Dauernd unauffindbare Fehler nach Updates

Alle weiteren Dienste, die nicht in die drei oberen Foren gehören.
Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 21344
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Dauernd unauffindbare Fehler nach Updates

Beitrag von KBDCALLS » 03.10.2017 23:23:12

Jetzt kann man mal versuchen den mysql-server wieder zu installieren. Wenn jetzt keine weiteren Fehler vorhanden sind sollte es funktionieren.
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

MariusRR
Beiträge: 17
Registriert: 26.09.2017 22:19:45

Re: Dauernd unauffindbare Fehler nach Updates

Beitrag von MariusRR » 08.10.2017 21:52:46

KBDCALLS hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
03.10.2017 23:23:12
Jetzt kann man mal versuchen den mysql-server wieder zu installieren. Wenn jetzt keine weiteren Fehler vorhanden sind sollte es funktionieren.
Funktioniert leider nicht.. Gleiche Fehler wie vorher auch:

Code: Alles auswählen

 Konnte für den MySQL-»root«-Benutzer kein Passwort setzen                 │ 
 │                                                                           │ 
 │ Beim setzen des Passworts für den administrativen MySQL-Benutzer ist ein  │ 
 │ Fehler aufgetreten. Dies könnte daran liegen, dass der Benutzer bereits   │ 
 │ ein Passwort hat oder dass es ein Problem mit der Kommunikation mit dem   │ 
 │ MySQL-Server gibt.                                                        │ 
 │                                                                           │ 
 │ Sie sollten das Passwort des administrativen Benutzers nach der           │ 
 │ Paketinstallation prüfen.                                                 │ 
 │                                                                           │ 
 │ Für weitere Informationen lesen Sie                                       │ 
 │ /usr/share/doc/mysql-server-5.5/README.Debian. 

Code: Alles auswählen

root@s1:/home/marius# apt-get install mysql-server-5.5
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Vorgeschlagene Pakete:
  mailx tinyca
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
  mysql-server-5.5
0 aktualisiert, 1 neu installiert, 0 zu entfernen und 2 nicht aktualisiert.
1 nicht vollständig installiert oder entfernt.
Es müssen noch 0 B von 1.774 kB an Archiven heruntergeladen werden.
Nach dieser Operation werden 32,4 MB Plattenplatz zusätzlich benutzt.
Vorkonfiguration der Pakete ...
Vormals nicht ausgewähltes Paket mysql-server-5.5 wird gewählt.
(Lese Datenbank ... 41259 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Vorbereitung zum Entpacken von .../mysql-server-5.5_5.5.57-0+deb8u1_amd64.deb ...
Entpacken von mysql-server-5.5 (5.5.57-0+deb8u1) ...
Trigger für systemd (215-17+deb8u7) werden verarbeitet ...
Trigger für man-db (2.7.0.2-5) werden verarbeitet ...
mysql-server-5.5 (5.5.57-0+deb8u1) wird eingerichtet ...
171008 21:50:37 [Warning] Using unique option prefix key_buffer instead of key_buffer_size is deprecated and will be removed in a future release. Please use the full name instead.
171008 21:50:37 [Note] Ignoring --secure-file-priv value as server is running with --bootstrap.
171008 21:50:37 [Note] /usr/sbin/mysqld (mysqld 5.5.57-0+deb8u1) starting as process 10425 ...
Job for mysql.service failed. See 'systemctl status mysql.service' and 'journalctl -xn' for details.
invoke-rc.d: initscript mysql, action "start" failed.
dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes mysql-server-5.5 (--configure):
 Unterprozess installiertes post-installation-Skript gab den Fehlerwert 1 zurück
dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von mysql-server:
 mysql-server hängt ab von mysql-server-5.5; aber:
  Paket mysql-server-5.5 ist noch nicht konfiguriert.

dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes mysql-server (--configure):
 Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
Trigger für systemd (215-17+deb8u7) werden verarbeitet ...
Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
 mysql-server-5.5
 mysql-server
E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)

MariusRR
Beiträge: 17
Registriert: 26.09.2017 22:19:45

Re: Dauernd unauffindbare Fehler nach Updates

Beitrag von MariusRR » 11.10.2017 21:13:05

Hat noch jemand eine Idee?
Ansonsten komme ich wohl ums neu aufsetzen nicht herum..

Antworten