modprobe: can´t locate module char-major-10-135

Welches Modul/Treiber für welche Hardware, Kernel compilieren...
Antworten
viktor1980
Beiträge: 280
Registriert: 18.09.2020 15:42:01

modprobe: can´t locate module char-major-10-135

Beitrag von viktor1980 » 13.10.2020 03:30:51

Guten Morgen,
ich habe das gleiche Problem und noch mehr Meldungen.

Beim Booten des Kernels bekomme ich folgende Meldungen: (Bitte berücksichtigen Sie, dass ich noch Anfänger bin)

Setting the System Clock using the Hardware Clock as reference ( Wenn ich richtig verstanden habe, Fehler liegt bei Hardwareuhr (RTC))
modprobe: modprobe: can't locate module char-major-10-135 ( Nach allem was ihr geschrieben habt, habe ich den Sachverhalt so verstanden, dass die Zwei Kernelmodule nicht gefunden werden, und somit können die nicht geladen werden?)
System Clock set local time ....
Zuletzt geändert von TRex am 13.10.2020 08:00:05, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: abgetrennt von https://debianforum.de/forum/viewtopic.php?f=33&t=79518

viktor1980
Beiträge: 280
Registriert: 18.09.2020 15:42:01

Re: modprobe: can´t locate module char-major-10-135

Beitrag von viktor1980 » 13.10.2020 03:36:56

Vor allem was muss ich ändern, damit die Fehlermeldungen beim nächsten Bootvorgang unterbleibt?

Danke!

Benutzeravatar
TRex
Moderator
Beiträge: 6890
Registriert: 23.11.2006 12:23:54
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: KA

Re: modprobe: can´t locate module char-major-10-135

Beitrag von TRex » 13.10.2020 08:01:06

Erstmal keine 18 Jahre alten Threads ausgraben. Damals sah die Welt noch etwas anders aus und nur weil die gleiche Fehlermeldung erscheint, war es nicht auch das gleiche Problem.
Jesus saves. Buddha does incremental backups.
Windows ist doof, Linux funktioniert nichtDon't break debian!

eggy
Beiträge: 2699
Registriert: 10.05.2008 11:23:50

Re: modprobe: can´t locate module char-major-10-135

Beitrag von eggy » 13.10.2020 10:17:14

viktor1980 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
13.10.2020 03:30:51
(Bitte berücksichtigen Sie, dass ich noch Anfänger bin)
Das "Du" reicht völlig, der guten Ton klappt hier (meist) auch ohne "Sie" :mrgreen:

Grundsätzlich immer benutzte Debianversion und bei Hardware, Kernel oder Boot bezogenen Fragen auch die Kernelversion angeben, ganz wichtig: sagen wenns nen eigener Kernel ist. in dem Fall auch die Kernel Config posten. Oftmals liegts ja nur an nem vergessenen Modul, oder daran dass nen Modul nicht in der initrd gelandet ist.

Weiterhin hilft die Ausgabe von dmesg in solchen Fällen auch oftmals viel.
Alles Kurze in code-tags, alles was mehr als ne Handvoll Zeilen hat nach NoPaste (Link links im Menü).

Hinweis, was man selbst schon versucht hat, motiviert. In dem Fall mit dem char... Modul spuckt die Suche das da aus: https://lists.debian.org/debian-user-ge ... 03242.html
Ich geh mal davon aus, dass es kein Debiankernel ist, sondern Du weiter an Deiner Aufgabe bastelst und das nen Selbstbaukernel ist; dann schau mal, ob es den Punkt bei nem aktuellen Kernel noch gibt, und was Du da eingestellt hast.

viktor1980
Beiträge: 280
Registriert: 18.09.2020 15:42:01

Re: modprobe: can´t locate module char-major-10-135

Beitrag von viktor1980 » 13.10.2020 13:18:04

Eigentlich handelt es um eine Frage :D . Also wieder eine sinnlose Frage, die der Dozent aus irgend einem Buch abgeschrieben hat, die selber nicht verstanden hat bis er die Musterlösung gesehen hat.
Ich wünschte ich wäre ein Magier, dann könnte ich auch in seinen Büchern nachschauen, dann würde ich auf jeden Fall die Antwort kennen, was aus meiner Sicht zur Erweiterung des Geistes führt.

Trotzdem vielen vielen Dank! :D

viktor1980
Beiträge: 280
Registriert: 18.09.2020 15:42:01

Re: modprobe: can´t locate module char-major-10-135

Beitrag von viktor1980 » 13.10.2020 14:30:53

Eigentlich hat Herr ,,gms'' eine Musterlösung vorgelegt und beschrieben was genau Fehlt. :D

KP97
Beiträge: 2383
Registriert: 01.02.2013 15:07:36

Re: modprobe: can´t locate module char-major-10-135

Beitrag von KP97 » 13.10.2020 16:58:00

Nur mal so zur Info:
Hier sind nicht nur Herren unterwegs...

viktor1980
Beiträge: 280
Registriert: 18.09.2020 15:42:01

Re: modprobe: can´t locate module char-major-10-135

Beitrag von viktor1980 » 13.10.2020 17:55:04

mir sind Frauen sowieso lieber :D (nur zur info) :D

viktor1980
Beiträge: 280
Registriert: 18.09.2020 15:42:01

Re: modprobe: can´t locate module char-major-10-135

Beitrag von viktor1980 » 13.10.2020 17:57:59

Spaß! :D

Antworten