Einigmabox wohl down Allternativen

Einrichten des lokalen Netzes, Verbindung zu anderen Computern und Diensten.
Antworten
DerPflegerNRW
Beiträge: 1
Registriert: 16.09.2019 12:02:22

Einigmabox wohl down Allternativen

Beitrag von DerPflegerNRW » 16.09.2019 12:14:23

Hallo Leute

ich nuze die Enigmabox schon seit gut 6 Jahren und war begeistert und jetzt scheint sie nicht mehr zu funktionieren.

Die Enigmabox Maske alles leuchtet grün bis auf das Symbol "Verschlüsseltes Internet" und somit funktioniert die Box nicht.

Auch eine Änderung des Landes löst das Problem nicht

Ich habe dem Verein eine E-mail geschrieben aber ich erhalte keine Antwort. Habe schon damals Probleme gehabt die 2-3 Tage gestünden und eine emaile geschrieben und immer Antwort erhalten oder das Problem hat sich gelöst.


Auf der Homepage scheint mir das der Verein Probleme gekommen hat oder abgeschaltet ist

http://www.enigmabox.net/




Gibt es vielleicht ähnliche Alternativen

Lieben Gruss

Benutzeravatar
Blackbox
Beiträge: 2898
Registriert: 17.09.2008 17:01:20
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Einigmabox wohl down Allternativen

Beitrag von Blackbox » 10.10.2019 06:59:31

Also ich wüsste nicht, ob ich einem "Datenschutz"-Verein vertrauen möchte, deren Seite mit einem Whitecard Zertifikat (*.web.hostpoint.ch) daher kommt?
Eine Alternative wäre beispielsweise GPG2 (GNUPG).
Aber was willst du eigentlich erreichen bzw. verschlüsseln?
Eigenbau PC: Debian Sid - Kernel: 5.2.6 - Xfce 4.14
Desktop PC: Dell Inspiron 530 - Debian Sid - Kernel: 5.2.6 - Xfce 4.14
Notebook: TUXEDO Book BU1406 - Debian Sid - Kernel: 5.2.6 - Xfce 4.14
Rootserver: Centos 7.7.1908 - Kernel: 3.10-x86_64
Alles Minimalinstallationen.

Freie Software unterstützen, Datenschutz stärken!

MSfree
Beiträge: 4655
Registriert: 25.09.2007 19:59:30

Re: Einigmabox wohl down Allternativen

Beitrag von MSfree » 10.10.2019 08:29:35

DerPflegerNRW hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
16.09.2019 12:14:23
Auf der Homepage scheint mir das der Verein Probleme gekommen hat oder abgeschaltet ist

http://www.enigmabox.net/
Nö, da steht:
Von einer völlig unerwarteten Seite wurde versucht, die Enigmabox zu torpedieren. 2 mal konnten wir dies erfolgreich verhindern, jetzt haben wir einen Streifschuss erlitten. Es wird noch einige Zeit vergehen, bis wieder alle Server einwandfrei funktionnieren.
Also einfach ein Bißchen Geduld habenn

Antworten