Python3?

Vom einfachen Programm zum fertigen Debian-Paket, Fragen rund um Programmiersprachen, Scripting und Lizenzierung.
struppi
Beiträge: 274
Registriert: 02.12.2011 14:12:09

Re: Python3?

Beitrag von struppi » 27.10.2020 09:54:12

Xero777 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
26.10.2020 20:07:30
Aber, dein gcalcli läuft noch ohne Probleme oder ?
Ja, im Grunde schon. Ich tendiere auch dazu es einfach so zu lassen wie es ist. Nur diese Warnung ist ein bisschen lästig.

Code: Alles auswählen

No handlers could be found for logger "oauth2client.util"

Xero777
Beiträge: 4
Registriert: 16.04.2020 02:42:03

Re: Python3?

Beitrag von Xero777 » 27.10.2020 14:46:27

struppi hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
27.10.2020 09:54:12
Ja, im Grunde schon. Ich tendiere auch dazu es einfach so zu lassen wie es ist. Nur diese Warnung ist ein bisschen lästig.

Code: Alles auswählen

No handlers could be found for logger "oauth2client.util"
Mhh, irgend was stimmt da nicht. Das Thema, schweift zum Debugging im Python über. Oder Ich Schweif jetzt ab. Das müssen wir jetzt versuchen zu beheben. Das es ja trotzdem eine Warnung hervorruft. Ich, hab nur keine passende Lösung jetzt zur Hand. :(
Falls du etwas gefunden hast bitte teile dies mit. Hab da paar Vermutungen aber ... auch nur Vermutungen.

edit.. nachtrag

Vermutung ist auf Exception Handling. Wie schon zu beginn du erwähntest. Das Ding von Python2 in Python3.

Benutzeravatar
shoening
Beiträge: 807
Registriert: 28.01.2005 21:05:59
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Python3?

Beitrag von shoening » 27.10.2020 20:17:35

Hallo,

wenn man die Fehlermeldung bei DuckDuckGo eingibt, dann findet man jede menge Treffer. Die besagen, soweit ich das sehen kann, dass 'oauth2client' im Code Annahmen über Logger trifft, die Logger aber nicht immer anzutreffen sind.

Problematisch ist dabei, dass da möglicherweise eine Warnung ausgegeben wird, weil eine Fehlermeldung nicht protokolliert werden kann.

Hier der Vorschlag, der bei einigen Einträgen gemacht wurde: Am Anfang des Scripts einmal die beiden Zeilen:

Code: Alles auswählen

import logging
logging.basicConfig()
ergänzen, und dann einmal schauen, was dann kommt.

Viele Grüße
Stefan
Bürokratie kann man nur durch ihre Anwendung bekämpfen.

struppi
Beiträge: 274
Registriert: 02.12.2011 14:12:09

Re: Python3?

Beitrag von struppi » 04.11.2020 08:31:22

Danke, das ihr euch weiter Gedanken macht :-)

Ich hatte so was ähnliches auch schon gefunden, nur ich bin kein Python Fachmann. In der Warnung steht leider nicht in welchem Skript das Problem aufgetaucht ist und wo ich dieses finde. Und bevor ich anfange in irgendwelchen Skripten Code einzubauen, den ich nicht verstehe lass ich das erstmal.

Antworten