[Erledigt] simple-scan meldet Speicherzugriffsfehler

Einrichten des Druckers und des Drucksystems, Scannerkonfiguration und Software zum Scannen und Faxen.
Antworten
rennpferd
Beiträge: 133
Registriert: 30.06.2011 11:30:08
Kontaktdaten:

[Erledigt] simple-scan meldet Speicherzugriffsfehler

Beitrag von rennpferd » 03.05.2020 12:30:01

Hallo NG,
ich verwende hier Debian Version 9.12 und den Scanner Brother MFC-J4410DW. Diesen habe ich vor einigen Jahren eingerichtet. Bis vor einigen Monaten hat das Scannen auch noch funktioniert. Rufe ich nun 'simple-scan' in einem Terminal auf, so startet kurz die Arbeitsfläche des Scanners und beendet sich dann wieder mit der Meldung 'Speicherzugriffsfehler'. Dasselbe passiert wenn ich 'xsane' starten möchte.
'simple-scan' ist die Version 3.23.2-1

Starte ich simple-scan als root wird
'bugchk_free(ptr=(nil))@brother_modelinf.c(460)
Abgebrochen'
gemeldet.

Aus dem Beitrag 'Scanner-Problem' habe ich gerade den folgenden Tip mit 'dmesg -wT'
Das Ergebnis hier ist:

[So Mai 3 18:46:20 2020] usb 1-10: new high-speed USB device number 5 using xhci_hcd
[So Mai 3 18:46:20 2020] usb 1-10: New USB device found, idVendor=04f9, idProduct=02c4
[So Mai 3 18:46:20 2020] usb 1-10: New USB device strings: Mfr=1, Product=2, SerialNumber=3
[So Mai 3 18:46:20 2020] usb 1-10: Product: MFC-J4410DW
[So Mai 3 18:46:20 2020] usb 1-10: Manufacturer: Brother
[So Mai 3 18:46:20 2020] usb 1-10: SerialNumber: BROJ3F442937
[So Mai 3 18:46:20 2020] usb-storage 1-10:1.3: USB Mass Storage device detected
[So Mai 3 18:46:20 2020] scsi host6: usb-storage 1-10:1.3
[So Mai 3 18:46:20 2020] usbcore: registered new interface driver usb-storage
[So Mai 3 18:46:20 2020] usbcore: registered new interface driver uas
[So Mai 3 18:46:20 2020] usblp 1-10:1.0: usblp0: USB Bidirectional printer dev 5 if 0 alt 0 proto 2 vid 0x04F9 pid 0x02C4
[So Mai 3 18:46:20 2020] usbcore: registered new interface driver usblp
[So Mai 3 18:46:21 2020] scsi 6:0:0:0: Direct-Access Brother MFC-J4410DW 1.00 PQ: 0 ANSI: 2
[So Mai 3 18:46:21 2020] sd 6:0:0:0: Attached scsi generic sg1 type 0
[So Mai 3 18:46:21 2020] sd 6:0:0:0: [sdb] Attached SCSI removable disk
[So Mai 3 18:46:26 2020] usblp0: removed
[So Mai 3 18:46:26 2020] usblp 1-10:1.0: usblp0: USB Bidirectional printer dev 5 if 0 alt 0 proto 2 vid 0x04F9 pid 0x02C4


In den letzten Monaten habe ich immer nur die Updates von Debian eingespielt, ansonsten keine weitere Software installiert.
Wie komme ich dem Fehler auf die Spur und kann diesen beseitigen?
Danke für Tips
Karlheinz
Zuletzt geändert von rennpferd am 21.05.2020 10:51:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Blackbox
Beiträge: 3076
Registriert: 17.09.2008 17:01:20
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: simple-scan meldet Speicherzugriffsfehler

Beitrag von Blackbox » 13.05.2020 00:31:36

Bist du Mitglied der Gruppe "scanner"?
Dann müsstest du Debiansimple-scan nicht mehr als root starten.

Hast du in Erwägung gezogen, ein Upgrade auf Debian 10 zu vollziehen?

Welchen Treiber verwendest du für den Scanner und hat dieser bereits funktioniert?
Auch die Quelle des Treibers könnte interessant sein.
Ist dieser Treiber aktuell? - Auch möglich, der Treiber ist zu aktuell für das von dir verwendete System.
Bedenke auch, ein Debian Stable verwendet gut abgehangene Software.
Eigenbau PC: Debian Sid - Kernel: 5.6.7 - Xfce 4.14
Desktop PC: Dell Inspiron 530 - Debian Sid - Kernel: 5.6.7 - Xfce 4.14
Notebook: TUXEDO Book BU1406 - Debian Sid - Kernel: 5.6.7 - Xfce 4.14
Rootserver: Centos 8.2.2004 - Kernel: 4.18
Alles Minimalinstallationen.

Freie Software unterstützen, Datenschutz stärken!

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 3745
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: simple-scan meldet Speicherzugriffsfehler

Beitrag von willy4711 » 13.05.2020 09:49:53

Vielleicht mal den Druckenr deinstallieren und die Treiber von der Brother Seite neu installieren ?
https://support.brother.com/g/b/downloa ... ng=English
Scanner driver 64bit (deb package)
This is Scanner driver.
English 01.05.2020
(0.4.9-1) 0.10
MB
Scheint ja ziemlich frisch zu sein.

Benutzeravatar
Blackbox
Beiträge: 3076
Registriert: 17.09.2008 17:01:20
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: simple-scan meldet Speicherzugriffsfehler

Beitrag von Blackbox » 13.05.2020 10:51:35

willy4711 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
13.05.2020 09:49:53
Vielleicht mal den Druckenr deinstallieren und die Treiber von der Brother Seite neu installieren ?
Vielleicht hilft es?
willy4711 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
13.05.2020 09:49:53
https://support.brother.com/g/b/downloa ... ng=English
Scanner driver 64bit (deb package)
This is Scanner driver.
English 01.05.2020
(0.4.9-1) 0.10
MB
Scheint ja ziemlich frisch zu sein.
Aber läuft der neue Treiber dann auch noch mit der gut abgehangenen Software von Debian 9.12.
Deswegen habe ich ihn doch gefragt, ob er in Erwägung zieht, ein Upgrade auf ein aktuelles Release zu machen.
Dennoch würde ich diesen Treiber probieren, wenn ich denn Brother Drucker einsetzen würde.
Eigenbau PC: Debian Sid - Kernel: 5.6.7 - Xfce 4.14
Desktop PC: Dell Inspiron 530 - Debian Sid - Kernel: 5.6.7 - Xfce 4.14
Notebook: TUXEDO Book BU1406 - Debian Sid - Kernel: 5.6.7 - Xfce 4.14
Rootserver: Centos 8.2.2004 - Kernel: 4.18
Alles Minimalinstallationen.

Freie Software unterstützen, Datenschutz stärken!

wanne
Moderator
Beiträge: 6464
Registriert: 24.05.2010 12:39:42

Re: simple-scan meldet Speicherzugriffsfehler

Beitrag von wanne » 13.05.2020 11:02:04

DDG meint zum Thema:
then you need to create the link /usr/local/Brother -> /usr/share/brother.
rot: Moderator wanne spricht, default: User wanne spricht.

rennpferd
Beiträge: 133
Registriert: 30.06.2011 11:30:08
Kontaktdaten:

Re: simple-scan meldet Speicherzugriffsfehler

Beitrag von rennpferd » 21.05.2020 10:50:50

Danke an alle für die Tips und Hinweise

Demnächst werde ich mich mal näher mit dem Upgrade auf Debian 10 und der Neuinstallation des Brother Treibers befassen

Gruß Karlheinz

Antworten