CryFS mit Strato HiDrive?

Einrichten des lokalen Netzes, Verbindung zu anderen Computern und Diensten.
Antworten
Wiko
Beiträge: 268
Registriert: 11.05.2006 23:07:35

CryFS mit Strato HiDrive?

Beitrag von Wiko » 11.01.2017 16:30:36

Hallo zusammen,

ich habe gerade CryFS entdeckt: https://www.cryfs.org/

Nun frage ich mich, wie ich so einen CryFS Ordner in meinem HiDrive anlegen kann, bzw. in irgendeinem anderen Cloudspeicher, den ich mit davs oder sftp gemountet habe.
Das CryFS Tutorial https://www.cryfs.org/tutorial erwähnt nur, dass man den Client von Dropbox installieren sollte und der dann wiederum einen entsprechenden Ordner mountet.

Mein Problem ist nun:
wie lautet ohne dieses Cloud-Client-Mounten der absolute Pfad, mit dem ich auf einen davs oder sftp zugreifen kann?

Als ich noch EncFS mit Cryptkeeper verwendet habe, war das einfacher, weil er dort im Pfaddialog den webdav Share zur Auswahl direkt anbietet (wenn ich mich da korrekt erinnere). Als ich nun mit Sirikali einen CryFS anlegen wollte, klappte das leider so nicht mehr.

Wiko

Antworten