[gelöst] Problem bei der Installation von CUPS

Einrichten des Druckers und des Drucksystems, Scannerkonfiguration und Software zum Scannen und Faxen.
Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 14991
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: Problem bei der Installation von CUPS

Beitrag von niemand » 14.09.2021 18:23:51

Yobi hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
14.09.2021 18:20:17
Demnach ist wohl ein Fehler in Zeile 133

cupsd.conf -->
[…]
Könntest du das nach pastebin/ auslagern? Dort hätte man dann auch Zeilennummern und könnte schauen, was denn in 133 los ist.
„The wise man doesn't give the right answers, he poses the right questions.“ (C. Levi-Strauss – gefunden im Manual des Apachen)

non serviam.

Benutzeravatar
Yobi
Beiträge: 6
Registriert: 14.09.2021 11:24:39

Re: Problem bei der Installation von CUPS

Beitrag von Yobi » 14.09.2021 18:44:15

Ja, hier mit Zeilennummern

NoPaste-Eintrag41467

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 14991
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: Problem bei der Installation von CUPS

Beitrag von niemand » 14.09.2021 19:01:14

Danke. Das

Code: Alles auswählen

SystemGroup printadmin 

außerhalb der Blöcke sieht deplatziert aus. Ich würde es testweise erstmal wegmachen – dann sollte es schon wieder starten. Anschließend würde ich schauen, was die Direktive macht, und ob man sie haben will, und wenn ja, wo man sie hinmalt, und die Änderungen entsprechend vornehmen.
„The wise man doesn't give the right answers, he poses the right questions.“ (C. Levi-Strauss – gefunden im Manual des Apachen)

non serviam.

Benutzeravatar
Yobi
Beiträge: 6
Registriert: 14.09.2021 11:24:39

Re: Problem bei der Installation von CUPS

Beitrag von Yobi » 14.09.2021 19:48:05

Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Ich habe die Zeile

Code: Alles auswählen

SystemGroup printadmin 
auskommentiert, nun läuft es (erst mal) wieder.

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 14991
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: Problem bei der Installation von CUPS

Beitrag von niemand » 14.09.2021 20:29:26

Das ist schön. Könntest du den ersten Beitrag editieren, und sowas wie „[gelöst]“ vor den Threadtitel schreiben? Das wäre die hier übliche Art, Threads so zu markieren.
„The wise man doesn't give the right answers, he poses the right questions.“ (C. Levi-Strauss – gefunden im Manual des Apachen)

non serviam.

Antworten