Arbeitsthread zum Wiki

Diskussion rund um unser Wiki.
Antworten
Benutzeravatar
jph
Beiträge: 356
Registriert: 06.12.2015 15:06:07
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Greven/Westf.

Re: Arbeitsthread zum Wiki

Beitrag von jph » 19.12.2017 11:04:20

Ich habe die Weiterleitungen für Stable etc. aktualisiert, so dass diese nun auf die korrekten Releases zeigen.

Desweiteren habe ich den unfertigen Artikel für Stretch überarbeitet. Ich habe viel rausgeschmissen, den Artikel dafür aber in einen Zustand gebracht, in dem als „abgeschlossen“ betrachtet werden kann, was nicht ausschließen soll, dass man nun nach und nach weitere Inhalte ergänzen kann. Aber die traurigen leeren Überschriften sind weg.

Zwei Rausschmisse möchte ich erläutern:
  • Ich habe die anhand der Überschriften angedachte Gegenüberstellung der Softwareversionen von Jessie und Stretch rausgenommen. Macht irre viel Arbeit und ist m.E. überflüssig, weil man sowas auf distrowatch.com einsehen kann.
  • Den Verweis auf https://wiki.debianforum.de/Debian_Images habe ich rausgenommen. Ich finde diese Seite, ehrlich gesagt, zum einen ziemlich unübersichtlich und zum anderen ziemlich überflüssig, weil die entsprechenden Seiten auf debian.org sehr gut gestaltet sind. Daher habe ich auf diese verwiesen.

Benutzeravatar
jph
Beiträge: 356
Registriert: 06.12.2015 15:06:07
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Greven/Westf.

Re: Arbeitsthread zum Wiki

Beitrag von jph » 19.12.2017 11:13:01

Könnte bitte jemand {{StableCodename}} auf Stretch umbiegen?

Benutzeravatar
TRex
Moderator
Beiträge: 6039
Registriert: 23.11.2006 12:23:54
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: KA

Re: Arbeitsthread zum Wiki

Beitrag von TRex » 19.12.2017 12:41:08

Jesus saves. Buddha does incremental backups.
Windows ist doof, Linux funktioniert nichtDon't break debian!

Benutzeravatar
jph
Beiträge: 356
Registriert: 06.12.2015 15:06:07
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Greven/Westf.

Hausputz 2018 (A-O)

Beitrag von jph » 03.01.2018 13:48:36

Ich habe mir angeschaut, welche Artikel im Wiki-Artikel zum Thema Review sind. Da sind ziemlich viele Artikel drin, die seit mehreren Jahren ohne Änderung sind, also so lange unverändert als im Review befindlich markiert sind.

Besonders kritisch sehe ich die Artikel ohne „getestet“-Angabe. Bei denen kann der Leser die Verwendbarkeit des Artikels für aktuelle Releases nicht einschätzen, weshalb ich bei diesen Artikeln eher zum Löschen tendiere.

Die Review-Markierungen sollten m.E. nach einer gewissen Zeit ohne Aktivität weg.

Hier meine Vorschläge für einen gründlichen Hausputz:
  • Wiki-Artikel zum Thema Bumblebee: letzte Änderung im November 2013. Hardware-Thema, höchstwahrscheinlich veraltet. Artikel löschen.
  • Wiki-Artikel zum Thema Debian auf dem Desktop, letzte Änderung im April 2014. {{getestet|lenny}} und daher hoffnungslos veraltet. Kann man stehen lassen, da dies klar erkennbar ist. Reviewmarkierung löschen.
  • Wiki-Artikel zum Thema Celestia: veraltet. Celestia ist weder in Stretch noch in Buster enthalten. „getestet“ ist angegeben. Kann aus historischem Interesse stehen lassen. Reviewmarkierung löschen.
  • Wiki-Artikel zum Thema chromium: letzte wesentliche Änderung im Juli 2014. Kein „getestet“ angegeben. Sollte sich jemand anschauen, der Ahnung vom Thema hat, und ggf. die Artikellöschung vorschlagen, den Artikel aktualisieren oder mit einer Warnung „veraltet“ versehen. Reviewmarkierung löschen.
  • Wiki-Artikel zum Thema Cryptsetup mit systemd und Schlüssel auf externem USB-Stick: das ist der BER, da Baustellenschild und letzte Änderung im September 2014. Kein Release angegeben, es scheint sich aber mindestens um das damalige Testing, d.h. Jessie, zu handeln. Den Artikel kann man wahrscheinlich mit ein paar kleinen Änderungen fit machen.
  • Wiki-Artikel zum Thema DAViCal: letzte Änderung im Juli 2017. Reviewmarkierung löschen.
  • Wiki-Artikel zum Thema Debootstrap: kaum Aktitvität, wahrscheinlich veraltet. Kein „getestet“ angegeben. Sollte sich jemand anschauen, der Ahnung vom Thema hat, und ggf. die Artikellöschung vorschlagen, den Artikel aktualisieren oder mit einer Warnung „veraltet“ versehen. Reviewmarkierung löschen.
  • Wiki-Artikel zum Thema Dell Precision M6500: Artikel aus 2011. Ohne Review und mit {{getestet|Lenny}} kann man ihn stehen lassen. Reviewmarkierung löschen.
  • Wiki-Artikel zum Thema Ein Notfallsystem auf einem USB-Stick installieren: seit April 2017 ohne Änderung. Kein „getestet“ angegeben. Reviewmarkierung löschen. (Ich persönlich halte den Artikel für wenig relevant, da es fertige Rettungssysteme wie Sand am Meer gibt.)
  • Wiki-Artikel zum Thema Fluxbox: ohne Aktivität seit April 2015. Kein „getestet“ angegeben. Sollte sich jemand anschauen, der Ahnung vom Thema hat, und ggf. die Artikellöschung vorschlagen, den Artikel aktualisieren oder mit einer Warnung „veraltet“ versehen. Reviewmarkierung löschen.
  • Wiki-Artikel zum Thema Freie Grafiktreiber für NVIDIA: zum Review gekennzeichnet, gleichzeitig seit August 2016 zum Löschen vorgeschlagen. Artikel löschen.
  • Wiki-Artikel zum Thema Google Earth: unverändert seit September 2015, wahrscheinlich veraltet. Sollte sich jemand anschauen, der Ahnung vom Thema hat, und ggf. die Artikellöschung vorschlagen, den Artikel aktualisieren oder mit einer Warnung „veraltet“ versehen. Reviewmarkierung löschen.
  • Wiki-Artikel zum Thema Hilfe im Debianforum bekommen: der Artikel dürfte stets relevant sein, allerdings dürfte nach zwei Jahren die Reviewmarkierung weg. :D
  • Wiki-Artikel zum Thema HP Pavilion DV7-2010EG: letzte Änderung im April 2014. Ist mit Releases gekennzeichnet, kann man aus historischem Interesse stehen lassen. Reviewmarkierung löschen.
  • Wiki-Artikel zum Thema Jessie: letzte Änderung im April 2016. Ich selbst habe im Dezember 2017 den Hinweis ergänzt, dass Jessie Oldstable ist. Reviewmarkierung löschen.
  • Wiki-Artikel zum Thema Meta-Paket: ohne Aktivität seit Mai 2016. „getestet“ fehlt. Reviewmarkierung löschen.
  • Wiki-Artikel zum Thema Module: ohne Aktivität seit Oktober 2013. Veraltet? Reviewmarkierung oder gleich den ganzen Artikel löschen?
  • Wiki-Artikel zum Thema NAS mit Fritzbox: ohne Aktivität seit November 2013. Für Wheezy getestet. Reviewmarkierung löschen.
  • Wiki-Artikel zum Thema Netzwerk Performancetest: seit April 2014 ohne Aktivität. Ohne Angabe „getestet“. Sollte sich jemand anschauen, der Ahnung vom Thema hat, und ggf. die Artikellöschung vorschlagen, den Artikel aktualisieren oder mit einer Warnung „veraltet“ versehen. Reviewmarkierung löschen.
  • Wiki-Artikel zum Thema Neueste MediaWikiversion verwenden: seit Dezember 2013 ohne Aktivität. Ohne Angabe von „getestet“. Veraltet. Artikel löschen.
  • Wiki-Artikel zum Thema Openbox: seit Mai 2015 ohne Aktivität. Mit Angabe von „getestet“. Reviewmarkierung löschen.
Die folgenden Buchstaben schaue ich mir ein anderes Mal an!

Edit: als „veraltet“ gekennzeichnete Artikel gestrichen.
Zuletzt geändert von jph am 21.01.2018 18:40:04, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
jph
Beiträge: 356
Registriert: 06.12.2015 15:06:07
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Greven/Westf.

Löschwahn…

Beitrag von jph » 03.01.2018 13:54:52

Nachtrag: ich bin mir bewusst, dass ich mit meinen Löschvorschlägen keine Begeisterung wecken werde. Aber ich sehe, dass nur wenige Forenmitglieder Wiki-Artikel schreiben, die Ressourcen mithin begrenzt sind und daher nicht beliebig viele Artikel aktuell gehalten werden können. Daher tendiere ich dazu, lieber weniger, aber dafür bessere Artikel zu unterhalten.

Wenn wir veraltete/verwaiste Artikel konsequent löschen, wird sich die SNR gravierend verbessern.

Benutzeravatar
smutbert
Beiträge: 6324
Registriert: 24.07.2011 13:27:39
Wohnort: Graz

Re: Arbeitsthread zum Wiki

Beitrag von smutbert » 06.01.2018 23:25:37

Wiki-Artikel zum Thema Debootstrap habe ich gerade überarbeitet (und getestet). Viel war nicht zu ändern, weil es lediglich einen Überblick über die Installation mit debootstrap bietet. Das Review-Banner habe ich entfernt.

„Mein“ detaillierteres Gegenstück (Wiki-Artikel zum Thema Ein Notfallsystem auf einem USB-Stick installieren) wollte ich schon einmal korrigieren, vervollständigen und in „Debian auf einem USB-Stick installieren“ umbenennen. Geschrieben habe ich den Artikel, weil sich damals in relativ kurzer Zeit gleich ein paar Threads um die Installation auf USB-Sticks und -Festplatten drehten.
Aber selbst wenn er nicht gelöscht wird, wird es wohl noch etwas dauern bis ich mich ihm widme... (andererseits, wenn ihn jemand löscht, brauche ich mich nicht mehr darum zu kümmern :mrgreen:).
Zuletzt geändert von smutbert am 07.01.2018 15:21:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
ThorstenS
Beiträge: 2781
Registriert: 24.04.2004 15:33:31

Re: Arbeitsthread zum Wiki

Beitrag von ThorstenS » 07.01.2018 14:33:38

Bitte nicht löschen. Der Artikel hat durchaus seine Daseinsberechtigung! :THX:

eggy
Beiträge: 1421
Registriert: 10.05.2008 11:23:50

Re: Arbeitsthread zum Wiki

Beitrag von eggy » 07.01.2018 15:07:28

Gilt auch für die anderen "veralteten".
Ab und an gibts ja mal den Bedarf "wie war das denn damals" nachzuschlagen, und sei es auch nur weil man nen ganz altes Backup wiederbeleben muss.
Ich fänds besser die aufzuheben, vielleicht in ner Kategorie "Dachboden der verstaubten Dinge": mit Warnung "ist seit Version x.y veraltet, nicht ohne Denken anwenden, aktuelles findet man z.B. $da" versehen.

wanne
Moderator
Beiträge: 5527
Registriert: 24.05.2010 12:39:42

Re: Arbeitsthread zum Wiki

Beitrag von wanne » 07.01.2018 16:01:08

Der chromium artkel ist zwar alt aber nicht veraltet. Sehe auf Anhieb nichts, was sich da geändert hat. Für Openbox dürfte vermutlich ähnlich sein. Ohne mich da ausukennen würde ich vermuten, dass sich da nicht viel geändert hat.

Freie Grafiktreiber für NVIDIA ist total veraltet. Ich dachte aber dass es da was neueres gibt.
Bumblebee dürfte sich vieles geändert haben. Erweiterungen wären da hilfreich. Er ist aber trotzdem doch sehr hilfreich. Bevor da was neues kommt würde ich den mit Warnung stehen lassen wollen.
rot: Moderator wanne spricht, default: User wanne spricht.

Benutzeravatar
jph
Beiträge: 356
Registriert: 06.12.2015 15:06:07
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Greven/Westf.

Re: Arbeitsthread zum Wiki

Beitrag von jph » 08.01.2018 18:18:01

Danke für eure Rückmeldung. Wer meint, dass ein Eintrag meiner Liste sich erledigt hat, der gebe doch bitte hier kurz Bescheid, dann streiche ich den durch. :)

@smutbert, @wanne: habe ich für debootstrap, chromium und openbox bereits erledigt, merci. Falls da noch ein Review-Schild stehen sollte, dann nehmt es bitte weg.

@alle: schmeißt alte Artikel weg. Löscht sie. Kill ’em with fire. Ernsthaft. Das uralte Backup dürfte ein eher selten auftretender Fall sein. Den Rest der Zeit müllt veralteter Content den Leuten, die ein aktuelles Debian verwenden, die Suchergebnisse zu. (Euch nervt doch sicher auch, wenn ihr zu einem Problem was auf Google sucht, und das relevante Ergebnis mühsam zwischen dutzenden veralteten Treffern heraussuchen müsst…?)

cronoik
Beiträge: 1622
Registriert: 18.03.2012 21:13:42
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Hausputz 2018 (A-O)

Beitrag von cronoik » 13.01.2018 22:31:29

Hallo jph,

danke das du die Artikel mal durchgeschaut hast und auch viel im Wiki aufgeraeumt hast. Sachen die dir alt erscheinen kannst du gern mit der entsprechenden Vorlage markieren [1] und diese, vielleicht nach Absprache, aus der Navigation entfernen.
jph hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
03.01.2018 13:48:36
....
Die Review-Markierungen sollten m.E. nach einer gewissen Zeit ohne Aktivität weg.
...
Warum findest du das? Gerade der Reviewbanner zeigt doch dem Lesenden, hey den Artikel hat noch kein anderer quergelesenen und ich muss hier noch etwas vorsichtiger sein, als bei dem Quatsch der sonst im Internet steht.

[1] https://wiki.debianforum.de/Vorlage:Veraltet
Hilf mit unser Wiki zu verbessern!

Benutzeravatar
jph
Beiträge: 356
Registriert: 06.12.2015 15:06:07
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Greven/Westf.

Re: Hausputz 2018 (A-O)

Beitrag von jph » 21.01.2018 18:39:24

cronoik hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
13.01.2018 22:31:29
Sachen die dir alt erscheinen kannst du gern mit der entsprechenden Vorlage markieren [1] und diese, vielleicht nach Absprache, aus der Navigation entfernen.
Danke für den Hinweis, die Vorlage kannte ich noch nicht.

Ich habe bei den folgenden Artikeln die Review-Markierung durch „veraltet“ ersetzt: Die Navigation habe ich nicht angefasst.

Benutzeravatar
safran
Beiträge: 94
Registriert: 02.01.2008 04:46:07
Lizenz eigener Beiträge: Artistic Lizenz

Re: Arbeitsthread zum Wiki

Beitrag von safran » 21.04.2018 23:08:57

Hallo,

ich hab heute morgen an diesem Artikel gearbeitet.

https://wiki.debianforum.de/Xml

mittlerweile kann ich nichts mehr daran modifizieren.
wegen review

"Review: Dieser Artikel ist für das Review freigegeben."

Wie soll ich da denn jetzt weitermachen? Man könnte den Artikel ja ggf. erst einmal als Baustelle kennzeichnen und dann wenn ich noch mehr reingepackt hab (ich will nochmal explizit auf xpath eingehen) ihn freischalten?

Ich hätte den Artikel ansonsten weitergemacht bis ich ihn soweit hätte dass man ihn "reviewen" kann...

cronoik
Beiträge: 1622
Registriert: 18.03.2012 21:13:42
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Arbeitsthread zum Wiki

Beitrag von cronoik » 22.04.2018 00:26:20

safran hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
21.04.2018 23:08:57
...mittlerweile kann ich nichts mehr daran modifizieren.
wegen review...
Wie meinst du das? Du muesstest den Artikel nach wie vor bearbeiten koennen. Ich hatte ihn nur als frei zum Review markiert, aufgrund deines anderen Threads. Diese Markierung schraenkt allerdings deine Rechte nicht ein.

Edit: Jetzt ist er eine Baustelle.
Hilf mit unser Wiki zu verbessern!

Benutzeravatar
safran
Beiträge: 94
Registriert: 02.01.2008 04:46:07
Lizenz eigener Beiträge: Artistic Lizenz

Re: Arbeitsthread zum Wiki

Beitrag von safran » 22.04.2018 01:53:59

ja sorry mein Fehler, man muss sich ja noch anmelden fürs Wiki, war das noch von Ubuntuusers gewohnt, dass es ein login ist für Wiki und Forum :-)

Antworten