[gelöst] Neuer Kernel wird nicht genutzt

Welches Modul/Treiber für welche Hardware, Kernel compilieren...
spun
Beiträge: 17
Registriert: 10.10.2014 23:24:32
Wohnort: Berlin

Re: Neuer Kernel wird nicht genutzt

Beitrag von spun » 25.11.2017 17:30:14

Nvidia soll etwas besser laufen als AMD. Der AMD eigene läuft auch nicht wegen dem xserver.

Diese habe ich noch hinzugefügt:
# stretch-updates, previously known as 'volatile'
deb http://ftp2.de.debian.org/debian/ stretch-updates main contrib non-free
deb-src http://ftp2.de.debian.org/debian/ stretch-updates main contrib non-free
# Backports
deb http://ftp.de.debian.org/debian/ stretch-backports main contrib non-free

Welche Quellen nutze ich für testing/buster? An diesem Rechner muss es nicht so restriktiv zugehen.

Jana66
Beiträge: 2813
Registriert: 03.02.2016 12:41:11

Re: Neuer Kernel wird nicht genutzt

Beitrag von Jana66 » 25.11.2017 17:34:14

Nun wird auch

Code: Alles auswählen

cat /etc/apt/sources.list
interessant ... stretch und buster gemischt?
Wenn keiner was sagt, wird sich nichts ändern. Wenn alle nur reden ebenfalls nicht.

spun
Beiträge: 17
Registriert: 10.10.2014 23:24:32
Wohnort: Berlin

Re: Neuer Kernel wird nicht genutzt

Beitrag von spun » 25.11.2017 17:39:28

Das war bereits ein Auszug.

Code: Alles auswählen

cat /etc/apt/sources.list
# 

# deb cdrom:[Debian GNU/Linux 9.1.0 _Stretch_ - Official amd64 NETINST 20170722-11:28]/ stretch main

deb http://ftp2.de.debian.org/debian/ stretch main contrib non-free
deb-src http://ftp2.de.debian.org/debian/ stretch main contrib non-free

deb http://security.debian.org/debian-security stretch/updates main contrib non-free
deb-src http://security.debian.org/debian-security stretch/updates main contrib non-free

# stretch-updates, previously known as 'volatile'
deb http://ftp2.de.debian.org/debian/ stretch-updates main contrib non-free
deb-src http://ftp2.de.debian.org/debian/ stretch-updates main contrib non-free

# Backports
deb http://ftp.de.debian.org/debian/ stretch-backports main contrib non-free
Ich habe ein Fehler gemacht? :oops:

Jana66
Beiträge: 2813
Registriert: 03.02.2016 12:41:11

Re: Neuer Kernel wird nicht genutzt

Beitrag von Jana66 » 25.11.2017 17:45:23

spun hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
25.11.2017 17:39:28
Ich habe ein Fehler gemacht?
Nein, nur putzige Andeutungen gemacht. :wink:
Trotzdem:
Jana66 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
25.11.2017 17:29:48
spun hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
25.11.2017 17:06:34
Erschwerend hinzu kommt das ich eine AMD Grafikkarte nutze ...
Welche genau ist Geheime Verschlusssache?

Code: Alles auswählen

lspci -nnk | grep -i VGA -A2 
Dann schauen wir mal ...
Wenn keiner was sagt, wird sich nichts ändern. Wenn alle nur reden ebenfalls nicht.

tobo
Beiträge: 391
Registriert: 10.12.2008 10:51:41

Re: Neuer Kernel wird nicht genutzt

Beitrag von tobo » 25.11.2017 17:58:08

spun hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
25.11.2017 17:30:14
An diesem Rechner muss es nicht so restriktiv zugehen.
Aber bei dem kleinsten Problem kommst du schon ins schleudern? Das, was bei dir installiert ist

Code: Alles auswählen

i A linux-headers-4.13.0-1-amd64                     - Header files for Linux 4.13.0-1-amd64                      
i A linux-headers-4.13.0-1-common                    - Common header files for Linux 4.13.0-1
ist bereits testing oder sid, das sind keine Backports. Du hast also bereits ein gemischtes System!? Die beiden Pakete sind als Abhängigkeit von "irgendwas" installiert worden. Dieses Irgendwas würde ich suchen und entfernen!?

Code: Alles auswählen

# aptitude why linux-headers-4.13.0-1-common

spun
Beiträge: 17
Registriert: 10.10.2014 23:24:32
Wohnort: Berlin

Re: Neuer Kernel wird nicht genutzt

Beitrag von spun » 25.11.2017 18:05:59

@Jana66

Code: Alles auswählen

lspci -nnk | grep -i VGA -A2 
01:00.0 VGA compatible controller [0300]: Advanced Micro Devices, Inc. [AMD/ATI] Pitcairn XT [Radeon HD 7870 GHz Edition] [1002:6818]
        Subsystem: Gigabyte Technology Co., Ltd Pitcairn XT [Radeon HD 7870 GHz Edition] [1458:2554]
        Kernel driver in use: radeon
@tobo
Ich versuche "irgendwas" zu finden.

Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 21314
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Neuer Kernel wird nicht genutzt

Beitrag von KBDCALLS » 25.11.2017 18:17:29

Wie man nach einem bestimmte Paket suchen kann. Habe ich hier und hier geschrieben
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

Jana66
Beiträge: 2813
Registriert: 03.02.2016 12:41:11

Re: Neuer Kernel wird nicht genutzt

Beitrag von Jana66 » 25.11.2017 19:09:53

Radeon 7800 series wird unterstuetzt von https://packages.debian.org/stretch/fir ... d-graphics
Du muesstest installieren: firmware-linux-nonfree

Code: Alles auswählen

apt-get install firmware-linux-nonfree libgl1-mesa-dri xserver-xorg-video-ati
https://wiki.debian.org/AtiHowTo#Supported_Devices
Alle Pakete fuer Strectch vorhanden, es bedarf keines Backportkernels oder einer Mischung aus irgendwas!

Merke dir den Beitrag fuer spaeter und loese als Erstes deine selber gemachten Probleme!
Wenn keiner was sagt, wird sich nichts ändern. Wenn alle nur reden ebenfalls nicht.

spun
Beiträge: 17
Registriert: 10.10.2014 23:24:32
Wohnort: Berlin

Re: Neuer Kernel wird nicht genutzt

Beitrag von spun » 25.11.2017 20:00:21

Die Treiber nutze ich bereits. Komplett wird die Karte nicht unterstützt.
Ich Danke Dir dennoch und kümmere mich jetzt mal um die besagten Probleme.

Euch vielen Dank nochmal für die Mühe. :)

Antworten