Samsung Drucker C480W einrichten

Einrichten des Druckers und des Drucksystems, Scannerkonfiguration und Software zum Scannen und Faxen.
Mirek
Beiträge: 15
Registriert: 26.06.2020 16:38:03

Samsung Drucker C480W einrichten

Beitrag von Mirek » 26.06.2020 16:42:10

Hallo,

ich habe mir kürzlich einen Rasberry Pi 4 zugelegt und möchte nun in Rasberian (Debian Buster 10) meinen Samsung Drucker über USB zum Laufen bekommen. Ich habe bereits CUPS gestartet und der Drucker wurde auch aufgelistet. Allerdings wird der Drucker in der Liste bei Punkt 5 "Drucker hinzufügen" nicht aufgelistet. Es wäre schöne zu wissen, wie ich weitermachen soll. Der Druckertreiber von Samsung für Linux scheint ja nur für X86 bzw. AMD64 Prozessoren und nicht für ARM ausgelegt zu sein.

Mirek

Apfelmann
Beiträge: 616
Registriert: 15.01.2010 20:48:45
Kontaktdaten:

Re: Samsung Drucker C480W einrichten

Beitrag von Apfelmann » 26.06.2020 17:31:53


Mirek
Beiträge: 15
Registriert: 26.06.2020 16:38:03

Re: Samsung Drucker C480W einrichten

Beitrag von Mirek » 26.06.2020 17:59:09

Danke für die Antwort,
habe ich schon installiert, hat mir aber nicht weitergeholfen. Wie gesagt, unter CUPS wird der Drucker nicht aufgelistet.

Apfelmann
Beiträge: 616
Registriert: 15.01.2010 20:48:45
Kontaktdaten:

Re: Samsung Drucker C480W einrichten

Beitrag von Apfelmann » 27.06.2020 20:41:24

im Verzeichnis /etc/apt/sources.list.d/ eine Datei drucker.list mit folgendem Inhalt erzeugen:
deb https://www.bchemnet.com/suldr/ debian extra
danach als root

Code: Alles auswählen

apt update
und

Code: Alles auswählen

apt install suld-driver2-1.00.36
dieses Repository wird leider nicht mehr gepflegt, ist aber immer noch aktuell,
ansonsten gibt es die Samsung-Drucker-Treiber über HP

LG

Mirek
Beiträge: 15
Registriert: 26.06.2020 16:38:03

Re: Samsung Drucker C480W einrichten

Beitrag von Mirek » 27.06.2020 21:18:17

Danke,

habe nach Anleitung versucht meinen Drucker zu installieren.
Diese Fehlermeldungen wurden im bash angegeben:

K:1 http://raspbian.raspberrypi.org/raspbian buster InRelease
OK:2 http://archive.raspberrypi.org/debian buster InRelease
Holen:3 https://www.bchemnet.com/suldr debian InRelease [10,9 kB]
Fehl:3 https://www.bchemnet.com/suldr debian InRelease
Die folgenden Signaturen konnten nicht überprüft werden, weil ihr öffentlicher Schlüssel nicht verfügbar ist: NO_PUBKEY FB510D557CC3E840
Paketlisten werden gelesen... Fertig
W: GPG-Fehler: https://www.bchemnet.com/suldr debian InRelease: Die folgenden Signaturen konnten nicht überprüft werden, weil ihr öffentlicher Schlüssel nicht verfügbar ist: NO_PUBKEY FB510D557CC3E840
E: Das Depot »https://www.bchemnet.com/suldr debian InRelease« ist nicht signiert.
N: Eine Aktualisierung von solch einem Depot kann nicht auf eine sichere Art durchgeführt werden, daher ist es standardmäßig deaktiviert.
N: Weitere Details zur Erzeugung von Paketdepots sowie zu deren Benutzerkonfiguration finden Sie in der Handbuchseite apt-secure(8).
root@raspberrypi:/home/pi# apt install suld-driver2-1.00.36
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
E: Paket suld-driver2-1.00.36 kann nicht gefunden werden.
E: Mittels des Musters »suld-driver2-1.00.36« konnte kein Paket gefunden werden.
E: Mittels regulärem Ausdruck »suld-driver2-1.00.36« konnte kein Paket gefunden


Wie soll ich jetzt weitermachen?

Mirek

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 3700
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: Samsung Drucker C480W einrichten

Beitrag von willy4711 » 28.06.2020 06:57:06

https://www.bchemnet.com/suldr/ schreibt:
If you are unable to install the keyring package this way due to authentication errors, download it directly and then:

On a terminal (as root):

Code: Alles auswählen

dpkg -i suldr-keyring_2_all.deb
Übersehen ?

Mirek
Beiträge: 15
Registriert: 26.06.2020 16:38:03

Re: Samsung Drucker C480W einrichten

Beitrag von Mirek » 28.06.2020 11:21:18

Wohin soll ich die Datei abspeichern?

bash gibt als Fehler aus:

dpkg: Fehler: Auf das Archiv »suldr-keyring_2_all.deb« kann nicht zugegriffen werden: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden.

Übrigens hatte ich den Treiber für Linux für meinen Samsung Drucker bereits von der HP Homepage heruntergeladen und entpackt, allerdings passierte auf das Klicken von /uld/noarch/package_install.sh gar nichts.

Danke übrigens für die fortlaufende Hilfe.

Mirek

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 3700
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: Samsung Drucker C480W einrichten

Beitrag von willy4711 » 28.06.2020 11:25:42

Mirek hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
28.06.2020 11:21:18
Wohin soll ich die Datei abspeichern?
Na wo hast du sie denn gespeichert ? Normalerweise wäre das Downloads :?:

Mirek
Beiträge: 15
Registriert: 26.06.2020 16:38:03

Re: Samsung Drucker C480W einrichten

Beitrag von Mirek » 28.06.2020 13:08:43

Ich habe die Datei in Downloads gespeichert, installiert und dann CUPS ausgeführt. Weiterhin wird in der Liste, die in Punkt 5 aufgeführt wird, mein Drucker nicht aufgelistet.

Ich bin Dir übrigens wirklich dankbar für die Hilfe, aber mehr und mehr der Meinung, daß es unter Debian wirklich eine Katastrophe ist, sein System einzurichten...

Wie mache ich jetzt weiter?

Mirek

Apfelmann
Beiträge: 616
Registriert: 15.01.2010 20:48:45
Kontaktdaten:

Re: Samsung Drucker C480W einrichten

Beitrag von Apfelmann » 28.06.2020 15:33:12

Wenn Du die Treiber von HP heruntergeladen hast,
in das Verzeichnis wechseln, wo die Datei package_install.sh ist und im Terminal oder Konsole als root

Code: Alles auswählen

./package_install.sh
dann kannst Du Dir auch alles sparen, was ich bisher geschrieben habe.
Mirek hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
28.06.2020 13:08:43
Ich bin Dir übrigens wirklich dankbar für die Hilfe, aber mehr und mehr der Meinung, daß es unter Debian wirklich eine Katastrophe ist, sein System einzurichten...
Debian ist nicht an Deinem Dilemma schuld, sondern Samsung,
die Drucker funktionieren erst richtig, wenn allgemeine Standards eingehalten werden, aber jeder kocht da sein eigenes Süppchen.

Zum lesen - https://debiananwenderhandbuch.de/

LG

Mirek
Beiträge: 15
Registriert: 26.06.2020 16:38:03

Re: Samsung Drucker C480W einrichten

Beitrag von Mirek » 28.06.2020 19:31:40

Ich habe im Verzeichnis: /home/pi/Downloads/Samsung Treiber/uld/uld/noarch die von Dir angegebene Datei mit root Rechten angeklickt und es ist nichts passiert.
Wahrscheinlich ist, wie ich schon im meinem ersten Post geschrieben habe, der Fehler, daß Rasberry pi 4 eine ARM-Architektur hat und diese vom Treiber nicht unterstützt wird.

Übrigens betreibe ich bei meinem Hauptrechner auf verschiedenen Partitionen Xubuntu und Windows 10 und auch, wenn es etwas friemelig war, so war es mir möglich mit der Unterstützung von Ubuntuusers.de diesen Drucker und seinen Scanner zum Laufen zu bringen.

Irgendwelche weiteren Ideen?

Mirek

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 3700
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: Samsung Drucker C480W einrichten

Beitrag von willy4711 » 28.06.2020 19:57:17

Machst du jetzt 3 Verfahren gleichzeitig ?
1)
Debianprinter-driver-splix
Mirek hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
26.06.2020 17:59:09
Danke für die Antwort,
habe ich schon installiert, hat mir aber nicht weitergeholfen.
2)
Treiber von https://www.bchemnet.com/suldr/
Mirek hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
28.06.2020 13:08:43
Ich habe die Datei in Downloads gespeichert, installiert und dann CUPS ausgeführt.
Meinst du damit das Paket suldr-keyring_2_all.deb ?
Dann hast du aber noch lange nicht den Treiber von dieser Webseite installiert.

3)
Treiber von der HP- Webseite
Mirek hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
28.06.2020 19:31:40
Ich habe im Verzeichnis: /home/pi/Downloads/Samsung Treiber/uld/uld/noarch die von Dir angegebene Datei mit root Rechten angeklickt und es ist nichts passiert.
Vielleicht mal im Terminal ausführen. :?:

Grundsätzlich: Viel hilft nicht unbedingt viel. In der Regel bringt sowas garantiert keinen Erfolg.
Allerdings kann ich dir nicht sagen, welcher Weg zum Erfolg führt (eventuell). Hab einen HP-Drucker.

Apfelmann
Beiträge: 616
Registriert: 15.01.2010 20:48:45
Kontaktdaten:

Re: Samsung Drucker C480W einrichten

Beitrag von Apfelmann » 28.06.2020 19:59:17

Anklicken bringt nichts, die Datei muss als Programm im Terminal gestartet werden
damit die Datei im Verzeichnis gefunden wird gibt es ./

Code: Alles auswählen

./deine-datei.sh

Mirek
Beiträge: 15
Registriert: 26.06.2020 16:38:03

Re: Samsung Drucker C480W einrichten

Beitrag von Mirek » 28.06.2020 20:31:54

Ich weis ehrlich gesagt nicht, wie ich dahin kommen soll.
Hier meine Versuche:

pi@raspberrypi:~ $ ./
bash: ./: Ist ein Verzeichnis
pi@raspberrypi:~ $ cd./
bash: cd./: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
pi@raspberrypi:~ $ cd /home
pi@raspberrypi:/home $ cd/Downloads
bash: cd/Downloads: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
pi@raspberrypi:/home $ cd /pi
bash: cd: /pi: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
pi@raspberrypi:/home $ cd pi
pi@raspberrypi:~ $ cd /pi
bash: cd: /pi: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
pi@raspberrypi:~ $ ./package_install.sh
bash: ./package_install.sh: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
pi@raspberrypi:~ $

Und nu?

Apfelmann
Beiträge: 616
Registriert: 15.01.2010 20:48:45
Kontaktdaten:

Re: Samsung Drucker C480W einrichten

Beitrag von Apfelmann » 29.06.2020 12:11:16

Mirek hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
28.06.2020 19:31:40
Ich habe im Verzeichnis: /home/pi/Downloads/Samsung Treiber/uld/uld/noarch die von Dir angegebene Datei mit root Rechten angeklickt und es ist nichts passiert.
In dem Verzeichnis ein Terminal oder eine Konsole öffnen root werden und auf meinen letzten Beitrag achten.

Antworten