fritz.box ist das ein hostname oder ein domainname?

Einrichten des lokalen Netzes, Verbindung zu anderen Computern und Diensten.
Antworten
medias
Beiträge: 90
Registriert: 18.05.2014 11:21:43

fritz.box ist das ein hostname oder ein domainname?

Beitrag von medias » 19.05.2019 18:26:02

Ich habe heute Nachmittag auf einem Rechner das Debian von der xfce Distribution installiert. Der Rechner hat den hostname "eins" und ist an eine Fritz!Box 7490 angeschlossen. Die nachfolgenden Angaben sind dabei automatisch erstellt worden:

In der hosts steht

127.0.0.1 localhost
127.0.1.1 eins.fritz.box eins

In der resolv.conf steht

domain fritz.box
search fritz.box
nameserver 192.168.178.1

Ich kann nirgendwo erkennen, dass die Box einen eigenen hostname hat. Der müßte demnach fritz.box sein.

Unter "Heimnetz > FritzBoxName" kann ich den Namen (hostname ?) der Fritz!Box ändern. In z. B. "mein-netzwerk". Kurioserweise funktioniert "mein.netzwerk" nicht, weil kein Punkt verwendet werden darf. Die Box wäre dann unter https://mein-netzwerk erreichbar. Ändere ich aber die hosts Datei in

127.0.0.1 localhost
127.0.1.1 mein-netzwerk.example.org mein-netzwerk

dann funktioniert nur mein-netzwerk aber nicht mein-netzwerk.example.org.

Bisher dachte ich immer die Bezeichnung fritz.box ist der hostname - auch wenn die Bezeichnung mit einem Punkt zwischen fritz und box etwas merkwürdig nach domainname aussieht. Das ist wohl nicht richtig oder doch?

Oben in der hosts steht

127.0.0.1 localhost
127.0.1.1 eins.fritz.box eins

Das mit dem 127.0.1.1 ist mir neu. Auf meinem eigenen Rechner mit Debian testing - der vor 9 Jahren installiert worden ist - steht nur der Eintrag mit der 127.0.0.1. Sollte ich das ändern?

mat6937
Beiträge: 1347
Registriert: 09.12.2014 10:44:00

Re: fritz.box ist das ein hostname oder ein domainname?

Beitrag von mat6937 » 19.05.2019 23:55:22

medias hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
19.05.2019 18:26:02
In der hosts steht

127.0.0.1 localhost
127.0.1.1 eins.fritz.box eins
fritz.box ist Hostname und domain.
Hast Du den Eintrag "127.0.1.1 eins.fritz.box eins" in der hosts-Datei gemacht?

MSfree
Beiträge: 4243
Registriert: 25.09.2007 19:59:30

Re: fritz.box ist das ein hostname oder ein domainname?

Beitrag von MSfree » 20.05.2019 08:25:05

".box" ist seit November 2016 eine offizielle Top-Level Domain:
https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 91185.html

Ich weiß nicht, ob dieser eigenartige Eintrag in deiner hosts-Datei damit zusammenhängt. Vielleicht erzeugt der Debianinstaller diesen Eintrag, um die Probleme, die sich durch die Nutzung von einer TLD in einem lokalen Netz ergeben können, zu umgehen, bzw. um den Nutzer darauf aufmerksam zu machen.

Benutzeravatar
bluestar
Beiträge: 967
Registriert: 26.10.2004 11:16:34
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: fritz.box ist das ein hostname oder ein domainname?

Beitrag von bluestar » 20.05.2019 09:10:34

fritz.box ist ein Domain-Name, vergleichbar mit "debianforum.de" => hier haben wir auch eine Domain, die im DNS einen A und AAAA Record hat der auf einen Rechner zeigt. AVM macht dies genauso .... Deine Fritzbox ist sozusagen immer unterm dem "A" und AAAA Record der in ihr eingestellten Domain erreichbar, einen eigentlichen Hostname innerhalb ihrer DNS-Zone besitzt die Fritzbox nicht.

mat6937
Beiträge: 1347
Registriert: 09.12.2014 10:44:00

Re: fritz.box ist das ein hostname oder ein domainname?

Beitrag von mat6937 » 20.05.2019 09:37:48

bluestar hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
20.05.2019 09:10:34
..., einen eigentlichen Hostname innerhalb ihrer DNS-Zone besitzt die Fritzbox nicht.
Wenn man von der FritzBox eine support-Datei erstellt, findet man dort z. B. auch die Eintragungen:

Code: Alles auswählen

CONFIG_HOSTNAME=fritz.box
dhcpc_hostname = "fritz.box";

Antworten