phpBB 3.0.x ist EOL

Neues rund um debianforum.de
Benutzeravatar
feltel
Webmaster
Beiträge: 9735
Registriert: 20.12.2001 13:08:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von feltel » 03.12.2015 19:04:15

Ich hatte es dummerweise verschwitzt, aber nun kann ich es auch nicht mehr ändern. Seit gestern ist die von uns verwendete phpBB-Version 3.0.14 End of Life, d.h. es wird keine Updates, Fixes usw. mehr dafür geben.

Wir haben also jetzt eine XP-artige Situation (*doh*) und es wäre angeraten, zeitnah auf ein supportetes Release zu wechseln. Leider hat sich in Sachen Theme-Design (siehe viewtopic.php?p=1029163#p1029163) nichts weiter getan. Schlimmstenfalls muss ich halt das Standard-Theme verwenden, denn das wäre allemale besser, als eine löchrige Software zu verwenden.

Wie seht ihr die Situation?

Benutzeravatar
blackm
Moderator und Co-Admin
Beiträge: 5918
Registriert: 02.06.2002 15:03:17
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von blackm » 03.12.2015 19:57:31

Da es ja eher auf die Inhalte ankommt, kann ich mich mit dem Standard Theme anfreunden

...andernfalls müsste ich mir eine gute Ausrede einfallen lassen weswegen ich bei der Anpassung des Theme nicht mithelfen kann 8)
Schöne Grüße

Martin

Neu im Forum? --> https://wiki.debianforum.de/debianforum ... tensregeln
Log- und Konfigurationsdatein? --> pastebin.php
Forum unterstützen? --> https://wiki.debianforum.de/debianforum.de/Spenden

Benutzeravatar
whisper
Beiträge: 2368
Registriert: 23.09.2002 14:32:21
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Kontaktdaten:

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von whisper » 03.12.2015 20:01:10

Meinst du nicht, dass unter den langjährigen Nutzern nicht ein engagierter Web Designer, bzw. Themes Customizer findet, der in kurzer Zeit was anständiges zaubern kann?
Auch eine Firma könnte so was mal sponsoren, denke ich. Ein kleiner Link zur Firma auf einer Seite sollte als Dank ja kein Problem sein.
Ansonsten 2-Stufen Plan, du gehst auf phpBB 4 zum 1.1. und das neue Theme zum 1.4.16 oder so.


Edit sagt: Oh, es gibt ja erst 3.1.6! :-(
Ja so isser, der Whisper, Hauptsache dazwischen labern..
Zuletzt geändert von whisper am 03.12.2015 20:38:34, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Meillo
Moderator
Beiträge: 5380
Registriert: 21.06.2005 14:55:06
Wohnort: Balmora
Kontaktdaten:

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von Meillo » 03.12.2015 20:28:29

whisper hat geschrieben:php 4 zum 1.1.
PHP 4 8O ... Neeeeiiiinnnnn!!!!!!!111elf
Use ed(1) once in a while!

Benutzeravatar
whisper
Beiträge: 2368
Registriert: 23.09.2002 14:32:21
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Kontaktdaten:

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von whisper » 03.12.2015 20:35:08

Meillo hat geschrieben:
whisper hat geschrieben:php 4 zum 1.1.
PHP 4 8O ... Neeeeiiiinnnnn!!!!!!!111elf
Menno, ok. ich spendiere 2 B
Gerade meinen Post editiert

Benutzeravatar
Meillo
Moderator
Beiträge: 5380
Registriert: 21.06.2005 14:55:06
Wohnort: Balmora
Kontaktdaten:

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von Meillo » 03.12.2015 20:43:51

whisper hat geschrieben:2 B
2 B || ! 2 B ... schon Shakespeare wusste, dass es darauf ankommt! :-D
Use ed(1) once in a while!

Benutzeravatar
TRex
Moderator
Beiträge: 6201
Registriert: 23.11.2006 12:23:54
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: KA

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von TRex » 03.12.2015 21:36:22

Ich würd ein Repo, eine Teststellung (die nachvollziehbar aufgesetzt ist) und ne Wikiseite mit den restlichen Aufgaben als Mini-Tracker aufsetzen. Dann kann man es quasi crowdfunden. Pull Requests per Mail oder so..
Jesus saves. Buddha does incremental backups.
Windows ist doof, Linux funktioniert nichtDon't break debian!

Benutzeravatar
Revod
Beiträge: 3620
Registriert: 20.06.2011 15:04:29
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von Revod » 05.12.2015 00:48:12

feltel hat geschrieben:...Leider hat sich in Sachen Theme-Design (siehe viewtopic.php?p=1029163#p1029163) nichts weiter getan. Schlimmstenfalls muss ich halt das Standard-Theme verwenden, denn das wäre allemale besser, als eine löchrige Software zu verwenden.

Wie seht ihr die Situation?
Ich versteh das mit der Theme " Frage " nicht. Wollt Ihr ein neues Theme und das jetzige ersetzen und falls ja in welche Richtung ( Farben, Fonts und Grafiken )?

Wie es zur Zeit ist finde ich es wunderbar, weil der Kontrast vom Untergrund und Schriften, sowie die Zeilen im 2 Farben Stil ( 1. Post, 2. Post eine etwas dunklere Farbe usw. ), die Button's usw. alles zusammen passt. Es blendet nicht die Augen ( ich habe empfindliche und daher Mühe mit " Leucht-Kunterbuntes" ) und das ganze ist sehr gut leserlich finde ich. Also ich würde es so belassen wie es ist.... und zu dem die Farben auch zur Distri passend sind ( so hatte ich Mal Debian kennen gelernt... )

Wenn Ihr unbedingt das Design-Theme erneuern wollt ( irgend was neues ) kann man doch die CSS Dateien angucken und dann sollte es genügen in diesen Dateien nur in ein paar wenige Zeilen das Farbcode mit einen anderes zu ersetzen und schon ist es geschehen, das Selbe für die Schriften usw.

Was ich mir vielmehr wünschen würde ist einen " offensichtliches " Link für einen Bild-Upload ins Debian-Forum, womit ich immer noch meine liebe Mühe habe ( natürlich nur für registrierte User ).

Was Sicherheit anbelangt, das hängt vom Server selbst ab und von den Forum PHP Dateien und JavaScripte ab ( ... gelbes offenes Auto, oder rotes offenes Auto ...). :mrgreen:

... oder " quatsche " auch ich nur dazwischen ...?
Systemd und PulseAudio, hmmm, nein danke.

eggy
Beiträge: 1932
Registriert: 10.05.2008 11:23:50

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von eggy » 05.12.2015 02:21:02

@feltel: stell doch mal den "alten" Style zum Download bereit (am besten auch den benutzten prosilver, das Thema basiert ja darauf wenn ich das richtig seh), dann könnte man mal testen in wieweit da überhaupt Anpassungen nötig sind.
Meine Theorie ist, dass der sich relativ weit sogar 1:1 übernehmen lässt. Oder zumindest aus den Diffs zwischen "altes prosilver" und "neues prosilver" relativ gut nachvollziehbar wäre was gemacht werden muss.
Die würd ich gern mal testen, nen "leeres" Board hab ich auf der Platte. Gibts irgendwelche Besonderheiten (spezielle Einstellungen, zusätzlich installierte Mods), die Beachtet werden müssen?

Im schlimmsten Fall defaulted der Style ja eh auf prosilver, dann siehts in der "Übergangsphase" halt mal an einigen Stellen nen paar Tage etwas schräg aus. Ich denk hier haben alle Verständnis für "wartbare Software" geht vor "alt aber mit richtigen Farben" ;)

@dino: Die Idee das verteilt zu reparieren find ich gut ... ich würd nen Diff machen und die Liste der betreffenden Dateien (bei denen das patchen nicht trivial ist) ins Wiki kippen.

Benutzeravatar
feltel
Webmaster
Beiträge: 9735
Registriert: 20.12.2001 13:08:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von feltel » 05.12.2015 06:59:09

Laut den Dokus auf phpBB.com sind die Themes zwischen 3.0 und 3.1 nicht miteinander kompatibel, übernehmbar oder dgl. Leider ist die Doku auf https://wiki.phpbb.com/Template_Engine_Changes_in_3.1 nicht wirklich vollständig.

@Revod: Nein, das äußere Erscheinungsbild kann ruhig so bleiben, nur muss das Theme halt für phpBB 3.1 "nachprogrammiert" werden, da die alten Files nicht kompatibel sind.

@eggy: Das Style, was aktuell hier benutzt wird, hab ich mal zusammengepackt und auf https://feltel.de/tmp/dfde-style-phpbb.tar.gz bereitgestellt.

Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 22029
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von KBDCALLS » 05.12.2015 12:16:06

feltel hat geschrieben:Laut den Dokus auf phpBB.com sind die Themes zwischen 3.0 und 3.1 nicht miteinander kompatibel, übernehmbar oder dgl. Leider ist die Doku auf https://wiki.phpbb.com/Template_Engine_Changes_in_3.1 nicht wirklich vollständig.
Das könne auch noch interessant sein. PhpBB3.1/Imagesets Removal
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

eggy
Beiträge: 1932
Registriert: 10.05.2008 11:23:50

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von eggy » 05.12.2015 12:52:43

Mit mehr oder weniger viel Aufwand machbar:
gallery/image_page.php?album_id=1&image_id=285

Benutzeravatar
feltel
Webmaster
Beiträge: 9735
Registriert: 20.12.2001 13:08:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von feltel » 05.12.2015 14:47:25

eggy hat geschrieben:Mit mehr oder weniger viel Aufwand machbar:
gallery/image_page.php?album_id=1&image_id=285
das sieht doch schonmal vielversprechend aus. :THX:

Benutzeravatar
heisenberg
Beiträge: 1542
Registriert: 04.06.2015 01:17:27

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von heisenberg » 05.12.2015 17:12:12

Das Design sieht doch schon mal mindestens so gut wie derzeit aus.

Im übrigen trifft die Farbgestaltung "Dominantes Telekom/Barbie-Pink auf Neutral-Weiss" eher nicht meinen Geschmack. Ich würde mich freuen, wenn das irgendwann mal cooler wird. Insgesamt ist der Punkt aber nur Nebensache.
Die Welt und die Menschen brauchen Dich! Engagiere Dich für den Klimaschutz!

Benutzeravatar
catdog2
Beiträge: 5351
Registriert: 24.06.2006 16:50:03
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von catdog2 » 05.12.2015 17:42:29

Mit mehr oder weniger viel Aufwand machbar:
gallery/image_page.php?album_id=1&image_id=285
Sieht doch schon mal ganz passabel aus. Hast du eigentlich auch getestet/drauf geachtet ob deine Änderungen am Default Theme die "responsiveness", die es mittlerweile hat erhält?

Wäre auf jeden Fall ein wichtiger Punkt in Zeiten von Mobilgeräten auf den man achten sollte und wo ich im Zweifel das Default Theme (mit vllt. kleinen Anpassungen) vorziehen würde falls es nicht gegeben wäre.
Im übrigen trifft die Farbgestaltung "Dominantes Telekom/Barbie-Pink auf Neutral-Weiss" eher nicht meinen Geschmack.
So übel finde ich das aktuelle jetzt nicht, hätte aber auch nix dagegen, wenn sich jemand austoben will und ganz was neues machen würde. Das aktuelle hat ja mittlerweile auch schon wieder einige Zeit auf dem Buckel.

Andere Sache noch: man könnte sich überlegen ob man sich heute noch damit schmücken will, dass man vor >10 Jahren mal was gespendet hat. ;)
Unix is user-friendly; it's just picky about who its friends are.

Gesperrt