(Gelöst ) rc.local wird nicht "abgearbeitet"

Alle weiteren Dienste, die nicht in die drei oberen Foren gehören.
DEBIANUNDANDREAS
Beiträge: 998
Registriert: 01.06.2013 10:37:46

Re: rc.local wird nicht "abgearbeitet"

Beitrag von DEBIANUNDANDREAS » 17.12.2017 19:20:42

Danke an den user
Datenteiler

dein Link hat funktioniert.
Ich verstehe kein English.

Benutzeravatar
MartinV
Beiträge: 503
Registriert: 31.07.2015 19:38:52

Re: rc.local wird nicht "abgearbeitet"

Beitrag von MartinV » 17.12.2017 19:21:26

Ein paar Infos zur Funktion der Datei /etc/rc.local gibt es hier: https://wiki.ubuntuusers.de/rc.local/

Seit systemd wird diese Datei eigentlich nicht mehr genutzt, sie ist ein Relikt aus SysVinit-Zeiten. Stattdessen legt man systemd service-Dateien an.

Es gibt als Übergangshilfe einen systemd Service mit dem Namen rc.local.service, der die Datei ausführt.

Status anzeigen:

Code: Alles auswählen

systemctl status rc.local.service
Normalerweise ist der Service abgeschaltet. Einschalten mit:

Code: Alles auswählen

systemctl enable rc.local.service
Ausgeführt wird der Service beim nächsten Neustart. Sofort starten geht mit

Code: Alles auswählen

systemctl start rc.local.service
Entsprechende Befehle umgekehrt:
Service stoppen:

Code: Alles auswählen

systemctl stop rc.local.service
Service ausschalten:

Code: Alles auswählen

systemctl disable rc.local.service
Fehlermeldungen vom Service kann man sich anzeigen lassen mit

Code: Alles auswählen

journalctl --unit rc.local.service
( Die Endung ".service" kann man bei den systemctl Befehlen auch weglassen. Ich habe es drangelassen, um Verwirrung/Verwechslung zu vermeiden. )
Die Vernunft kann einem schon leidtun. Sie verliert eigentlich immer.

DEBIANUNDANDREAS
Beiträge: 998
Registriert: 01.06.2013 10:37:46

Re: rc.local wird nicht "abgearbeitet"

Beitrag von DEBIANUNDANDREAS » 17.12.2017 19:26:50

Seit nicht enttäuscht aber Thread ist gelöst. Noch viel Spass mit dem Glühwein und dem 3 Advent.
Ich verstehe kein English.

Antworten