ownCloud in root Verzeichnis ohne Alias

Alle weiteren Dienste, die nicht in die drei oberen Foren gehören.
Antworten
dmant
Beiträge: 171
Registriert: 09.10.2017 10:28:29

ownCloud in root Verzeichnis ohne Alias

Beitrag von dmant » 11.10.2017 18:43:16

Hallo,

ich betreibe einen Debian 9 Server und habe mir heute einen ownCloud Server installiert. Die installation habe ich mittels apt-get durchgeführt.

Danach konnte ich den ownCloud Server im Browser aufrufen und konfigurieren. Nun möchte ich allerdings nicht das der ownCloud Server unter https://domain.tld/owncloud erreichbar ist sondern einzig und alleine unter https://cloud.domain.tld. Doch wie erreiche ich das nun?

Ich habe bereits mittels einer .htaccess Datei von http auf https weitergeleitet. Die subdomain hat ein gültiges Zertifikat.

Wie allerdings kriege ich ownCloud nun dazu alleine unter dieser subdomain erreichbar zu sein? Google konnte mir leider nicht weiter helfen.

Ich habe schon die /etc/apache2/conf-enable/owncloud.conf editiert und den Alias von /owncloud auf / gesetzt. Auch in der /etc/owncloud/config habe ich die subdomain eingetragen, alles ohne erfolg.

Was muss ich tun damit ich ownCloud nur unter der subdomain und ohne Angabe eines Verzeichnisses aufrufen kann?

Danke

jeff84
Beiträge: 315
Registriert: 15.07.2009 13:32:36

Re: ownCloud in root Verzeichnis ohne Alias

Beitrag von jeff84 » 11.10.2017 20:10:03

Vielleicht wäre es sinnvoll, wenn du dir die Doku für Apache NameBased VirtualHosts und ein paar Beispiele durchliest und das dann versuchst umzusetzen, bzw deine Doku dahingehend zu ändern, dass es passt.

Und wenn du dann hier im Forum fragst, wäre es uU auch praktisch die betreffende Config irgendwie zu posten, weil die wenigsten Leute kennen die Config auswendig und können deine Fehler beheben.

Benutzeravatar
jph
Beiträge: 311
Registriert: 06.12.2015 15:06:07
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Greven/Westf.

Re: ownCloud in root Verzeichnis ohne Alias

Beitrag von jph » 04.11.2017 14:59:31

dmant hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
11.10.2017 18:43:16
ich betreibe einen Debian 9 Server und habe mir heute einen ownCloud Server installiert. Die installation habe ich mittels apt-get durchgeführt.
Tipp: nutze nicht ownCloud aus Debian Stable, da dies hoffnungslos veraltet ist. Nutze besser die Repositories, die von ownCloud selbst angeboten werden.

https://download.owncloud.org/download/ ... /owncloud/

ann0see
Beiträge: 15
Registriert: 06.11.2017 20:03:42

ownCloud in root Verzeichnis ohne Alias

Beitrag von ann0see » 06.11.2017 22:48:59

Hmm. Ich würde auf meinem Server die Site config nehmen:
/etc/apache2/sites-available/owncloud.conf

Code: Alles auswählen

<VirtualHost *:443>
ServerName cloud.domain.tld
DocumentRoot /Pfad/zum/WS/root
</VirtualHost>
Bin mir nicht ganz sicher, da ich auch Apache Neuling bin und Nextcloud manuell installiert habe.

Antworten