Arbeitsthread zum Wiki

Diskussion rund um unser Wiki.
Antworten
Benutzeravatar
Meillo
Moderator
Beiträge: 5803
Registriert: 21.06.2005 14:55:06
Wohnort: Balmora
Kontaktdaten:

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von Meillo » 23.07.2010 19:31:31

Saxman hat geschrieben:Es wurde im wiki-chat angeregt Beiträge ohne Nennung des Autors anzulegen da es

1) immer mehrere Autoren eines Artikels gibt,
2) es umso mehr Autoren werden je älter der Artikel ist ,
3) es nur dem Ego dient,
4) es eh keinen die Bohne interessiert wer einen Artikel geschrieben hat und
5) man im Log zum Artikel nachvollziehen kann wer daran mitgearbeitet hat.

Ich sehe das grundsätzlich genauso und wäre dafür Artikel ohne Namensnennung anzulegen.

Was für Meinungen gibt es hier und auf welches Vorgehen einigen wir uns?
Ich bin noch immer dafür die Autoren aufzuführen.

Weil:
- (vermutlich) ein großer Teil der Artikel zum größten Teil von einer oder zwei Personen erstellt werden
- man dann eine erste Anlaufstelle für Fragen, Verbesserungsvorschläge, usw. hat
- weil man so in der Welt der Freien Software Anerkennung ausdrückt

IMO ist die Motivation einen Artikel zu schreiben weitaus größer wenn man seinen Namen drunter schreiben darf.


btw: Ich beziehe mich hierbei auch auf meine Debian Repo Wiki-Seite. Im Forum wurde diese oft als ``Meillos Repo-Anleitung'' bezeichnet, ich wurde im Bezug auf sie kontaktiert, ich nehme in ihr Bezug auf Mr_Snedes Anleitung. Immer ist der Name dabei. ... es mag natürlich auch Seiten geben bei denen das wenig Sinn macht.
Use ed(1) once in a while!

lemak
Beiträge: 1213
Registriert: 09.11.2007 13:25:57
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Kontaktdaten:

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von lemak » 23.07.2010 20:16:59

Hi,

ich habe mir vorgenommen die Netzwerk Rubrik ins neue Wiki zu migrieren. Die 1. Seite http:// n e w wiki.debianforum.de/Aktuelle_IP-Adresse_herausfinden habe ich schon mal fertig.

Aber nun meine Frage: Sollen Dateinamen der Wiki-Artikel 1:1 übernommen werden. Oder ist es okay diese Anzupassen, da die Namen ja auch als Überschrift herhalten (können). Denke aber die Namen sollten 1:1 übernommen werden :?:

MfG i

pluvo

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von pluvo » 23.07.2010 20:21:34

i hat geschrieben:Denke aber die Namen sollten 1:1 übernommen werden :?:
Weiterleitung einrichten reicht. So bleiben alte Links auch funktionstüchtig.
http://wiki.debianforum.de/wiki/?title= ... edirect=no

(Das new im Link noch hinzufügen)

Benutzeravatar
Saxman
Beiträge: 4180
Registriert: 02.05.2005 21:53:52
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: localhost

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von Saxman » 23.07.2010 20:54:15

i hat geschrieben: ich habe mir vorgenommen die Netzwerk Rubrik ins neue Wiki zu migrieren. Die 1. Seite http:// n e w wiki.debianforum.de/Aktuelle_IP-Adresse_herausfinden habe ich schon mal fertig.
Da hast du dir ja ganz schön was vorgenommen. :D :D

Gib aber bitte jeweils bei den einzelnen Beiträgen die du bearbeitest kurz Bescheid, dann wird das nicht so unübersichtlich. Ich trag "Aktuelle_IP-Adresse_herausfinden" schon mal als frei zum Review ein.
"Unix is simple. It just takes a genius to understand its simplicity." - Dennis Ritchie

Debian GNU/Linux Anwenderhandbuch | df.de Verhaltensregeln | Anleitungen zum Review und zum Verfassen von Wiki Artikeln.

lemak
Beiträge: 1213
Registriert: 09.11.2007 13:25:57
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License
Kontaktdaten:

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von lemak » 23.07.2010 21:09:57

pluvo hat geschrieben:Weiterleitung einrichten reicht. So bleiben alte Links auch funktionstüchtig.
Danke - nun hast du es ja schon gemacht. http:// n e w wiki.debianforum.de/Migration habe ich nun auch gefunden.
saxman hat geschrieben:Da hast du dir ja ganz schön was vorgenommen. :D :D
Kannst ja helfen :p Mal sehen was ich schaffe. Bei den umfangreichen Seiten, da werde drauf vertrauen, das der Autor alles überprüft hat...

Benutzeravatar
Blackbox
Beiträge: 3026
Registriert: 17.09.2008 17:01:20
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von Blackbox » 23.07.2010 21:26:11

Saxman hat geschrieben:Ich hab jetzt nur Midori gesehen was du angelegt hast. Ich notiere das als von dir migriert und zum Review freigegeben. Wer drüber geschaut hat bitte hier Bescheid geben.
Ich wußte ja nicht, dass man auch Beträge migrieren kann, an denen man ursprünglich nicht mitgewirkt hat.
Aber dies ist schon mal sehr gut zu wissen, da ich es jetzt weiß, gibt es irgendwo eine Liste, wo noch offene Beträge drinnen stehen ?

Mein nächster Betrag wird zu claws-mail sein.

Allerdings würde ich eine Aufteilung gut finden, welche erst einmal ein Programm beschreibt und dann in einer Unterseite die Konfiguration des Programmes näher erklärt - was haltet ihr davon ?

Beispiel:

Standardprogramme => claws-mail (mit Beschreibung des Programms) => Konfigurarionsanleitung

Der Vorteil wäre, dass jeder Zeit weitere Unterseiten erstellt werden könnten, welche auf Probleme und/oder Fehler hinweisen, ohne das die Übersicht in der Auflistung verloren geht.

Eine Sektion Fehler / Probleme läßt sich ja schnell in die Programmbeschreibung einbauen.
Eigenbau PC: Debian Sid - Kernel: 5.6.7 - Xfce 4.14
Desktop PC: Dell Inspiron 530 - Debian Sid - Kernel: 5.6.7 - Xfce 4.14
Notebook: TUXEDO Book BU1406 - Debian Sid - Kernel: 5.6.7 - Xfce 4.14
Rootserver: Centos 8.1.1911 - Kernel: 4.18
Alles Minimalinstallationen.

Freie Software unterstützen, Datenschutz stärken!

Benutzeravatar
Meillo
Moderator
Beiträge: 5803
Registriert: 21.06.2005 14:55:06
Wohnort: Balmora
Kontaktdaten:

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von Meillo » 23.07.2010 21:51:22

Was ich noch sagen will: Es freut mich sehr, dass ihr die Wikimigration so aktiv vorran treibt. :THX: Weiter so.
Use ed(1) once in a while!

pluvo

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von pluvo » 23.07.2010 22:13:40

Blackbox hat geschrieben:Standardprogramme => claws-mail (mit Beschreibung des Programms) => Konfigurarionsanleitung
Würde ich nicht so machen wollen. Das splittet die Informationen auf mehrere Seiten. (Ja ich weiß, dass man die dynamisch auf einer einbinden lassen könnte.)

Benutzeravatar
Saxman
Beiträge: 4180
Registriert: 02.05.2005 21:53:52
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: localhost

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von Saxman » 23.07.2010 22:26:44

Blackbox hat geschrieben: gibt es irgendwo eine Liste, wo noch offene Beträge drinnen stehen ?
Das läuft hier umgekehrt. Alle Beiträge aus dem alten Wiki können migriert werden. In diesem thread auf der ersten Seite stehen die bereits vorgemerkten Beiträge, oder diejenigen die bereits in Arbeit sind. Fertig migrierte Beiträge wandern in einen separaten thread und werden nach und nach im alten Wiki von Sebastian als migriert markiert werden.

Für dich heißt das:
Wenn du einen Beitrag migrieren willst schau auf die erste Seite ob das nicht schon in Arbeit oder sogar bereits erledigt ist.
Falls keines von beiden zutrifft gib hier kurz Bescheid und mach dich an die Arbeit. :D
"Unix is simple. It just takes a genius to understand its simplicity." - Dennis Ritchie

Debian GNU/Linux Anwenderhandbuch | df.de Verhaltensregeln | Anleitungen zum Review und zum Verfassen von Wiki Artikeln.

pluvo

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von pluvo » 23.07.2010 22:56:28

Blackbox hat geschrieben:Ich wußte ja nicht, dass man auch Beträge migrieren kann, an denen man ursprünglich nicht mitgewirkt hat.
Um es mal so zu sagen: Das dürfen wir auch gar nicht. Ich denke, dass wir auch nicht weiter manuell migrieren können. So ist nicht mehr nachvollziehbar, wer welchen Text verfasst hat und wir verstoßen somit gegen das Urheberrecht.

Benutzeravatar
Blackbox
Beiträge: 3026
Registriert: 17.09.2008 17:01:20
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von Blackbox » 23.07.2010 22:58:17

Saxman hat geschrieben:Falls keines von beiden zutrifft gib hier kurz Bescheid und mach dich an die Arbeit. :D
So mach ich es doch bereits... :wink:

Was ist denn nun mit meinem Vorschlag, kann der so umgesetzt werden ?

@ pulvo warum bist du eigentlich gegen meinen Vorschlag ?
Ich finde diesen relativ logisch und mehr Struktur würde dieser auch ins Wiki bringen...
Eigenbau PC: Debian Sid - Kernel: 5.6.7 - Xfce 4.14
Desktop PC: Dell Inspiron 530 - Debian Sid - Kernel: 5.6.7 - Xfce 4.14
Notebook: TUXEDO Book BU1406 - Debian Sid - Kernel: 5.6.7 - Xfce 4.14
Rootserver: Centos 8.1.1911 - Kernel: 4.18
Alles Minimalinstallationen.

Freie Software unterstützen, Datenschutz stärken!

pluvo

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von pluvo » 23.07.2010 22:59:58

Blackbox hat geschrieben:@ pulvo warum bist du eigentlich gegen meinen Vorschlag ?
Ich finde diesen relativ logisch und mehr Struktur würde mein Vorschlag würde auch mehr Struktur ins Wiki bringen...
Weil dein Vorschlag nach MoinMoin-Unterseiten klingt. MediaWiki bietet aber die Funktion Kategorie. Darüber lässt sich vieles machen.

Und ich sehe auch keine Struktur gegeben, wenn Infos zu Claws-Mail auf 5 verschiedenen Seiten liegen. :P

Benutzeravatar
Blackbox
Beiträge: 3026
Registriert: 17.09.2008 17:01:20
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von Blackbox » 24.07.2010 00:08:55

pluvo hat geschrieben:
Blackbox hat geschrieben:@ pulvo warum bist du eigentlich gegen meinen Vorschlag ?
Ich finde diesen relativ logisch und mehr Struktur würde mein Vorschlag würde auch mehr Struktur ins Wiki bringen...
Weil dein Vorschlag nach MoinMoin-Unterseiten klingt. MediaWiki bietet aber die Funktion Kategorie. Darüber lässt sich vieles machen.

Und ich sehe auch keine Struktur gegeben, wenn Infos zu Claws-Mail auf 5 verschiedenen Seiten liegen. :P
Ich hätte dazu gern noch andere Meinungen gehört, wie jetzt die Struktur unseres Wiki aussehen sollte.

Übigens, Wikibeitrag Claws-Mail fertig und veröffentlicht.
Eigenbau PC: Debian Sid - Kernel: 5.6.7 - Xfce 4.14
Desktop PC: Dell Inspiron 530 - Debian Sid - Kernel: 5.6.7 - Xfce 4.14
Notebook: TUXEDO Book BU1406 - Debian Sid - Kernel: 5.6.7 - Xfce 4.14
Rootserver: Centos 8.1.1911 - Kernel: 4.18
Alles Minimalinstallationen.

Freie Software unterstützen, Datenschutz stärken!

Benutzeravatar
Saxman
Beiträge: 4180
Registriert: 02.05.2005 21:53:52
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: localhost

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von Saxman » 24.07.2010 06:45:08

pluvo hat geschrieben:
Blackbox hat geschrieben:Ich wußte ja nicht, dass man auch Beträge migrieren kann, an denen man ursprünglich nicht mitgewirkt hat.
Um es mal so zu sagen: Das dürfen wir auch gar nicht. Ich denke, dass wir auch nicht weiter manuell migrieren können. So ist nicht mehr nachvollziehbar, wer welchen Text verfasst hat und wir verstoßen somit gegen das Urheberrecht.
Ok. Das sollten wir erstmal ausdiskutieren bevor wir uns hier verrennen. Die Frage ist doch,

1) welche Lizenzen sind inkompatibel zur CC Lizenz unter der das neue Wiki steht.
2) Welche Beiträge sind davon betroffen
3) Bei welchen Beiträgen ist alles Ok

Bei den kritischen Artikeln hieße das, so wie Ich das sehe, jeweils den Autor zu fragen wie er dazu steht die Artikel unter einer neuen Lizenz freizugeben. Er müsste sich dann aber hier auch dazu äußern damit das transparent bleibt. Ansonsten müsste der Beitrag neu geschrieben werden..

Die anderen Artikel könnten wir einfach weiter bearbeiten.

Oder ist die Sache noch komplizierter oder lässt sich auch anders lösen?

Hier geht es mit dieser Thematik weiter.
"Unix is simple. It just takes a genius to understand its simplicity." - Dennis Ritchie

Debian GNU/Linux Anwenderhandbuch | df.de Verhaltensregeln | Anleitungen zum Review und zum Verfassen von Wiki Artikeln.

Benutzeravatar
Saxman
Beiträge: 4180
Registriert: 02.05.2005 21:53:52
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: localhost

Re: Arbeitsthread zur Wikimigration

Beitrag von Saxman » 24.07.2010 06:47:03

Blackbox hat geschrieben: Übigens, Wikibeitrag Claws-Mail fertig und veröffentlicht.
Ich hab den Beitrag als frei zum Review markiert und ebenso die nvidia Beiträge von bmario und den Sid Beitrag von creature.
"Unix is simple. It just takes a genius to understand its simplicity." - Dennis Ritchie

Debian GNU/Linux Anwenderhandbuch | df.de Verhaltensregeln | Anleitungen zum Review und zum Verfassen von Wiki Artikeln.

Antworten