Nach Update von 8.8 auf 9.0 startet flashybrid nicht mehr

Alle weiteren Dienste, die nicht in die drei oberen Foren gehören.
Benutzeravatar
catdog2
Beiträge: 5345
Registriert: 24.06.2006 16:50:03
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Nach Update von 8.8 auf 9.0 startet flashybrid nicht meh

Beitrag von catdog2 » 21.06.2017 14:38:58

Die Single-Level-Cells wurden mit mehr als 1 Million mal beschreibbar spezifiziert. Eine billige SSD mit Triple-Level-Cells soll angeblich weniger als 10000 mal beschreibbar sein, also 100 mal weniger. Meine 4GB CF-Karte müßte ich also, um auf die gleiche Zahl von "Total Bytes Written" zu kommen, durch eine 400GB-SSD ersetzen.
Gut TLC ist halt quasi auch die Billigvariante von Heute. Wenn dann musst du schon die damaligen etwas teurere Variante mit der heutigen etwas teureren Variante vergleichen (finde leider auf die schnelle keine belastbaren Zahlen, auch 1 Million hört sich zu dem was man findet viel an). Klar dürfte die alte SLC Karte jetzt immer noch gut mithalten können, wollte das nur etwas relativieren.
Wenn es Interprätationsspielraum gibt, sind die Ausgaben nutzlos, erst Recht, wenn Hersteller so etwas wie Unknown_Attribute ausgibt.
Würde sagen begrenzt nützlich. Es gibt halt einige Werte die Anzeichen für baldiges Ableben geben können, gerade bei Magnetplatten weiß man aber letztlich nicht ob eine Verschlimmerung jetzt wirklich eintritt oder nicht. Bei Flashspeichern ist das eh nicht so das Problem weil ohne Mechanik dieser "wenn da was Kaputt ist wirds wohl bald schlimmer"-Effekt eher nicht so da ist. Bleibt im Wesentlichen nur wie viele der Schreibzyklen schon verbraucht sind, natürlich eh ein ungefährer Wert da das Limit wegen Produktionsschwankungen meist sehr konservativ gewählt ist (da hat vor einigen Jahren mal jemand einen etwas größer angelegten SSD Kaputtschreibtest gemacht, die Beste hat wohl irgendwas um das 10 Fache der Herstellerangabe geschafft).
Unix is user-friendly; it's just picky about who its friends are.

Benutzeravatar
MegaV0lt
Beiträge: 107
Registriert: 21.11.2011 11:16:07
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Kontaktdaten:

Re: Nach Update von 8.8 auf 9.0 startet flashybrid nicht meh

Beitrag von MegaV0lt » 10.08.2017 15:22:45

MSfree hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
21.06.2017 10:34:12
Warum hast du denn so eine Angst um deine CF-Karte. Beides ist Flashspeicher und damit deutlich länger haltbar als jede Festplatte.
F@%⅝
Heute das:

Code: Alles auswählen

[1215458.122629] systemd: 40 output lines suppressed due to ratelimiting
[2789869.964083] ata1.00: exception Emask 0x0 SAct 0x0 SErr 0x0 action 0x0
[2789869.964142] ata1.00: BMDMA stat 0x25
[2789869.964169] ata1.00: failed command: READ DMA
[2789869.964204] ata1.00: cmd c8/00:08:58:2e:00/00:00:00:00:00/e0 tag 0 dma 4096 in
                          res 51/44:08:58:2e:00/00:00:00:00:00/e0 Emask 0x9 (media error)
[2789869.964282] ata1.00: status: { DRDY ERR }
[2789869.964307] ata1.00: error: { UNC ABRT }
[2789869.969919] ata1.00: configured for UDMA/33
[2789869.969949] sd 0:0:0:0: [sda] tag#0 FAILED Result: hostbyte=DID_OK driverbyte=DRIVER_SENSE
[2789869.969954] sd 0:0:0:0: [sda] tag#0 Sense Key : Medium Error [current] 
[2789869.969959] sd 0:0:0:0: [sda] tag#0 Add. Sense: Unrecovered read error - auto reallocate failed
[2789869.969965] sd 0:0:0:0: [sda] tag#0 CDB: Read(10) 28 00 00 00 2e 58 00 00 08 00
[2789869.969968] blk_update_request: I/O error, dev sda, sector 11864
[2789869.970052] EXT4-fs error (device sda1): ext4_wait_block_bitmap:503: comm dpkg: Cannot read block bitmap - block_group = 13, block_bitmap = 495
[2789869.970075] ata1: EH complete
[2789870.181532] Aborting journal on device sda1-8.
[2789870.396644] EXT4-fs (sda1): Remounting filesystem read-only
[2789870.396691] EXT4-fs error (device sda1) in ext4_free_blocks:4907: IO failure
[2789870.404131] EXT4-fs error (device sda1) in ext4_do_update_inode:4947: Journal has aborted
[2789870.407839] EXT4-fs error (device sda1) in ext4_do_update_inode:4947: Journal has aborted
[2789870.411377] EXT4-fs error (device sda1) in ext4_ext_remove_space:3066: IO failure
[2789870.414144] EXT4-fs error (device sda1) in ext4_ext_truncate:4665: Journal has aborted
[2789870.416873] EXT4-fs error (device sda1) in ext4_do_update_inode:4947: Journal has aborted
[2789870.419649] EXT4-fs error (device sda1) in ext4_truncate:4201: IO failure
[2789870.423246] EXT4-fs error (device sda1) in ext4_orphan_del:2924: Journal has aborted
[2789870.426164] EXT4-fs error (device sda1) in ext4_do_update_inode:4947: Journal has aborted
Ist nun readonly gemounted...
"Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?"
[Homer Simpson], Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Antworten