[gelöst]Cups: Libreoffice druckt nur leere Seiten

Einrichten des Druckers und des Drucksystems, Scannerkonfiguration und Software zum Scannen und Faxen.
Antworten
debianoli
Beiträge: 3013
Registriert: 07.11.2007 13:58:49
Wohnort: Augschburg

[gelöst]Cups: Libreoffice druckt nur leere Seiten

Beitrag von debianoli » 03.07.2018 09:42:46

Hallo,

ich betreue den Stretch-Rechner eines Freundes und bräuchte Tipps für die Fehlersuche von euch für meinen nächsten Besuch bei ihm.

Folgendes Problem: Rechner mit Stretch, Drucker HP (genaue Bezeichnung hab ich gerade nicht), Libreoffice 5.2.7-1+deb9u4, Cups

Wenn man von Libreoffice aus eine Seite drucken will, spuckt der Drucker nur leere Blätter aus. Macht man aber ein PDF daraus (per interner LO-Funktion) und druckt dies per evince, klappt es mit dem Ausdruck. Das gleiche Problem gibt es bei Thunderbird.

Was könnte das sein? Nutzen Thunderbird und Libreoffice eine andere Cups-Schnittstelle als evince?

Habt ihr irgendwelche Ideen, wo man mit der Suche anfangen kann?
Zuletzt geändert von debianoli am 04.07.2018 09:03:58, insgesamt 1-mal geändert.

Gunman1982
Beiträge: 896
Registriert: 09.07.2008 11:50:57
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Cups: Libreoffice druckt nur leere Seiten

Beitrag von Gunman1982 » 03.07.2018 10:01:51

Wäre interessant zu wissen welcher Drucker das ist. Es scheint da (Speicher) Probleme im Bezug auf ps zu geben bei einigen Druckern, zum Beispiel: https://github.com/apple/cups/issues/5002.

debianoli
Beiträge: 3013
Registriert: 07.11.2007 13:58:49
Wohnort: Augschburg

Re: Cups: Libreoffice druckt nur leere Seiten

Beitrag von debianoli » 03.07.2018 10:15:15

Danke für den Tipp, der Fehler sieht verdammt nach dem aus, was da nicht ok ist. Dann habe ich zumindest einen Ansatzpunkt.

geier22

Re: Cups: Libreoffice druckt nur leere Seiten

Beitrag von geier22 » 03.07.2018 16:54:10

Mal in die Logs geschaut ?
zumindest bei mir in /var/log/cups/

Eventuell gibt auch

Code: Alles auswählen

hp-check
Auskunft

debianoli
Beiträge: 3013
Registriert: 07.11.2007 13:58:49
Wohnort: Augschburg

Re: [gelöst]Cups: Libreoffice druckt nur leere Seiten

Beitrag von debianoli » 04.07.2018 09:18:30

Ok, der Hinweis von Gunman1982 auf Probleme mit ps war goldrichtig. Denn der Fehler trat ja plötzlich nach einigen Monaten und nur unter Linux auf, von Win aus ging das Ding. Danke nochmal!

Ich konnte das dann so lösen:

Drucker: HP Color Laser Jet Pro MFP M274n

Zuerst habe ich den Hinweis aus https://github.com/apple/cups/issues/5002 auf den "IPP Everywhere driver" überprüft https://www.pwg.org/ipp/everywhere.html

Allerdings ist der besagte Drucker dort nicht aufgelistet, aber evtl. bringt der Link ja anderen was, die ähnliche Probleme haben: https://www.pwg.org/dynamo/eveprinters.php

Dann habe ich einfach den Drucker testweise neu angelegt und als Treiber den allgemeinen genommen "HP Color LaserJet Series PCL 6 CUPS (en)". Vorher wurde ein PS-Treiber genutzt.

Fertig, der Drucker funktioniert jetzt auch aus Libreoffice, Thunderbird etc.

atarixle
Beiträge: 204
Registriert: 20.02.2006 19:30:37

Re: [gelöst]Cups: Libreoffice druckt nur leere Seiten

Beitrag von atarixle » 04.07.2018 09:26:10

Das hatte ich zunächst beim Farblaser im Büro auch gemacht (aus LibreOffice heraus stürzte der ganze Drucker ab und startete neu). Dann druckte er nur noch in Schwarz/Weiss ... stattdessen hatte ich später in den Druckereigenschaften (oder direkt im Druckdialog?) irgendwas von PS auf PDF umgestellt (oder umgekehrt?), dann druckte er auch einwandfrei Farbe.

debianoli
Beiträge: 3013
Registriert: 07.11.2007 13:58:49
Wohnort: Augschburg

Re: [gelöst]Cups: Libreoffice druckt nur leere Seiten

Beitrag von debianoli » 04.07.2018 09:39:52

War das auch ein HP?

atarixle
Beiträge: 204
Registriert: 20.02.2006 19:30:37

Re: [gelöst]Cups: Libreoffice druckt nur leere Seiten

Beitrag von atarixle » 04.07.2018 21:25:13

Nope, Toshiba ... aber eben auch ein Problem mit LibreOffice.

debianoli
Beiträge: 3013
Registriert: 07.11.2007 13:58:49
Wohnort: Augschburg

Re: [gelöst]Cups: Libreoffice druckt nur leere Seiten

Beitrag von debianoli » 05.07.2018 06:21:17

Das war es in diesem Fall nicht, denn LibreOffice war bereits im Druckmenü auf PDF umgestellt.

Antworten