Syntax Hervorhebungen in gedit aendern?

Du hast Probleme mit Deinem eMail-Programm, Webbrowser oder Textprogramm? Dein Lieblingsprogramm streikt?
Antworten
Knogle
Beiträge: 150
Registriert: 06.05.2016 19:29:00
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License

Syntax Hervorhebungen in gedit aendern?

Beitrag von Knogle » 16.02.2017 11:12:49

Ich gruesse euch
Nach viel Muehe konnte ich Debian nun zum laufen bringen
Ich programmiere sehr gerne in C und ich finde dass gedit ein super Programm dafuer ist.
Jedoch wuerde ich die Syntax hervorhebungen gerne so haben wie bei mir in Notepad++

Wie kann ich das machen? Beispielsweise sind else if int und andere Schluesselwoerter in blau, Kommentare in gruen und Praeprozessor Anweisungen in dunkelrot
Hat jemand eine Idee wie ich das realisieren kann?

MfG

Benutzeravatar
Revod
Beiträge: 3162
Registriert: 20.06.2011 15:04:29
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Syntax Hervorhebungen in gedit aendern?

Beitrag von Revod » 16.02.2017 11:46:18

Kennst Du auch andere Editoren, oder willst bei Gedit bleiben?

Z. B. Notepadqq-1.0.1 ist ein Fork von Notepad++, oder mit MadEdit-Mod kann Du Farben einstellen nach Herzen und Fantasie.

Knogle
Beiträge: 150
Registriert: 06.05.2016 19:29:00
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License

Re: Syntax Hervorhebungen in gedit aendern?

Beitrag von Knogle » 16.02.2017 11:46:56

Notepadqq sieht gut aus, und MadEdit werde ich mir auch mal anschauen :)

Benutzeravatar
whisper
Beiträge: 2078
Registriert: 23.09.2002 14:32:21
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Kontaktdaten:

Re: Syntax Hervorhebungen in gedit aendern?

Beitrag von whisper » 16.02.2017 12:12:43

und DebianGeany angucken, der ist auch sehr gut

Benutzeravatar
Revod
Beiträge: 3162
Registriert: 20.06.2011 15:04:29
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Syntax Hervorhebungen in gedit aendern?

Beitrag von Revod » 16.02.2017 12:16:29

... Nicht MadEdit, sondern MadEdit-Mod, was auch Hexcode und Spalten Modus Markierung kann.

Bin mir nicht sicher, doch [deb]bluefish[/deb] kann auch C/C+

http://bluefish.openoffice.nl/features.html

und Highlights einstellbar. Einzig, es kann keinen Spaltenmodus markieren. Doch einen Sehr gutes Gruppen Quellcode zusammen Zugehörigkeiten eines Anfang und Ende des Codemodul.

Manchmal nutze ich es in Kombination mit MadEdit-Mod, wenn es um Spaltenmarkierung geht. Für kürzere, einfachere Quelltext nutze ich auch Gerne [deb]medit[/deb]

Wollte ich auch erwähnen, Geany, als weitere sehr gute Option.... warst schneller... :mrgreen:

Antworten