aptitude die konfiguration verbieten

Du hast Probleme mit Deinem eMail-Programm, Webbrowser oder Textprogramm? Dein Lieblingsprogramm streikt?
Antworten
reox
Beiträge: 2197
Registriert: 06.06.2006 22:09:47
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

aptitude die konfiguration verbieten

Beitrag von reox » 05.10.2008 19:07:04

Ich hab seit einem Kernel update folgendes Problem:

Code: Alles auswählen

# aptitude upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut... Fertig
Lese erweiterte Statusinformationen
Initialisiere Paketstatus... Fertig
Lese Task-Beschreibungen... Fertig
Erzeuge Tag-Datenbank... Fertig
Es werden keine Pakete installiert, aktualisiert oder entfernt.
0 Pakete aktualisiert, 0 zusätzlich installiert, 0 werden entfernt und 0 nicht aktualisiert.
Muss 0B an Archiven herunterladen. Nach dem Entpacken werden 0B zusätzlich belegt sein.
Richte pure-ftpd-mysql ein (1.0.21-8) ...
Starting ftp server: Running: /usr/sbin/pure-ftpd-mysql -l mysql:/etc/pure-ftpd/db/mysql.conf -O clf:/var/log/pure-ftpd/transfer.log -A -E -u 1000 -j -B
invoke-rc.d: initscript pure-ftpd-mysql, action "start" failed.
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von pure-ftpd-mysql (--configure):
 Unterprozess post-installation script gab den Fehlerwert 252 zurück
Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
 pure-ftpd-mysql
E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)
Ein Paket konnte nicht installiert werden. Versuche zu lösen:
Nun kann ich nichts mehr installieren bzw upgraden... kann ich aptitude anweisen das paket unkonfiguriert zu lassen, da ich das eh selber machen kann?
ein aptitude unmarkauto pure-ftpd-mysql bringt auch nichts...

Benutzeravatar
detix
Beiträge: 1644
Registriert: 07.02.2007 18:51:28
Wohnort: MK

Re: aptitude die konfiguration verbieten

Beitrag von detix » 06.10.2008 20:50:07

Du könntest das Startskript 'pure-ftpd-mysql' aus '/etc/init.d' zunächst woanders hinverschieben,
und dann das Upgrade nochmal versuchen, manchmal funktioniert sowas...
Gruß an alle Debianer, und immer daran denken:
Macht ohne Haftung funktioniert nicht!

reox
Beiträge: 2197
Registriert: 06.06.2006 22:09:47
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: aptitude die konfiguration verbieten

Beitrag von reox » 06.10.2008 21:01:53

hey das geht! Wunderbar, kann endlich mal wieder pakete installieren ;) Danke :hail:

Antworten