Was haltet ihr von Verschlüsselung cryfs?

Du suchst ein Programm für einen bestimmten Zweck?
Antworten
debianoli
Beiträge: 3251
Registriert: 07.11.2007 13:58:49
Wohnort: Augschburg

Was haltet ihr von Verschlüsselung cryfs?

Beitrag von debianoli » 26.07.2018 10:47:23

Hi,

auf der Suche nach einer Verschlüsselung auf Ordner-Ebene bin ich auf Debiancryfs gestoßen. Es ist sehr einfach in der Benutzung, siehe Tutorial: https://www.cryfs.org/tutorial

Für mich macht cryfs auf den ersten Blick einen guten Eindruck:
  • Einfache Bedienung
Mögliche Nachteile:
  • Nur für Linux
  • Relativ junges Projekt
  • Zukunft des Projekts?
Wie schätzt ihr cryfs ein?

uname
Beiträge: 9846
Registriert: 03.06.2008 09:33:02

Re: Was haltet ihr von Verschlüsselung cryfs?

Beitrag von uname » 26.07.2018 11:17:38

Ich nutze und kenne es nicht. Es erfüllt aber meine wichtigste Sicherheitsanforderung: Debian-Paket in der Paketverwaltung: Debiancryfs
Lese vielleicht https://www.cryfs.org/howitworks
Denk neben der Sicherheit vor allen an ein angemessenes Backupkonzept.
Zuletzt geändert von uname am 26.07.2018 11:20:33, insgesamt 2-mal geändert.

MSfree
Beiträge: 4236
Registriert: 25.09.2007 19:59:30

Re: Was haltet ihr von Verschlüsselung cryfs?

Beitrag von MSfree » 26.07.2018 11:18:16

debianoli hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
26.07.2018 10:47:23
Wie schätzt ihr cryfs ein?
Das erinnert mich ein wenig an http://freshmeat.sourceforge.net/projects/cryptofs, das
ich mal ein Zeit lang genutzt habe.

Wiko
Beiträge: 293
Registriert: 11.05.2006 23:07:35

Re: Was haltet ihr von Verschlüsselung cryfs?

Beitrag von Wiko » 24.04.2019 23:51:18

Ich hab cryfs hier seit längerer Zeit im Einsatz, wenn auch nur lokal und nicht in der Cloud, womit ja auf deren Webseite explizit geworben wird. Bisher läuft es völlig problemlos. Keine Abstürze, keine Probleme bei der Verschlüsselung. Die Geschwindigkeit ist okay, wenn man es lokal einsetzt, sogar hier noch ohne SSD läuft es okay. Die Verzögerung ist aber schon spürbar.

Transparente Komprimierung mit cryfs auf einem USB Stick hat allerdings nicht geklappt: Puffer vollgelaufen, die Verschlüsselung kommt nicht hinterher. Mach manuellem sync von mir hat er sich scheinbar aufgehängt. Nach einer Stunde abgebrochen. Die bis dahin geschriebenen Daten waren Müll.

wanne
Moderator
Beiträge: 5832
Registriert: 24.05.2010 12:39:42

Re: Was haltet ihr von Verschlüsselung cryfs?

Beitrag von wanne » 26.04.2019 17:24:01

Vom Konzept her klingt mir das viel sympatischer wie EncFS.
Problem bleibt, dass das ding kaum genutzt und damit reviewed wurde und wohl aus dem Wissnschaftlichen Umfeld kommt => Vermutlich grauenhafte Codequalität.
rot: Moderator wanne spricht, default: User wanne spricht.

Antworten