net usershare Freigaben sind nicht sichtbar

Einrichten des lokalen Netzes, Verbindung zu anderen Computern und Diensten.
Antworten
Benutzeravatar
Drache
Beiträge: 710
Registriert: 22.11.2009 05:49:55

net usershare Freigaben sind nicht sichtbar

Beitrag von Drache » 03.06.2018 21:16:34

Hallo,

ich möchte eigentlich nur eine schnelle, temporäre Freigabemöglichkeit zwischen zwei Rechner, die im gleichen lokalen Netzwerk hängen. NFS ist mir zu kompliziert, ich habe mich da mal anfänglich eingelesen und bin bei der Administration der Rechner und den Benutzer-IDs ausgestiegen.

Avahi wäre wohl eine Möglichkeit, habe ich zumindest auf dem Schirm, mich aber noch nicht wirklich damit befasst.

net usershare funktioniert …, da beide Rechner aus anderen Gründen auch noch Samba am laufen haben (also smbd-Dingens)

… Jedenfalls fast. Ich kann nämlich über net usershare Ordner freigeben, aber anscheinend muss ich diese dann direkt ansurfen, also im Dateimanager (Thunar)

Code: Alles auswählen

smb://Rechnername.local
angeben. Über das Netzwerk-Lesezeichen von Thunar funktioniert der Aufruf der net usershares nicht, sie tauchen einfach nicht auf, die anderen Samba-Verbindungen und WORKGROUPS aber durchaus.

Wenn man das noch weiß kein Problem, wenn man das alle halbe Jahr mal macht, vergesse ich das immer wieder und ärgere mich dann ;)

Code: Alles auswählen

net usershare list
zeigt die usershare Freigabe nur auf dem Rechner auf dem sie erstellt worden ist nicht aber auf dem anderen (für den sie eigentlich sein sollte)


Ist das so beabsichtigt oder mache ich was falsch, es scheint so, als würde das irgendwie rausgefiltert (Samba-Einstellungen, Router, …) und wäre aber trotzdem verfügbar?

Edit: ich überlege grade ob ich vielleicht unwissentlich eh avahi nutze…
“Don't you think that if I were wrong, I'd know it?” (Dr. Sheldon Cooper)
XFCE: alt,steinhart,langweilig,immer noch da.

klausf
Beiträge: 5
Registriert: 21.09.2011 20:02:34

Re: net usershare Freigaben sind nicht sichtbar

Beitrag von klausf » 03.06.2018 22:01:27

Hallo Drache,
Eine schnelle, temporäre Freigabemöglichkeit zwischen zwei Rechner, die im gleichen lokalen Netzwerk hängen, erstelle ich entweder auf der Konsole mit ssh benutzer@192.168.x.x (PW für den zu erreichenden Rechner angeben) oder über den Dateimanager mit sftp://192.168.x.x (im folgenden Dialog muss der Benutzername und das PW für den zu erreichenden Rechner angegeben werden).
Voraussetzung ist aber, dass "ssh" läuft.
Ist es das wonach Du suchst?
Gruß klausf

Benutzeravatar
Drache
Beiträge: 710
Registriert: 22.11.2009 05:49:55

Re: net usershare Freigaben sind nicht sichtbar

Beitrag von Drache » 05.06.2018 18:05:23

klausf hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
03.06.2018 22:01:27
Dateimanager mit sftp://192.168.x.x (im folgenden Dialog muss der Benutzername und das PW für den zu erreichenden Rechner angegeben werden).
Voraussetzung ist aber, dass "ssh" läuft.
Ist es das wonach Du suchst?
Gruß klausf
Hallo klausf,

eigentlich nicht. Dass es mit ssh so geht, ist mir durchaus bewusst, der Hintergrund meiner Anfrage ist aber eher eine schnelle Dateitauschmöglichkeit zwischen dem Rechner meiner Frau und meinem zu haben, die möglichst grafisch zu erklicken ist und möglichst nur einen beschränkten Zugriff auf einen Ordner gibt … Also simplifizierter Dateiaustausch.

Du hast mich aber auf eine Idee gebracht. Eventuell kann ich ja einfach mit einem Lesezeichen in Thunar arbeiten, um das Problem an sich zu lösen … Interessieren würde mich trotzdem, ob man die net usershares einfach nicht sieht?
“Don't you think that if I were wrong, I'd know it?” (Dr. Sheldon Cooper)
XFCE: alt,steinhart,langweilig,immer noch da.

Antworten