Virtualbox 6.1 RDP Config springt nach Start zurück auf default Wert

Alle weiteren Dienste, die nicht in die drei oberen Foren gehören.
Antworten
Benutzeravatar
speefak
Beiträge: 194
Registriert: 27.04.2008 13:54:20

Virtualbox 6.1 RDP Config springt nach Start zurück auf default Wert

Beitrag von speefak » 24.01.2021 17:42:56

Moin,

Um den RDP Zugang für VMs zu aktivieren müssen Werte in der Configdatei (*.vbox) via vboxmanage Befehlen gesetzt werden.
vboxmanage --vrde on --vrdeauthtype external --vrdeaddress host.name.org --vrdeport 10150
Mit dem o.g. Befehl konnte ich in Vbox 6.0 dann über host.name.org Port 10150 mit xfree RDP zugreifen. Das funktioniert nun nicht mehr und es ergibt sich ein seltsamer Fehler : Im Virtualbox Menu der entsprechenden Maschine ist unter Display der passende Eintrag zu sehen :
Remote Desktop Server Port : 10150 (host.name.org:10150)
Starte ich die VM springt die Anzeige um und dann steht dort nur in roter Schrift :
Remote Desktop Server Port : 10150
Clone ich eine bestehende VM mit funktionierender Config passiert beim Startten der Clon VM das gleiche. Nach dem VM Start springt die Remoteanzeige um. Woran kann es liegen das die RDP Config beim Starten der VM umspringt.

Benutzeravatar
speefak
Beiträge: 194
Registriert: 27.04.2008 13:54:20

Re: Virtualbox 6.1 RDP Config springt nach Start zurück auf default Wert

Beitrag von speefak » 14.02.2021 18:20:31

Scheinbar kann Virtualbox nicht mit hostnamen umgehen. Bei Angabe einer IP oder Wildcard ip ( 0.0.0.0 ) funktioniert

Code: Alles auswählen

 vboxmanage modifyvm --vrde on --vrdeauthtype external --vrdeaddress 0.0.0.0 --vrdeport 12345 

Code: Alles auswählen

 vboxmanage modifyvm --vrde on --vrdeauthtype external --vrdeaddress $(hostname -I) --vrdeport 12345 

Antworten