WLAN bricht ab / D-Link DWA-131

Einrichten des lokalen Netzes, Verbindung zu anderen Computern und Diensten.
Antworten
iwconfig
Beiträge: 103
Registriert: 17.08.2008 13:10:04

WLAN bricht ab / D-Link DWA-131

Beitrag von iwconfig » 27.02.2019 22:00:53

Moin,

ich habe einen PC mit aktuellem debian buster darauf laufen. Ins Internet komme ich mit einem D-Link USB-WLAN-Adapter: DWA-131. Das funktioniert mit dem über firmware-realtek installierten Treiber einigermaßen (s. viewtopic.php?f=30&t=172324).

Problem: Die Verbindung bricht ohne erkennbaren Grund ab und zu halb ab. Nur "halb" deshalb, weil der network-manager weiterhin behauptet, verbunden zu sein. Aber z.B. ein wget-Download friert ein (d.h., er geht einfach nicht weiter, bricht aber auch nicht "richtig" ab). Per Browser komme ich auch auf keine www-Seite mehr.

dmesg | tail sagt (bin mir nicht sicher, was ich alles schwärzen muß, hoffe, ich habe nicht zu viel gestrichen):

Code: Alles auswählen

[ 1689.475516] wlx58d56e00bfe6: disassociated from XYZ (Reason: 2=PREV_AUTH_NOT_VALID)
[ 1690.739665] wlx58d56e00bfe6: authenticate with XYZ
[ 1690.747333] wlx58d56e00bfe6: send auth to XYZ (try 1/3)
[ 1690.915950] wlx58d56e00bfe6: authenticated
[ 1690.918341] wlx58d56e00bfe6: associate with XYZ (try 1/3)
[ 1690.928641] wlx58d56e00bfe6: RX AssocResp from XYZ (capab=0x431 status=0 aid=2)
[ 1690.929313] usb 2-9: rtl8xxxu_bss_info_changed: HT supported
[ 1690.929837] wlx58d56e00bfe6: associated
Kann man das verhindern? Oder dafür sorgen, daß die Verbindung dann wieder richtig geht? Danke!

PS Ich könnte den Stick auch noch zurückgeben, wenn mir jemand einen nennen kann, der zuverlässig funktioniert ...

iwconfig
Beiträge: 103
Registriert: 17.08.2008 13:10:04

Re: WLAN bricht ab / D-Link DWA-131

Beitrag von iwconfig » 27.02.2019 23:39:36

Also zumindest, wenn ich eine größere Datei runterlade, bricht es im Laufe des Abends auf die beschriebene Weise immer wieder ab. Interessanterweise immer zu einem Zeitpunkt xx89.46 oder .47 -- unabhängig davon, wann ich die Verbindung wiederhergestellt habe.

Ideen?

iwconfig
Beiträge: 103
Registriert: 17.08.2008 13:10:04

Re: WLAN bricht ab / D-Link DWA-131

Beitrag von iwconfig » 02.03.2019 19:50:33

Statt des firmware-realtek-Treibers sollte man diesen verwenden: https://github.com/Mange/rtl8192eu-linux-driver

Dann scheint es vorerst richtig zu funktionieren.

Antworten