Arbeitsthread zum Wiki

Diskussion rund um unser Wiki.
Antworten
Benutzeravatar
Saxman
Beiträge: 4180
Registriert: 02.05.2005 21:53:52
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: localhost

Re: agenda 2010 für df.de

Beitrag von Saxman » 22.07.2010 21:32:18

ThorstenS hat geschrieben:
Saxman hat geschrieben:Ich bin so frei die Spiele zu eröffnen.
ich habe die Startseite in der Darstellung ein wenig angepaßt. Die Vorlage:Box ist dafür zuständig.
Um ehrlich zu sein finde Ich das schrecklich ... :D :D
Und es wäre vielleicht auch besser in dem anderen Thread darüber zu diskutieren.
"Unix is simple. It just takes a genius to understand its simplicity." - Dennis Ritchie

Debian GNU/Linux Anwenderhandbuch | df.de Verhaltensregeln | Anleitungen zum Review und zum Verfassen von Wiki Artikeln.

pluvo

Re: agenda 2010 für df.de

Beitrag von pluvo » 22.07.2010 21:32:53

Saxman hat geschrieben:Und es wäre vielleicht auch besser in dem anderen Thread darüber zu diskutieren.
Oder noch besser im Chat :mrgreen:

Benutzeravatar
catdog2
Beiträge: 5352
Registriert: 24.06.2006 16:50:03
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: agenda 2010 für df.de

Beitrag von catdog2 » 22.07.2010 21:42:46

Um ehrlich zu sein finde Ich das schrecklich ... :D :D
*fullack* 8O
Unix is user-friendly; it's just picky about who its friends are.

Benutzeravatar
ThorstenS
Beiträge: 2861
Registriert: 24.04.2004 15:33:31

Re: agenda 2010 für df.de

Beitrag von ThorstenS » 22.07.2010 21:45:33

oh wie schade. Ich hab eben die Farbe nochmal angepasst und dachte wir könnten die Startseite kompakter hinbekommen.
Die Boxen könnten im nächsten Schritt noch von von einer grossen Tabelle eingefasst werden und damit zweispaltig werden.

Benutzeravatar
Saxman
Beiträge: 4180
Registriert: 02.05.2005 21:53:52
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: localhost

Re: agenda 2010 für df.de

Beitrag von Saxman » 22.07.2010 21:58:15

ThorstenS hat geschrieben:oh wie schade. Ich hab eben die Farbe nochmal angepasst und dachte wir könnten die Startseite kompakter hinbekommen.
Die Boxen könnten im nächsten Schritt noch von von einer grossen Tabelle eingefasst werden und damit zweispaltig werden.
Ich finde das rot viel zu grell. Das irritiert das Auge und lenkt vom Text ab. Ein leichtes Grau wie hier im Forum wäre vielleicht besser. Wenn es dann noch swirls als Icons für die Aufzählung gäbe wäre alles in Butter. :D :D

Im Grunde bin ich absolut offen dafür wenn du es schaffst das optisch ansprechender zu gestalten.
"Unix is simple. It just takes a genius to understand its simplicity." - Dennis Ritchie

Debian GNU/Linux Anwenderhandbuch | df.de Verhaltensregeln | Anleitungen zum Review und zum Verfassen von Wiki Artikeln.

Benutzeravatar
Saxman
Beiträge: 4180
Registriert: 02.05.2005 21:53:52
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: localhost

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von Saxman » 22.07.2010 22:05:46

So, hab hier ein wenig Magie gemacht.. Jetzt wird hier weiterdiskutiert :)
"Unix is simple. It just takes a genius to understand its simplicity." - Dennis Ritchie

Debian GNU/Linux Anwenderhandbuch | df.de Verhaltensregeln | Anleitungen zum Review und zum Verfassen von Wiki Artikeln.

Benutzeravatar
catdog2
Beiträge: 5352
Registriert: 24.06.2006 16:50:03
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von catdog2 » 22.07.2010 22:21:00

Das schaut in etwa so modern aus, wie debian.org. XD

Wäre schon schön, wenn es zum Forendesign passen würde.
Unix is user-friendly; it's just picky about who its friends are.

Benutzeravatar
hikaru
Beiträge: 11017
Registriert: 09.04.2008 12:48:59

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von hikaru » 23.07.2010 00:27:32

pluvo hat geschrieben:
Saxman hat geschrieben:Und es wäre vielleicht auch besser in dem anderen Thread darüber zu diskutieren.
Oder noch besser im Chat :mrgreen:
Ich bin aus bereits erwähnten Gründen strikt gegen Diskussionen im Chat. Ist für sowas nicht die Diskussionsseite des Wiki-Artikels da?
Das aktuelle Design gefällt mir ganz gut. Die Boxen strukturieren die Seite sehr schön. Über die Farben lässt sich streiten, aber die sind ohnehin nicht meine Kernkompetenz. Ich mag kräftige Farben, Kontraste und klare Linien.

Benutzeravatar
bmario
Beiträge: 1256
Registriert: 05.09.2007 12:15:47
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dresden

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von bmario » 23.07.2010 00:40:54

Da scheiden sich die Geister :)

Ich würde am liebsten die alte Version wiederhaben ;)
Schon allein, weil Listen problemfrei auf jedem Gerät und in jeder Auflösung darstellbar sind, Boxen werden recht schnell häßlich.
Nichts zu tun ist viel besser,
als mit viel Mühe nichts zu schaffen. - Laotse

Benutzeravatar
ThorstenS
Beiträge: 2861
Registriert: 24.04.2004 15:33:31

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von ThorstenS » 23.07.2010 01:36:23

Ok, ich hab jetzt einfach mal mit meinen bescheidenen CSS-Kenntnissen versucht das Design der linken Seitenleiste als Vorbild zu nehmen.
Jetzt ist die Struktur immer noch klar zu erkennen. Einzelne Aufzählungspunkte könnte man wieder einfügen. Wobei ich persönlich das nicht als notwendig erachte, weil der Zeilenabstand bei 1.2 steht und somit die Gliederung ins Auge sticht (gerade bei sehr schmalen Browserfenstern).

Was mir noch fehlt wäre (zusätzlich?) ein Kategorie-Browser, so wie es das Wiki von Thomaskrenn.de beinhaltet. Auf diese Art sind sämtliche (kategorisierte) Artikel immer auffindbar.

Benutzeravatar
Blackbox
Beiträge: 3026
Registriert: 17.09.2008 17:01:20
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von Blackbox » 23.07.2010 02:30:22

Wurde denn schon eine Kategorie Mitglieder, Menschen, People - what ever erschaffen ?
Dort können dann die Leute verewigen welche dies unbedingt müssen...

Ist das neue Wiki schon installiert oder sieht das neue Wiki wie das Alte aus ?
Eigenbau PC: Debian Sid - Kernel: 5.6.7 - Xfce 4.14
Desktop PC: Dell Inspiron 530 - Debian Sid - Kernel: 5.6.7 - Xfce 4.14
Notebook: TUXEDO Book BU1406 - Debian Sid - Kernel: 5.6.7 - Xfce 4.14
Rootserver: Centos 8.1.1911 - Kernel: 4.18
Alles Minimalinstallationen.

Freie Software unterstützen, Datenschutz stärken!

Benutzeravatar
ThorstenS
Beiträge: 2861
Registriert: 24.04.2004 15:33:31

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von ThorstenS » 23.07.2010 02:33:08

Der URL lautet wiki.debianforum.de mit einem vorangestellten new vor dem wiki.
Der URL soll erst genannt werden, wenn der Umzug vollendet ist.

Benutzeravatar
Saxman
Beiträge: 4180
Registriert: 02.05.2005 21:53:52
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: localhost

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von Saxman » 23.07.2010 06:44:40

Die neue Darstellung mit Boxen auf der linken Seite finde Ich farblich schon viel angenehmer. Großes Lob dafür. :D

Nur die Box Rechts gefällt mir nicht so richtig. Das wirkt so weit weg, wie ein Fremdkörper. Und den freigewordenen Platz unten rechts könnte man vielleicht für eine automatische Auflistung der 3 bis 5 (je nachdem wie es aussieht) neuesten Beiträge nutzen wenn Mediawiki das hergibt. Aber das ist nur so eine Idee. Hauptsache es schaut nicht überladen aus und wird dadurch unübersichtlich.
"Unix is simple. It just takes a genius to understand its simplicity." - Dennis Ritchie

Debian GNU/Linux Anwenderhandbuch | df.de Verhaltensregeln | Anleitungen zum Review und zum Verfassen von Wiki Artikeln.

Benutzeravatar
ThorstenS
Beiträge: 2861
Registriert: 24.04.2004 15:33:31

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von ThorstenS » 23.07.2010 08:00:03

danke für das Lob :)
Die Box rechts kann man mit CSS sicherlich noch verschönern (Vorlage:InfoBox), aber das war mir 'zu früh' heute morgen :wink:

Um die letzten neuen Artikel anzuzeigen ist ein zusätzliches Produkt nötig. Bei Thomaskrenn hab ich das gesehen. Da wird das sogar pro Kategorie angezeigt - tolle Sache!

Edit:
Ich habe die InfoBox rechts nun ein wenig gefälliger gestaltet.

Benutzeravatar
hikaru
Beiträge: 11017
Registriert: 09.04.2008 12:48:59

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von hikaru » 23.07.2010 09:14:58

ThorstenS hat geschrieben:Ok, ich hab jetzt einfach mal mit meinen bescheidenen CSS-Kenntnissen versucht das Design der linken Seitenleiste als Vorbild zu nehmen.
Das Design gefällt mir. Kann man vielleicht die Box auf der rechten Seite noch mit variabler Breite versehen? Bei sehr kleinen Auflösungen schiebt diese sich sonst in die Liste.
ThorstenS hat geschrieben:Was mir noch fehlt wäre (zusätzlich?) ein Kategorie-Browser, so wie es das Wiki von Thomaskrenn.de beinhaltet. Auf diese Art sind sämtliche (kategorisierte) Artikel immer auffindbar.
Bietet das noch einen anderen Mehrwert gegenüber der Liste, außer dass man von jeder beliebigen Seite darauf zugreifen könnte?
Blackbox hat geschrieben:Wurde denn schon eine Kategorie Mitglieder, Menschen, People - what ever erschaffen ?
Dort können dann die Leute verewigen welche dies unbedingt müssen...
Ich bin, vorsichtig gesagt, skeptisch ob das sinnvoll ist. Ich sehe keinen Mehrwert darin in einem Wiki, das in erster Linie technischer Hilfestellung dient. Außerdem würde sowas Profilneurotiker anziehen. Und das würde vermutlich die von dir angesprochene Spamproblematik verschärfen.
Saxman hat geschrieben:Und den freigewordenen Platz unten rechts könnte man vielleicht für eine automatische Auflistung der 3 bis 5 (je nachdem wie es aussieht) neuesten Beiträge nutzen
Ich bin dafür. Das würde sich vermutlich auch positiv auf die Review-Geschwindgkeit auswirken.

Wie soll das langfristig eigentlich mit den Reviews funktionieren? Die Wiki-Forum-Verquickung erscheint mir doch auf Dauer eher sperrig. Man könnte es so aufziehen wie Wikipedia mit den geprüften Versionen. Das Problem ist, dass sich bei uns die Inhalte aufgrund technischer Weiterentwicklungen zwangsläufig verändern und ein vor zwei Jahren im Review für gut befundener Artikel heute diesen vielleicht nicht mehr überstehen würde.

Antworten