Mailadresse für root bei Problemen ändern

Alle weiteren Dienste, die nicht in die drei oberen Foren gehören.
Antworten
Benutzeravatar
sys_op
Beiträge: 626
Registriert: 17.09.2007 19:10:47
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License

Mailadresse für root bei Problemen ändern

Beitrag von sys_op » 22.12.2016 11:32:55

Hallo Leute

Ich kann machen, was ich will, unattended upgrade verwendet, sobald etwas nicht ordnungsgemäss läuft, für root die Mailadresse "root@rechner".
Da ich die Mails alle an den laufenden Mailserver übergebe, sind diese Mails natürlich nicht zustellbar. Im Betreff finde ich dann (Undelivered Mail Returned to Sender)
Cron <root@rechner> if test -x /usr/sbin/apticron; then /usr/sbin/apticron --cron; else true; fi
In der Crontab und apticron.conf ist meine Mailadresse eingetragen. Im home von root liegt eine Datei .forward, in der meine Mail eingetragen ist, im Postfix-Verzeichnis liegt eine Datei sender_cononical, in der für root ,eine Mailadresse eingetragen ist, alle Mails an root kommen auch korrekt an, nur die Mailnachricht für Probleme mit unattended-upgrades nicht.

Was auffällt ist: Nur Problemmeldungen gehen in die Irre, Erfolgsmeldungen kommen richtig an.

Was übersehe ich?
gruss sys;-)

MSfree
Beiträge: 2316
Registriert: 25.09.2007 19:59:30

Re: Mailadresse für root bei Problemen ändern

Beitrag von MSfree » 22.12.2016 11:49:26

man etc-aliases

rendegast
Beiträge: 14199
Registriert: 27.02.2006 16:50:33
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Mailadresse für root bei Problemen ändern

Beitrag von rendegast » 22.12.2016 17:58:01

Der Standardwert für
Unattended-Upgrade::Mail ist "root".

Unattended-Upgrade sollte 'mail', 'mailx' oder 'sendmail' verwenden.
Vielleicht "schafft" es Unattended-Upgrade irgendwie, sich an der .forward vorbeizuschmugglen?

Hier klappt jedenfalls ein Eintrag in /etc/aliases auf einen anderen Systembenutzer.

Als weitere Möglichkeit bliebe noch
Unattended-Upgrade::Mail "andererbenutzer";
mfg rendegast
-----------------------
Viel Eifer, viel Irrtum; weniger Eifer, weniger Irrtum; kein Eifer, kein Irrtum.
(Lin Yutang "Moment in Peking")

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste