Sensible WLAn-Antenne mit RTL8081 Chipsatz

Einrichten des lokalen Netzes, Verbindung zu anderen Computern und Diensten.
Antworten
Benutzeravatar
Miksch
Beiträge: 1107
Registriert: 11.04.2005 13:45:48

Sensible WLAn-Antenne mit RTL8081 Chipsatz

Beitrag von Miksch » 25.08.2018 15:56:45

Hallo :),

kann jemand eine WLAN-Antenne empfehlen, die hohe Reichweiten beim Empfang von WLAN hat und einen RTL8081 Chipsatz - für den Monitor Mode - enthält?
Ich habe eine
- AWUS036ACH - die verliert selbst das Netzwerk, wenn sie neben dem Router steht ständig
- AWUS036H - die funktioniert mit 64Bit-Linux nicht mehr
- TP-Link TL-WN722N - die funktioniert mit 64Bit-Linux auch nicht mehr

TIA
Gruß Miksch

BenutzerGa4gooPh

Re: Sensible WLAn-Antenne mit RTL8081 Chipsatz

Beitrag von BenutzerGa4gooPh » 25.08.2018 17:05:36

Edit:
Unpassenden Text aufgrund absolut unklarer Anfrage gelöscht. Der TE sucht offenbar einen einfachen USB-WLAN-Adapter zum legalen oder illegalen Sniffen oder SDR ("Monitor-Modus"). Obwohl - bei der Anfrage?!

Alles nachgegoogelt, der TE war offenbar zu faul, Links einzufügen und vorher selber zu suchen: https://www.tp-link.com/de/download/TL-WN722N_V1.html

Mehrere Versionen: https://wikidevi.com/wiki/TP-LINK_TL-WN722N_v1.x Atheros AR9271L
Versions
Version 1.10 has been seen printed on the box but is still the same chipset.
"2052500328" and "REV: 1.1" is silkscreened on the board (PCB Version 1.1)
Product Version 1.10 (on the box) with PCB Version 1.2 has been seen but
is still the same chipset (minor layout differences vs. PCB Version 1.1)
Version 2.x is using Realtek RTL8188EUS chip. See TP-LINK TL-WN722N v2.
Version 3.x is using Realtek RTL8188EUS chip. It is a rebadged v2.
https://wikidevi.com/wiki/ALFA_Network_AWUS036ACH : RTL8812AU
https://wikidevi.com/wiki/ALFA_Network_AWUS036H : WI1 chip1: Realtek RTL8187L, WI1 chip2: Realtek RTL8225

Für Debian könnte man nun Paketsuche (Feld Paketbeschreibung) mit Chipbezeichnung oder Device-ID verwenden. Z. B.
https://packages.debian.org/search?keyw ... ection=all
Manchmal findet sich Firmware per Suchmaschine auf Github. Falls in Repos nicht vorhanden oder in seltenen Fällen nicht funktionsfähig.

RTL8081???
Zuletzt geändert von BenutzerGa4gooPh am 25.08.2018 20:35:34, insgesamt 27-mal geändert.

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 13061
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: Sensible WLAn-Antenne mit RTL8081 Chipsatz

Beitrag von niemand » 25.08.2018 17:17:24

OT, scnr:
Ich würd keine sensible Antenne wollen. Die ist dann schnell eingeschnappt, wenn man mal was Falsches sagt, und dann geht erstmal gar nichts mehr. Auch sind mir keine Antennen mit eingebautem Chipsatz bekannt.

On-Topic: Antennen gibt’s in allen Formen und Charakteristiken. Rausfinden, was gesucht wird, gucken, welchen Stecker man braucht und kaufen. Bei Interfaces wird’s wieder schwerer, wenn man ’nen bestimmten Chipsatz haben will. Die meisten Hersteller geben nicht an, was sie verbauen, und auf Tabelle von Dritten kann man sich auch nicht zu sehr verlassen, weil einige Hersteller auch mal mitten in einer Serie was ganz Anderes verbauen, ohne es zu dokumentieren.
ENOKEKS

Benutzeravatar
Miksch
Beiträge: 1107
Registriert: 11.04.2005 13:45:48

Re: Sensible WLAn-Antenne mit RTL8081 Chipsatz

Beitrag von Miksch » 25.08.2018 17:22:52

Danke Niemand :)!

Gruß
Miksch

BenutzerGa4gooPh

Re: Sensible WLAn-Antenne mit RTL8081 Chipsatz

Beitrag von BenutzerGa4gooPh » 25.08.2018 19:56:55

Miksch hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
25.08.2018 15:56:45
kann jemand eine WLAN-Antenne empfehlen, die hohe Reichweiten beim Empfang von WLAN hat und einen RTL8081 Chipsatz - für den Monitor Mode - enthält?
WLAN-Antenne, RTL8081 finden Suchmaschinen nicht, scheinen noch in Laboren festzusitzen. Siehe editierten Text oben. Bitte Qualität von Anfragen und Thread-Titeln stark verbessern und etwas WLAN-Theorie lesen! Gibt es leicht verständlich/populärwissenschaftlich en mass und en gros. Dann muss ich nicht meckern und ewig viel googeln/editieren. :wink:

Soll ganz gut sein: CSL 300Mbit USB WLAN Adapter mit RT5572
2,4 und 5 GHz
hostapd möglich
2 Aussenantennen
https://meinelektromarkt.de/product/csl ... 2-antenne/
Zuletzt geändert von BenutzerGa4gooPh am 26.08.2018 10:07:22, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
habakug
Moderator
Beiträge: 4166
Registriert: 23.10.2004 13:08:41
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Sensible WLAn-Antenne mit RTL8081 Chipsatz

Beitrag von habakug » 26.08.2018 10:02:20

Hallo,

genau das Problem hatten wir schonmal hier im Forum [1]. Der Titel war ebenso eindeutig:
probleme den wllantreiber für 8081 chipsatz zu installieren
Nach ein wenig Geplänkel dann aber so:
genau diesen rtl8180 chip habe ich nämlich in so ner ollen noname karte ausm lidl...
Diesen Chip gibt es tatsächlich, alles andere scheint ein Zahlendreher zu sein.
Der AWUS036H sollte out of the box funktionieren ( Realtek RTL8187L / rtl8187 ).

OT:
Gruss an @meandtheshell/@Markus

Gruss, habakug

[1] viewtopic.php?f=30&t=64271
( # = root | $ = user | !! = mod ) (Vor der PN) (Debianforum-Wiki) (NoPaste)

Benutzeravatar
Miksch
Beiträge: 1107
Registriert: 11.04.2005 13:45:48

Re: Sensible WLAn-Antenne mit RTL8081 Chipsatz

Beitrag von Miksch » 26.08.2018 13:45:26

Danke Habakug ;)

Benutzeravatar
habakug
Moderator
Beiträge: 4166
Registriert: 23.10.2004 13:08:41
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Sensible WLAn-Antenne mit RTL8081 Chipsatz

Beitrag von habakug » 26.08.2018 17:46:49

Wofür?
( # = root | $ = user | !! = mod ) (Vor der PN) (Debianforum-Wiki) (NoPaste)

Benutzeravatar
Miksch
Beiträge: 1107
Registriert: 11.04.2005 13:45:48

Re: Sensible WLAn-Antenne mit RTL8081 Chipsatz

Beitrag von Miksch » 05.05.2019 17:47:42

Guten Abend Habakug,

es tut mir leid, dass meine Antwort etliche Monate zu spät kommt, ich habe Deine Frage vorher nicht gesehen.
Für Pentests auf einem großen Firmengelände.

Gruß
Miksch

Antworten