Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Neues rund um debianforum.de
Antworten
Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 13262
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von niemand » 25.08.2013 11:14:52

Mir kommen da schon starke Zweifel, ob meine Kenntnisse für eine Moderation ausreichend sind..
Ich denke, die Hauptaufgabe eines Mods wird nicht darin bestehen, eine allwissende Figur darzustellen. Eher sowas, wie lange Ausgaben nach NoPaste zu schieben, offensichtlich kaputte BB-Tags zu reparieren, Beiträge in passende Unterforen zu verschieben, Spam zu entfernen, Doppelposts zu fixen, die Einhaltung der Forenregeln im Blick zu haben, ggf. bei aus dem Ruder laufenden Sachen moderierend einzuwirken und so Sachen. Man möge mich korrigieren, wenn ich eine falsche Vorstellung habe.

cu,
niemand
Bin auf ’ner dicken Schleimspur hier ausgerutscht, gegen einen völlig überfetteten Troll gestolpert und wurde anschließend zwischen ’ner Sockenpuppe und ihrem Main-Acc eingeklemmt. Hab mir dabei ’nen komplizierten Bruch meiner Motivation zugezogen und leide seitdem auch an leichter Desillusion — bin also mindestens länger weg.

Benutzeravatar
TRex
Moderator
Beiträge: 6288
Registriert: 23.11.2006 12:23:54
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: KA

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von TRex » 25.08.2013 11:43:26

niemand hat geschrieben:
Mir kommen da schon starke Zweifel, ob meine Kenntnisse für eine Moderation ausreichend sind..
Ich denke, die Hauptaufgabe eines Mods wird nicht darin bestehen, eine allwissende Figur darzustellen. Eher sowas, wie lange Ausgaben nach NoPaste zu schieben, offensichtlich kaputte BB-Tags zu reparieren, Beiträge in passende Unterforen zu verschieben, Spam zu entfernen, Doppelposts zu fixen, die Einhaltung der Forenregeln im Blick zu haben, ggf. bei aus dem Ruder laufenden Sachen moderierend einzuwirken und so Sachen. Man möge mich korrigieren, wenn ich eine falsche Vorstellung habe.

cu,
niemand
Und bei all dem versuchen, die Beherrschung nicht zu verlieren ;) Der Rotstift ist nicht allwissend, er ist objektiv und korrekt.
Jesus saves. Buddha does incremental backups.
Windows ist doof, Linux funktioniert nichtDon't break debian!

tHoRax
Beiträge: 548
Registriert: 22.12.2014 17:23:26

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von tHoRax » 25.08.2013 12:08:53

zu den oben aufgezählten Namen würde ich noch luxuslurch,peschmae,meillo,liffi,nepos und catdog2 vorschlagen... :wink:

nihilist
Beiträge: 430
Registriert: 27.04.2006 21:17:06
Kontaktdaten:

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von nihilist » 25.08.2013 13:01:06

jimmy lukuluku hat geschrieben:zu den oben aufgezählten Namen würde ich noch luxuslurch,peschmae,meillo,liffi,nepos und catdog2 vorschlagen... :wink:
Wovon aber mindestens einer schon MOD ist ;-)

cronoik
Beiträge: 1861
Registriert: 18.03.2012 21:13:42
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von cronoik » 25.08.2013 20:32:30

Code: Alles auswählen

cae [?]
catdog2 [?]
habakug [*]
Henrikx [?]
hikaru [*]
inne [-]
liffi [?]
Luxuslurch [?]
nepos [?]
niemand [*]
pschmae [?]
rendegast [?]
syssi  [?]
uname [-]
----
[?] Noch keine Rückmeldung
[*] Zusage
[-] Absage
Hilf mit unser Wiki zu verbessern!

tHoRax
Beiträge: 548
Registriert: 22.12.2014 17:23:26

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von tHoRax » 25.08.2013 22:04:34

Wovon aber mindestens einer schon MOD ist ;-)
Du hast recht,meillo habe/muss ich total übersehen haben,aber die anderen sind (noch!) keine Mods :wink:

Benutzeravatar
Meillo
Moderator
Beiträge: 5501
Registriert: 21.06.2005 14:55:06
Wohnort: Balmora
Kontaktdaten:

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von Meillo » 25.08.2013 23:31:57

nihilist hat geschrieben:
jimmy lukuluku hat geschrieben:zu den oben aufgezählten Namen würde ich noch luxuslurch,peschmae,meillo,liffi,nepos und catdog2 vorschlagen... :wink:
Wovon aber mindestens einer schon MOD ist ;-)
*grins* :-D


niemand hat geschrieben: Ich denke, die Hauptaufgabe eines Mods wird nicht darin bestehen, eine allwissende Figur darzustellen. Eher sowas, wie lange Ausgaben nach NoPaste zu schieben, offensichtlich kaputte BB-Tags zu reparieren, Beiträge in passende Unterforen zu verschieben, Spam zu entfernen, Doppelposts zu fixen, die Einhaltung der Forenregeln im Blick zu haben, ggf. bei aus dem Ruder laufenden Sachen moderierend einzuwirken und so Sachen. Man möge mich korrigieren, wenn ich eine falsche Vorstellung habe.
Ich finde diese Beschreibung treffend.

IMO muss nicht jeder Mod jede dieser Aufgaben abdecken aber das Moderatorenteam in Summe muss alle Aufgaben abdecken.
Use ed(1) once in a while!

Benutzeravatar
hikaru
Beiträge: 10755
Registriert: 09.04.2008 12:48:59

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von hikaru » 26.08.2013 10:34:17

feltel hat geschrieben:Es gibt eine Mailingliste, auf der alle Moderatoren eingeschrieben sind. Das ist seinerzeit aus der Idee heraus entstanden, das man die Liste auch als Anlaufstelle für User bereithält, die aus welchem Grund auch immer nicht aufs Forum zugreifen können, oder aber Dinge bezüglich des Forums vertraulich außerhalb des Forums mitteilen wollen. Das ganze hat sich in der Form bewährt, als das wir so recht schnell auf Meldungen der User reagieren können.
Völlig verständlich.
Mein Problem mit Mailinglisten ist, dass ich auf etwa einem Dutzend Systemen meine Mails abrufe, wovon nicht alle unter meiner Kontrolle stehen. Daher ist für mich nur Webmail sinnvoll nutzbar. Ich posaune meine Adresse nicht gern öffentlich herum und mein Webmail-Interface gibt es nicht her unter einem Alias Mails zu schreiben.

Das nur als Erklärung. Ich möchte nicht, dass ihr euch wegen mir umstellt. Es war nur als eventuelle zusätzliche Motivation gemeint falls eine Verlagerung der Moderatorenkommunikation ins Forum ohnehin in der Schwebe gewesen wäre. Insofern ziehe ich meine Zusage zurück.

syssi
Beiträge: 2951
Registriert: 24.12.2010 16:50:59
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Rheinland

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von syssi » 26.08.2013 10:51:01

Moechte gerne Cae vorschlagen. Wenn er dabei ist, dann Reihe ich mich auch gerne ein.

Gruss syssi

Cae
Moderator
Beiträge: 6349
Registriert: 17.07.2011 23:36:39
Wohnort: 2130706433

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von Cae » 26.08.2013 11:39:38

Ich bin dabei und wuerde gerne den Posten als Moderator annehmen.

Gruss Cae
If universal surveillance were the answer, lots of us would have moved to the former East Germany. If surveillance cameras were the answer, camera-happy London, with something like 500,000 of them at a cost of $700 million, would be the safest city on the planet.

—Bruce Schneier

Benutzeravatar
catdog2
Beiträge: 5352
Registriert: 24.06.2006 16:50:03
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von catdog2 » 26.08.2013 12:17:11

jimmy lukuluku hat geschrieben:zu den oben aufgezählten Namen würde ich noch luxuslurch,peschmae,meillo,liffi,nepos und catdog2 vorschlagen... :wink:
Ich würde mich auch zur Verfügung stellen.
Unix is user-friendly; it's just picky about who its friends are.

cronoik
Beiträge: 1861
Registriert: 18.03.2012 21:13:42
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von cronoik » 26.08.2013 12:33:26

Code: Alles auswählen

cae [*]
catdog2 [*]
habakug [*]
Henrikx [?]
hikaru [-]
inne [-]
liffi [?]
Luxuslurch [?]
nepos [?]
niemand [*]
pschmae [?]
rendegast [?]
syssi  [*]
uname [-]
----
[?] Noch keine Rückmeldung
[*] Zusage
[-] Absage
Hilf mit unser Wiki zu verbessern!

Benutzeravatar
Meillo
Moderator
Beiträge: 5501
Registriert: 21.06.2005 14:55:06
Wohnort: Balmora
Kontaktdaten:

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von Meillo » 26.08.2013 12:53:07

Ich find's gut, dass du die Liste mitfuehrst, aber sortiere sie doch nach Status. Ich jedenfalls faende das uebersichtlicher.
Use ed(1) once in a while!

uname
Beiträge: 10054
Registriert: 03.06.2008 09:33:02

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von uname » 26.08.2013 16:10:30

Ich find's gut, dass du die Liste mitfuehrst, aber sortiere sie doch nach Status. Ich jedenfalls faende das uebersichtlicher.

Code: Alles auswählen

awk '{a[$2] = a[$2] " " $1}; END{for (b in a) {print b a[b]}}' datei.txt
Mit dem Leerzeichen zur Trennung ist evtl. kritisch. Kann mir jemand sagen wie ich das Zeichen aus den eckigen Klammern rausbekomme? Irgendwie mit FS und einem regulären Ausdruck vielleicht? Ok ist vielleicht auch nicht wichtig. Aber irgendwie muss ich ja meine awk-Kenntnisse verbessern.

Cae
Moderator
Beiträge: 6349
Registriert: 17.07.2011 23:36:39
Wohnort: 2130706433

Re: Verstärkung für das Moderatoren-Team gesucht

Beitrag von Cae » 26.08.2013 17:09:27

Mit deinem Ansatz komme ich so weit:

Code: Alles auswählen

$ awk '/^--/ { f = 1 } !f { t = $NF; $NF = ""; a[t] = a[t] $0 } f { a[$0] = "" } END{ for (b in a) { print b FS a[b] }}' /tmp/data 
[?] Henrikx liffi Luxuslurch nepos pschmae rendegast 
[-] Absage 
[*] cae catdog2 habakug niemand syssi 
---- 
[-] hikaru inne uname 
[?] Noch keine Rückmeldung 
[*] Zusage 
Im Prinzip merke ich mir den Typ der Zeile t, loesche das letzte Feld (NF -- number of fields) und erhalte damit den Namen inklusive irgendwelcher Whitespaces. Das Flag f wird mit der Trennlinie eingeschaltet. Dummerweise ist die Reihenfolge bei for (foo in bar) nicht vorhersagbar, daher sind die beiden Zeilen mit [-] vertauscht.

Code: Alles auswählen

$ mawk '/^--/ { f = 1; } !f { split($NF, a, ""); $NF = ""; l[a[2]] = l[a[2]] $0; } f { l["zzz"NR] = $0 } END { for (b in l) print ((b !~ /^zzz/) ? "[" b "]" FS : "") l[b]; }' /tmp/data
[?] Henrikx liffi Luxuslurch nepos pschmae rendegast 
----
[?] Noch keine Rückmeldung
[*] Zusage
[-] Absage
[*] cae catdog2 habakug niemand syssi 
[-] hikaru inne uname 
Nochmal ein Versuch, auf das *?- zwischen den [] zu matchen, ist aber auch nicht wirklich toll (und ausserdem in 'ne andere Richtung weiterentwickelt).

Meine Idee nicht wirklich schoen, aber wenn man den Teil ab ---- nicht gesort(1)et haben will und auf stderr schreibt, erscheint er trotzdem vor dem stdout aus sort:

Code: Alles auswählen

$ awk '/^--/ { exit(0); } { print $2 FS $1; }' /tmp/data | LC_ALL=C sort; awk '/^--/ { f = 1; } f { print; }' /tmp/data 
[*] cae
[*] catdog2
[*] habakug
[*] niemand
[*] syssi
[-] hikaru
[-] inne
[-] uname
[?] Henrikx
[?] Luxuslurch
[?] liffi
[?] nepos
[?] pschmae
[?] rendegast
----
[?] Noch keine Rückmeldung
[*] Zusage
[-] Absage
Vermutlich muesste man 'n Billig-sort in awk bauen, wenn man das vermeiden will.

Gruss Cae
If universal surveillance were the answer, lots of us would have moved to the former East Germany. If surveillance cameras were the answer, camera-happy London, with something like 500,000 of them at a cost of $700 million, would be the safest city on the planet.

—Bruce Schneier

Antworten