WAN -> Alles über Tor bei einem einzelnen Useraccount

Einrichten des lokalen Netzes, Verbindung zu anderen Computern und Diensten.
Antworten
SchwarzerWolf
Beiträge: 1
Registriert: 25.12.2017 00:50:24
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

WAN -> Alles über Tor bei einem einzelnen Useraccount

Beitrag von SchwarzerWolf » 12.01.2018 14:39:13

Ich Grüße Euch :D

Ist es möglich, die kompletten WAN Verbindungen bei einem einzelnen Useraccount über Tor zu machen? Damit meine ich alle Ports, da ich nicht weiß, welche(n) ein Programm ggf. öffnen würde.

Alle anderen Benutzer sollen weiterhin normal surfen können.

Jana66
Beiträge: 3946
Registriert: 03.02.2016 12:41:11

Re: WAN -> Alles über Tor bei einem einzelnen Useraccount

Beitrag von Jana66 » 12.01.2018 20:47:54

Hallo!
SchwarzerWolf hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
12.01.2018 14:39:13
Ist es möglich, die kompletten WAN Verbindungen bei einem einzelnen Useraccount über Tor zu machen?
Nein, nicht "komplett. Z. B. UDP (BitTorrent) führt zu IP-Leaks, gesperrt an Exit Nodes. Ebenso nur verschlüsselte Verbindungen per Tor sinnvoll, sonst kann ausserhalb des Tor-Netzwerkes gelauscht werden.
https://www.torproject.org/docs/faq.html.en#FileSharing
Ansonsten Proxyserver, Privoxy, Polipo bzw. Programme konfigurieren:
https://trac.torproject.org/projects/to ... orifyHOWTO
https://wiki.ubuntuusers.de/Tor/Program ... igurieren/
SchwarzerWolf hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
12.01.2018 14:39:13
Damit meine ich alle Ports, da ich nicht weiß, welche(n) ein Programm ggf. öffnen würde.
Tor sinnlos, wenn du dich damit irgendwo ("ungefaket") authentifizierst: Webmail, Webshops, ... Von Programmen geöffnete Ports sieht man (hoffentlich) in Doku oder in den Logs einer Firewall.
Als Einstieg: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Liste_d ... rten_Ports
Alle anderen Benutzer sollen weiterhin normal surfen können.
Proxy-Eintrag - oder eben nicht.

Mein Rat:
Vielleicht nutzt du für den "speziellen User" eine (verschlüsselte) virtuelle Maschine mit der Linux-Distribution
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Tails_( ... tribution)
https://tails.boum.org/index.de.html
(Tails-USB-Stick ist sicherer.)
Wenn keiner was sagt, wird sich nichts ändern. Wenn alle nur reden ebenfalls nicht.

Antworten