Proxmox ipv4 Probleme

Einrichten des lokalen Netzes, Verbindung zu anderen Computern und Diensten.
Benutzeravatar
bluestar
Beiträge: 1098
Registriert: 26.10.2004 11:16:34
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Proxmox ipv4 Probleme

Beitrag von bluestar » 28.03.2019 18:35:45

Kryptomartin hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
28.03.2019 18:31:49
die fritzbox hat ne selbständige port Weiterleitung das heißt sie macht es automatisch
Und zu welcher IP-Adresse macht die FB die Weiterleitung automatisch?

Kryptomartin
Beiträge: 13
Registriert: 26.03.2019 23:28:17

Re: Proxmox ipv4 Probleme

Beitrag von Kryptomartin » 28.03.2019 18:37:01

Hm da muss ich dann passen keine Ahnung

Benutzeravatar
bluestar
Beiträge: 1098
Registriert: 26.10.2004 11:16:34
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Proxmox ipv4 Probleme

Beitrag von bluestar » 28.03.2019 18:38:34

Kryptomartin hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
28.03.2019 18:37:01
Hm da muss ich dann passen keine Ahnung
Du solltest die Einstellungen deiner Fritzbox schon kennen im dahinter einen Server zu betreiben.

Kryptomartin
Beiträge: 13
Registriert: 26.03.2019 23:28:17

Re: Proxmox ipv4 Probleme

Beitrag von Kryptomartin » 28.03.2019 18:40:11

Die ip von meinen Server hat die Port Weiterleitung

mat6937
Beiträge: 1426
Registriert: 09.12.2014 10:44:00

Re: Proxmox ipv4 Probleme

Beitrag von mat6937 » 28.03.2019 19:45:17

Kryptomartin hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
28.03.2019 18:40:11
Die ip von meinen Server hat die Port Weiterleitung
Und welche interne IP-Adresse hat dein Server?

Ich habe auch eine FB6360-cable und diese macht keine automatische Portweiterleitung.

Kann es evtl sein, dass Du eine zusätzliche feste externe IPv4-Adresse hast, die am Bridge-Anschluss deiner FB6360-cable genutzt werden kann? D. h. Du musst dann einen LAN-Port deiner FB6360 als Bridge konfigurieren und das Gerät, das Du mit diesem Anschluss verbindest bekommt dann diese externe IPv4-Adresse zugewiesen und fungiert dann als "border device" (d. h. ist direkt im Internet).
Wählen Sie, welche der LAN-Anschlüsse als Bridge geschaltet werden sollen. Datenverkehr über diese LAN-Anschlüsse wird anschließend nicht mehr über den integrierten Router geschickt.
LAN 2 [ ]
LAN 3 [ ]
LAN 4 [ ]

Kryptomartin
Beiträge: 13
Registriert: 26.03.2019 23:28:17

Re: Proxmox ipv4 Probleme

Beitrag von Kryptomartin » 28.03.2019 20:02:32

ip Adresse 192.168.178.23 der Server
vps-ip 192.168.178.25

sorry falscher router es ist ein fritzbox 6490 Cable
das mit LAN 2,LAN3 kann ich nur power mode oder green mode einstellen

mat6937
Beiträge: 1426
Registriert: 09.12.2014 10:44:00

Re: Proxmox ipv4 Probleme

Beitrag von mat6937 » 28.03.2019 20:12:46

Kryptomartin hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
28.03.2019 20:02:32
ip Adresse 192.168.178.23 der Server
vps-ip 192.168.178.25
Ok, dann hast Du nur eine einzige feste/statische öffentliche IPv4-Adresse und diese ist der FB6490-cable zugeweisen.

Aber in der FB6490-cable musst Du die Portweiterleitung manuell konfigurieren. Die FB macht das nicht automatisch.

Oder meinst Du so etwas wie UPnP? Z. B.:
Alle Geräte im Heimnetz dürfen Portfreigaben selbstständig verändern
Geräte wie Spielekonsolen bzw. Anwendungen mit UPnP- oder PCP-Unterstützung können im Heimnetz Portfreigaberegeln der FRITZ!Box automatisch verändern.

Kryptomartin
Beiträge: 13
Registriert: 26.03.2019 23:28:17

Re: Proxmox ipv4 Probleme

Beitrag von Kryptomartin » 28.03.2019 20:25:47

es gibt für den Internet anschluss 1 feste ip
Kabel

wie soll ich den port errausfinden?

Benutzeravatar
bluestar
Beiträge: 1098
Registriert: 26.10.2004 11:16:34
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Proxmox ipv4 Probleme

Beitrag von bluestar » 28.03.2019 20:35:37

Na du weist doch welche Dienste du von extern aus erreichbar machen möchtest.

Kryptomartin
Beiträge: 13
Registriert: 26.03.2019 23:28:17

Re: Proxmox ipv4 Probleme

Beitrag von Kryptomartin » 28.03.2019 20:50:20

port habe ich angeben passiert aber nicht

mat6937
Beiträge: 1426
Registriert: 09.12.2014 10:44:00

Re: Proxmox ipv4 Probleme

Beitrag von mat6937 » 28.03.2019 22:00:25

Kryptomartin hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
28.03.2019 20:50:20
port habe ich angeben passiert aber nicht
Was meinst Du mit "passiert aber nicht"?
Von wo greifst Du auf die feste IP-Adresse und den Port zu?

Benutzeravatar
bluestar
Beiträge: 1098
Registriert: 26.10.2004 11:16:34
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Proxmox ipv4 Probleme

Beitrag von bluestar » 28.03.2019 22:04:56

Kryptomartin hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
28.03.2019 20:50:20
port habe ich angeben passiert aber nicht
Hast du deinen Dienst intern auch passend konfiguriert, dass er auf der passenden IP und dem Port lauscht? Passt das Protokoll?

Antworten