Kann keine Xen-VM's mehr starten

Alle weiteren Dienste, die nicht in die drei oberen Foren gehören.
Antworten
JB4L3X
Beiträge: 1
Registriert: 29.11.2017 22:34:44

Kann keine Xen-VM's mehr starten

Beitrag von JB4L3X » 29.11.2017 22:46:23

Hallo Community,

ich hatte einige Monate Openmediavault3 mit Xen-Hypervisor-4.4 laufen.
Habe vor kurzem auf Openmediavault4 upgegraded und seitdem ist es nicht möglich VM's zu starten.
Nachdem ich alles mögliche ohne Erfolg probiert habe inkl. einem clean install von Debian 9 (ohne OMV), habe ich wieder OMV3 aufgesetzt.
So weit so gut...nur klappt das starten von Xen-VM's (egal ob full oder para) trotzdem nicht mehr.
Ich bin langsam absolut am Verzweifeln.

Folgende Fehlermeldungen werden beim Bootversuch einer domU generiert:

Virt-Manager errormessage:
Installation konnte nicht fertiggestellt werden: «internal error: libxenlight failed to create new domain 'ubuntu16.04'»
Traceback (most recent call last):
File "/usr/share/virt-manager/virtManager/asyncjob.py", line 90, in cb_wrapper
callback(asyncjob, *args, **kwargs)
File "/usr/share/virt-manager/virtManager/create.py", line 2273, in _do_async_install
guest.start_install(meter=meter)
File "/usr/share/virt-manager/virtinst/guest.py", line 501, in start_install
noboot)
File "/usr/share/virt-manager/virtinst/guest.py", line 416, in _create_guest
dom = self.conn.createLinux(start_xml or final_xml, 0)
File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/libvirt.py", line 3606, in createLinux
if ret is None:raise libvirtError('virDomainCreateLinux() failed', conn=self)
libvirtError: internal error: libxenlight failed to create new domain 'ubuntu16.04'

libxl.log:
2017-11-29 19:23:05.124+0000: libxl: libxl_bootloader.c:635:bootloader_finished: bootloader failed - consult logfile /var/log/xen/bootloader.1.log
2017-11-29 19:23:05.124+0000: libxl: libxl_exec.c:118:libxl_report_child_exitstatus: bootloader [1202] exited with error status 1
2017-11-29 19:23:05.124+0000: libxl: libxl_create.c:1223:domcreate_rebuild_done: cannot (re-)build domain: -3

bootloader.1.log:
Traceback (most recent call last):
File "/usr/lib/xen-4.8/bin/pygrub", line 882, in <module>
raise RuntimeError, "Unable to find partition containing kernel"
RuntimeError: Unable to find partition containing kernel

Ich hoffe dass mir hier jemand helfen kann :hail:

LG Alex

Benutzeravatar
mistersixt
Beiträge: 6501
Registriert: 24.09.2003 14:33:25
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Kontaktdaten:

Re: Kann keine Xen-VM's mehr starten

Beitrag von mistersixt » 30.11.2017 08:14:01

Hiho,

hier hat Jemand ein sehr ähnliches Problem bei einem Destroy gemeldet:

https://github.com/bwesterb/xennigan/issues/2

Da war die Vermutung falsche Permission-Settings, vielleicht hilft es Dir weiter in diese Richtung genauer zu suchen.

Gruss, mistersixt.
--
System: Debian Stretch, 4.x.x.bpo-amd64, ext4, AMD Ryzen 7, 8 x 3.7 Ghz., NV-GTX 1070, 16 GB Ram, XFCE

Antworten