(aufgegeben) osmo, tint2-Sortierung im systray

Du hast Probleme mit Deinem eMail-Programm, Webbrowser oder Textprogramm? Dein Lieblingsprogramm streikt?
Antworten
fischig
Beiträge: 1440
Registriert: 24.12.2019 12:25:08
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

(aufgegeben) osmo, tint2-Sortierung im systray

Beitrag von fischig » 03.04.2021 12:21:19

Ich habe das Erinnerungsprogramm Debianosmo auf einem Rechner installiert und will das als Icon im tint2-panel haben. Dafür habe ich einen neuen Execotor-Abschnitt als 1. in tint2rc eingerichtet mit diesen beiden Zeilen:

Code: Alles auswählen

execp = new
execp_command = osmo
Erwartet hatte ich, dass der dann von links gesehen auch als erster vor meinen weiteren Executoren erscheint. Tut er aber nicht, er sitzt dann sozusagen mittendrin. Mag ich nicht! :wink:
Zuletzt geändert von fischig am 04.04.2021 15:11:20, insgesamt 1-mal geändert.

Apfelmann
Beiträge: 655
Registriert: 15.01.2010 20:48:45
Kontaktdaten:

Re: osmo, tint2

Beitrag von Apfelmann » 03.04.2021 15:25:08

#-------------------------------------
# Launcher
launcher_item_app = /usr/share/applications/osmo.desktop

LG

fischig
Beiträge: 1440
Registriert: 24.12.2019 12:25:08
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: osmo, tint2

Beitrag von fischig » 03.04.2021 16:57:20

Da erscheint's dann wahrscheinlich links (von den offenen Programmen in der Mitte) - richtig?

Wäre auch nicht das, was ich mir vorstelle. Im sogenannten systray-Bereich hätte ich's schon gerne, aber eben in der Reihenfolge, in der ich die Exekutoren in die config einfüge.
Falls dafür jemand eine schlaue Idee hat - her damit. Ansonsten: lassen wir's. Ist ja nun wirklich nicht wichtig und 'ne echt subjektive Macke. :wink:

Huo
Beiträge: 207
Registriert: 26.11.2017 14:03:31

Re: osmo, tint2

Beitrag von Huo » 04.04.2021 11:04:11

fischic hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
03.04.2021 16:57:20
Im sogenannten systray-Bereich hätte ich's schon gerne, aber eben in der Reihenfolge, in der ich die Exekutoren in die config einfüge.
Osmo erzeugt nach Programmstart standardmäßig ein Icon im Systray. Hierfür muss in den Osmo-Einstellungen unter Allgemein "Benachrichtigungsfeld benutzen" angehakt sein.

Möchtest Du allerdings ein Icon zum Starten von Osmo haben, wäre der von Apfelmann vorgeschlagene Launcher der richtige Ort. Erscheint dann wirklich links. Du kannst allerdings den gesamten Launcher auch nach rechts versetzen, indem Du in der tint2rc in der Zeile "panel_items = ..." das "L" entsprechend verschiebst.

fischig
Beiträge: 1440
Registriert: 24.12.2019 12:25:08
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: osmo, tint2

Beitrag von fischig » 04.04.2021 13:00:52

Osmo erzeugt nach Programmstart standardmäßig ein Icon im Systray. Hierfür muss in den Osmo-Einstellungen unter Allgemein "Benachrichtigungsfeld benutzen" angehakt sein.
Soweit war's schon klar. Frage war, ob man beeinflussen kann, wo im systray das Icon erscheint. Ich habe jetzt alles Mögliche an Kombinationen aus config.xml openbox/autostart und tint2rc versucht, aber es geht wohl nicht (ohne in den source code einzugreifen, und das tu' ich mir nicht an/übersteigt meine Fähigkeiten) Ich lass' es jetzt da, wo es sich via openbox/autostart hinpflanzt. Spart dann einen Executor in tint2.

Huo
Beiträge: 207
Registriert: 26.11.2017 14:03:31

Re: osmo, tint2

Beitrag von Huo » 04.04.2021 13:20:38

fischic hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
04.04.2021 13:00:52
Frage war, ob man beeinflussen kann, wo im systray das Icon erscheint.
Ganz grob lässt sich das in der tint2rc über die Zeile "systray_sort = ..." steuern. Hierfür stehen vier Werte zur Verfügung:
  • ascending (alphabetisch aufsteigend)
  • descending (alphabetisch absteigend)
  • left2right (neue Icons werden nach Start rechts angefügt)
  • right2left (neue Icons werden links angefügt)

fischig
Beiträge: 1440
Registriert: 24.12.2019 12:25:08
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: (aufgegeben) osmo, tint2-Sortierung im systray

Beitrag von fischig » 04.04.2021 15:15:26

Steht bei mir auf „ascending“. Das scheint mir ein merkwürdiges Alphabet zu sein, aber ok, ich weiß ja nicht genau, welche Bezeichner da alphamumerisch sortiert werden. Ändern werde ich es nicht mehr.

Antworten