Netzwerk und UNIX-Rechte

Einrichten des lokalen Netzes, Verbindung zu anderen Computern und Diensten.
Benutzeravatar
ZeroFlag
Beiträge: 37
Registriert: 12.09.2018 21:19:31

Re: Netzwerk und UNIX-Rechte

Beitrag von ZeroFlag » 14.04.2019 20:10:06

ja stimmt, da die shell für mich immernoch ganz verworren aussieht kann ich nicht genau sagen wann die meldung aufgetaucht ist.

systemctl und /etc/resolv.conf scheint irgendwas damit zu tun zu haben.
Hast du hier schon mal nachgeschaut?

mat6937
Beiträge: 1347
Registriert: 09.12.2014 10:44:00

Re: Netzwerk und UNIX-Rechte

Beitrag von mat6937 » 14.04.2019 20:13:54

ZeroFlag hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
14.04.2019 20:10:06
systemctl und /etc/resolv.conf scheint irgendwas damit zu tun zu haben.
OK, dann ist auch das gelöst.

Benutzeravatar
ZeroFlag
Beiträge: 37
Registriert: 12.09.2018 21:19:31

Re: Netzwerk und UNIX-Rechte

Beitrag von ZeroFlag » 14.04.2019 20:20:40

cool!
Danke für die viele Geduld.
Bin ich mit dem UNIX-Dateirechten hier richtig oder gehört das eher in ein anderes Forum / Thread?.

Kann ich denn sowas wie usermod -l neuername altername (und das homeverzeichnis auch noch dazu) einfach machen, oder kann es sein, dass ich dann nicht mehr auf dateien/verzeichnisse des nutzers altername zugreifen? zur not kann sudo(/root) doch trotzdem,die dateirechte so verändern, wie ich es möchte oder?
Hast du hier schon mal nachgeschaut?

mat6937
Beiträge: 1347
Registriert: 09.12.2014 10:44:00

Re: Netzwerk und UNIX-Rechte

Beitrag von mat6937 » 14.04.2019 21:50:55

ZeroFlag hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
14.04.2019 20:20:40
Bin ich mit dem UNIX-Dateirechten hier richtig oder gehört das eher in ein anderes Forum / Thread?.
Besser einen neuen Thread aufmachen und beschreiben was Du warum machen willst.

Antworten