbar geht es doch ist halt schon einige Zeit her als ich Nautilus zuletzt verwendet habe!

Benutzeravatar
Duff
Beiträge: 6321
Registriert: 22.03.2005 14:36:03
Wohnort: /home/duff

Re: iso Image brennen

Beitrag von Duff » 20.02.2009 11:10:50

cdrecord müsste doch jetzt durch wodim ersetzt werden, da es ein Übergangspaket ist.
Oh, yeah!

Benutzeravatar
ralli
Beiträge: 2443
Registriert: 28.09.2006 10:01:05
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License

Re: iso Image brennen

Beitrag von ralli » 20.02.2009 11:57:19

Danke, das war ja ganz einfach.
ralli
Ich glaube, die Erkenntnis der Wahrheit ist nicht eine Sache der Intelligenz, sondern des Charakters.
Debian 9 - KDE Desktop : CPU: Intel i7 4790k 4x4 GHz - RAM: 16 GB - Graka: Intel HD 4600 - HDD: 1x SSD 128 GB und 1x TB klassiche HD - 28 Zoll Display - FULL HD

Antworten