Xface Openshot stürzt ab

Du hast Probleme mit Deinem eMail-Programm, Webbrowser oder Textprogramm? Dein Lieblingsprogramm streikt?
Antworten
diggidi
Beiträge: 14
Registriert: 26.01.2018 18:18:14

Xface Openshot stürzt ab

Beitrag von diggidi » 12.02.2018 17:25:29

Hallöchen,

Ich habe ein Probelm mit meinem Openshopt. es stürzt regelmäßig (alle paar Minuten) ab und ich kann nicht arbeiten.

Wenn ich Opneshot mit dem Terminal öffne kommt folgendes angezeigt:

Code: Alles auswählen

root@xx:/home/diggidi# openshot
Added /usr/share/openshot to system path

------------------------- ERROR 1 ------------------------------
Failed to import 'from openshot import main'
Error Message: cannot import name main
----------------------------------------------------------------
--------------------------------
   OpenShot (version 1.4.3)
--------------------------------
Process no longer exists: 2994.  Creating new pid lock file.
No LADSPA plugins were found!

Check your LADSPA_PATH environment variable.

Detecting formats, codecs, and filters...
---
video_codecs:
  - a64multi
  - a64multi5
  - alias_pix
  - amv
  - apng
  - asv1
  - asv2
  - avrp
  - avui
  - ayuv
  - bmp
  - cinepak
  - cljr
  - dnxhd
  - dpx
  - dvvideo
  - ffv1
  - ffvhuff
  - flashsv
  - flashsv2
  - flv
  - gif
  - h261
  - h263
  - h263p
  - hap
  - huffyuv
  - jpeg2000
  - jpegls
  - ljpeg
  - mjpeg
  - mpeg1video
  - mpeg2video
  - mpeg4
  - msmpeg4v2
  - msmpeg4
  - msvideo1
  - pam
  - pbm
  - pcx
  - pgm
  - pgmyuv
  - png
  - ppm
  - prores
  - prores_aw
  - prores_ks
  - qtrle
  - r10k
  - r210
  - rawvideo
  - roqvideo
  - rv10
  - rv20
  - sgi
  - snow
  - sunrast
  - svq1
  - targa
  - tiff
  - utvideo
  - v210
  - v308
  - v408
  - v410
  - vc2
  - wrapped_avframe
  - wmv1
  - wmv2
  - xbm
  - xface
  - xwd
  - y41p
  - yuv4
  - zlib
  - zmbv
  - libopenjpeg
  - libtheora
  - libvpx
  - libvpx-vp9
  - libwebp_anim
  - libwebp
  - libx264
  - libx264rgb
  - libx265
  - libxvid
  - h264_nvenc
  - h264_omx
  - h264_vaapi
  - nvenc
  - nvenc_h264
  - nvenc_hevc
  - hevc_nvenc
  - hevc_vaapi
  - mjpeg_vaapi
...
---
audio_codecs:
  - comfortnoise
  - s302m
  - aac
  - ac3
  - ac3_fixed
  - alac
  - dca
  - eac3
  - flac
  - g723_1
  - mlp
  - mp2
  - mp2fixed
  - nellymoser
  - real_144
  - sonic
  - sonicls
  - truehd
  - tta
  - vorbis
  - wavpack
  - wmav1
  - wmav2
  - pcm_alaw
  - pcm_f32be
  - pcm_f32le
  - pcm_f64be
  - pcm_f64le
  - pcm_mulaw
  - pcm_s8
  - pcm_s8_planar
  - pcm_s16be
  - pcm_s16be_planar
  - pcm_s16le
  - pcm_s16le_planar
  - pcm_s24be
  - pcm_s24daud
  - pcm_s24le
  - pcm_s24le_planar
  - pcm_s32be
  - pcm_s32le
  - pcm_s32le_planar
  - pcm_s64be
  - pcm_s64le
  - pcm_u8
  - pcm_u16be
  - pcm_u16le
  - pcm_u24be
  - pcm_u24le
  - pcm_u32be
  - pcm_u32le
  - roq_dpcm
  - adpcm_adx
  - g722
  - g726
  - adpcm_ima_qt
  - adpcm_ima_wav
  - adpcm_ms
  - adpcm_swf
  - adpcm_yamaha
  - libgsm
  - libgsm_ms
  - libmp3lame
  - libopus
  - libshine
  - libspeex
  - libtwolame
  - libvorbis
  - libwavpack
...
---
formats:
  - a64
  - ac3
  - adts
  - adx
  - aiff
  - amr
  - apng
  - asf
  - ass
  - ast
  - asf_stream
  - au
  - avi
  - avm2
  - bit
  - caf
  - cavsvideo
  - crc
  - dash
  - data
  - daud
  - dirac
  - dnxhd
  - dts
  - dv
  - eac3
  - f4v
  - ffm
  - ffmetadata
  - fifo
  - filmstrip
  - flac
  - flv
  - framecrc
  - framehash
  - framemd5
  - g722
  - g723_1
  - gif
  - gsm
  - gxf
  - h261
  - h263
  - h264
  - hash
  - hds
  - hevc
  - hls
  - ico
  - ilbc
  - image2
  - image2pipe
  - ipod
  - ircam
  - ismv
  - ivf
  - jacosub
  - latm
  - lrc
  - m4v
  - md5
  - matroska
  - matroska
  - microdvd
  - mjpeg
  - mlp
  - mmf
  - mov
  - mp2
  - mp3
  - mp4
  - mpeg
  - vcd
  - mpeg1video
  - dvd
  - svcd
  - mpeg2video
  - vob
  - mpegts
  - mpjpeg
  - mxf
  - mxf_d10
  - mxf_opatom
  - null
  - nut
  - oga
  - ogg
  - ogv
  - oma
  - opus
  - alaw
  - mulaw
  - f64be
  - f64le
  - f32be
  - f32le
  - s32be
  - s32le
  - s24be
  - s24le
  - s16be
  - s16le
  - s8
  - u32be
  - u32le
  - u24be
  - u24le
  - u16be
  - u16le
  - u8
  - psp
  - rawvideo
  - rm
  - roq
  - rso
  - rtp
  - rtp_mpegts
  - rtsp
  - sap
  - segment
  - stream_segment,ssegment
  - singlejpeg
  - smjpeg
  - smoothstreaming
  - sox
  - spx
  - spdif
  - srt
  - swf
  - tee
  - 3g2
  - 3gp
  - mkvtimestamp_v2
  - truehd
  - tta
  - uncodedframecrc
  - vc1
  - vc1test
  - voc
  - w64
  - wav
  - webm
  - webm_dash_manifest
  - webm_chunk
  - webp
  - webvtt
  - wtv
  - wv
  - yuv4mpegpipe
  - chromaprint
  - alsa
  - caca
  - fbdev
  - opengl
  - oss
  - pulse
  - sdl,sdl2
  - sndio
  - v4l2
  - xv
...
state saved


Hat jemand eine Idee was das Problem sein könnte?

Danke!

Benutzeravatar
CH777
Beiträge: 1185
Registriert: 27.05.2008 16:37:17

Re: Xface Openshot stüzt ab

Beitrag von CH777 » 12.02.2018 19:38:18

Du solltest es nicht als root starten, sondern als normaler User.
Kommt dann die gleiche Ausgabe?

diggidi
Beiträge: 14
Registriert: 26.01.2018 18:18:14

Re: Xface Openshot stüzt ab

Beitrag von diggidi » 12.02.2018 20:36:27

quasi ja:

Code: Alles auswählen

diggidi@xx:~$ openshot
Added /usr/share/openshot to system path

------------------------- ERROR 1 ------------------------------
Failed to import 'from openshot import main'
Error Message: cannot import name main
----------------------------------------------------------------
--------------------------------
   OpenShot (version 1.4.3)
--------------------------------
Process no longer exists: 3695.  Creating new pid lock file.
No LADSPA plugins were found!

Check your LADSPA_PATH environment variable.

Detecting formats, codecs, and filters...
---
Ich habe das programm schoneinmal deinstalliert und wieder installiert soeiw auch python (weil ich das irgendwo gelesen hatte).

Ausserdem habe ich gepüft ob ich das

Code: Alles auswählen

frei0r-plugins
paket installiert habe (auch irgednwo gelesen) und soweit ich das verstanden habe, habe ich das bereits.

Wenn das programm abstürzt kommt die meldung

Code: Alles auswählen

Speicherzugriffsfehler

diggidi
Beiträge: 14
Registriert: 26.01.2018 18:18:14

Re: Xface Openshot stüzt ab

Beitrag von diggidi » 12.02.2018 20:41:29

Wenn das programm abstürzt kommt die meldung
bzw. jetzt gerade:

Code: Alles auswählen

python: tpp.c:84: __pthread_tpp_change_priority: Zusicherung »new_prio == -1 || (new_prio >= fifo_min_prio && new_prio <= fifo_max_prio)« nicht erfüllt.
Abgebrochen
also doch was mit python? weiss jemand wie das zu lösen ist?

Benutzeravatar
smutbert
Beiträge: 6324
Registriert: 24.07.2011 13:27:39
Wohnort: Graz

Re: Xface Openshot stüzt ab

Beitrag von smutbert » 12.02.2018 21:11:48

Starte das Programm doch einmal testweise unter einem frisch angelegten Benutzer oder benenne vor dem Start ~/.openshot oder ~/.config/openshot (keine Ahnung welches von beiden openshot anlegt/verwendet) um.

scientific
Beiträge: 2972
Registriert: 03.11.2009 13:45:23
Lizenz eigener Beiträge: Artistic Lizenz
Kontaktdaten:

Re: Xface Openshot stürzt ab

Beitrag von scientific » 13.02.2018 00:47:39

Unvermittelte Abstürze von Openshot kenne ich sowohl auf Linux, als auch auf Windows.
Momentan wird beim Update auf buster auch davor gewarnt, dass OS gar nicht startet.

Lg scientific
dann putze ich hier mal nur...

Eine Auswahl meiner Skripte und systemd-units.
https://github.com/xundeenergie

auch als Debian-Repo für Testing einbindbar:
deb http://debian.xundeenergie.at/xundeenergie testing main

NAB
Beiträge: 5502
Registriert: 06.03.2011 16:02:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Xface Openshot stürzt ab

Beitrag von NAB » 13.02.2018 03:17:03

Laut diesem Bugreport:
https://bugs.debian.org/cgi-bin/bugrepo ... bug=810549
Soll

Code: Alles auswählen

rm -r ~/.openshot
helfen:

diggidi, guck mal hier:
http://openshotusers.com/forum/viewtopi ... 2189#p9640
Openshot gilt als ausgesprochen absturzfreudig. Entweder es funktioniert für dich, oder eben nicht.
Und nein, Version 2 ist nicht besser. Dass es abstürzt ist die Hauptbeschwerde:
http://openshotusers.com/forum/viewforum.php?f=11

Aber Versuch macht kluch ... das neuste OpenShot gibt es als AppImage:
https://www.openshot.org/download/#
Einfach herunterladen, ausführbar machen und starten ... und das tust auf auf keinen Fall als root!

Wenn das auch nicht tut, löscht du es und machst mal nen neuen Thread auf und fragst, welche Videosoftware man dir denn empfehlen könnte. Dazu solltest du beschreiben, was du damit machen willst.
Never change a broken system. It could be worse afterwards.

"No computer system can be absolutely secure." Intel Document Number: 336983-001

pferdefreund
Beiträge: 3123
Registriert: 26.02.2009 14:35:56

Re: Xface Openshot stürzt ab

Beitrag von pferdefreund » 13.02.2018 08:08:16

Mal probiert, das selbst zu kompilieren ? Manchmal hilft es, insbesondere wenn ggf. Fremdrepos wie multimedia mit eingebunden sind. Dann passen ab und an Libs nicht so ganz. Wenn es denn funktioniert, mit checkinstall ins System bringen - dann ist auch die Paketverwaltung sauber.

Antworten