phpBB 3.0.x ist EOL

Neues rund um debianforum.de
Benutzeravatar
whisper
Beiträge: 2366
Registriert: 23.09.2002 14:32:21
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Kontaktdaten:

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von whisper » 14.04.2016 09:36:33

Okidoki

Benutzeravatar
heisenberg
Beiträge: 1539
Registriert: 04.06.2015 01:17:27

TAGS

Beitrag von heisenberg » 22.04.2016 11:44:31

Was ich grundsätzlich sehr sinnvoll finde bei einer Forensoftware, ist das Tagging. Wenn die Tags ordentlich gesetzt sind, dann sind vermutlich die Suchmaschinentreffer wesentlich besser.

...andererseits: debianforum.de ist so hoch eingestuft, dass es das nicht braucht. Bei den meisten Thread-Titeln als Suchbegriff erscheint df direkt als erstes Ergebnis.
Die Welt und die Menschen brauchen Dich! Engagiere Dich für den Klimaschutz!

Benutzeravatar
heisenberg
Beiträge: 1539
Registriert: 04.06.2015 01:17:27

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von heisenberg » 27.05.2016 15:07:48

Was mir gut gefällt ist einiges von unix.com:
  • Keine URLs Posten bei den ersten 5 Beiträgen erlaubt(Verhindert Spamregistrierungen)
  • Anzeige beim User: Hat x Mal Dankeschön bekommen.
  • Hinweise zum gewünschten Schreibstil bei Erstellung eines neuen Themas.
Die Welt und die Menschen brauchen Dich! Engagiere Dich für den Klimaschutz!

Benutzeravatar
catdog2
Beiträge: 5351
Registriert: 24.06.2006 16:50:03
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von catdog2 » 27.05.2016 15:21:29

Keine URLs Posten bei den ersten 5 Beiträgen erlaubt(Verhindert Spamregistrierungen)
So einen Mist sollte man vermeiden, aufmerksame Nutzer und schnell reagierende Moderatoren sind denk ich eine bessere Lösung. Scheint hier auch ganz gut zu klappen. Außerdem sind die Spammer mittlerweile so schlau und setzen erst mal ein paar "unverfängliche" Posts ab.
Hinweise zum gewünschten Schreibstil bei Erstellung eines neuen Themas.
Du meinst sowas?
Wichtiger Hinweis
Bevor Du einen Beitrag postest:
- Kennst Du unsere Verhaltensregeln?
- Hast Du die Suchfunktion benutzt? Deine Frage wurde vielleicht schon in einem anderen Beitrag beantwortet.
- Ist schon ein Artikel in unserem Wiki vorhanden, der Deine Frage beantwortet?
- Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.
- Bilder und Grafiken können in der Galerie abgespeichert werden.
Gibts, liest halt keiner
Unix is user-friendly; it's just picky about who its friends are.

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 12933
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von niemand » 27.05.2016 15:26:53

Anzeige beim User: Hat x Mal Dankeschön bekommen.
Dazu gibt es schon mindestens einen Thread; ich glaube, mich gar an zwei zu erinnern – und die Dunkelziffer wird noch höher sein. Eine solche Funktion ist leider nicht gewünscht.
ENOKEKS

Benutzeravatar
heisenberg
Beiträge: 1539
Registriert: 04.06.2015 01:17:27

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von heisenberg » 02.07.2016 02:29:17

Also das Stichwort Karmasystem. Gefällt mir z. B. bei Unix.com sehr gut. Würde ich sehr begrüssen.
Die Welt und die Menschen brauchen Dich! Engagiere Dich für den Klimaschutz!

Benutzeravatar
heisenberg
Beiträge: 1539
Registriert: 04.06.2015 01:17:27

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von heisenberg » 02.07.2016 02:30:51

Geht's mit dem Upgrade eigentlich voran, oder ist es - von mir gar nicht bemerkt - schon umgestellt? Kann man irgendwie unterstützen?

---

Eine interessante Idee fände ich auch noch eine Authentifizierung via LDAP. Da könnte man dann sämtliche Dienste dran anbinden. Findet ja eigentlich schon statt zumindest Forum+Wiki?
Die Welt und die Menschen brauchen Dich! Engagiere Dich für den Klimaschutz!

Benutzeravatar
feltel
Webmaster
Beiträge: 9728
Registriert: 20.12.2001 13:08:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von feltel » 02.07.2016 11:04:13

Aktueller Stand ist, das ich mit eggy in Kontakt bin, um das entwickelte Design für die aktuelle phpBB-Version dann mal an einer Liveinstallation austesten und ggf. debuggen zu können.

Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 22022
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von KBDCALLS » 29.08.2016 11:17:14

Wie ist jetzt der Stand der Dinge? Der ganze Schlamassel geht wohl bald wieder los .

Mal was von phpbb.de
  • Fehlerkorrekturen werden eingepflegt bis: Dezember 2016 (End of Maintenance)
  • Sicherheitslücken werden geschlossen bis: Juni 2017 (End of Life)
Zumal die 3.2 in den Startlöchern steht
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

eggy
Beiträge: 1908
Registriert: 10.05.2008 11:23:50

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von eggy » 29.08.2016 11:58:54

Meine Ausrede: "Motivationstief + zuviel Anderes = keine gute Kombination".
Und ja, wahrscheinlich sollte man das nochmal neu gegen die aktuelle Version bauen...

Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 22022
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von KBDCALLS » 29.08.2016 12:19:26

Erst kommt man nicht aus dem Quark. Die erste Version von der 3.0 ist am 13 Dezember 2007 erschienen. Die Letzte am 3. May 2015. Und die 3.1 soll schon nach knapp 3 Jahren zum alten Eisen gehören.
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

Benutzeravatar
heisenberg
Beiträge: 1539
Registriert: 04.06.2015 01:17:27

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von heisenberg » 03.10.2016 22:52:30

Also grundsätzlich ist dass doch wieder eine gute Gelegenheit eine Form von Zusammenarbeit zu finden, die allen passt und etwas gemeinsam auf die Reihe zu bekommen. :)

Ich arbeite mich gerade etwas in Docker ein - so was will man als SysAdmin auf der Höhe der Zeit ja auch können - und versuche die nächste Zeit da dann vielleicht Dockerfiles oder Images bereitstellen zu können für ein Debianbasiertes phpbb 3.2. Wenn dann noch irgendwo die aktuellen Beta-Debianforum.de-Themes rumliegen, vielleicht noch ein DB-Dump mit Testdaten sowie eine aktuelle Konfiguration, dann kann sich jeder sein eigenes DF.de - Board bauen und testen und Bugreports oder gar Patches einliefern. :)
Die Welt und die Menschen brauchen Dich! Engagiere Dich für den Klimaschutz!

Benutzeravatar
feltel
Webmaster
Beiträge: 9728
Registriert: 20.12.2001 13:08:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von feltel » 13.03.2017 08:07:37

kleines Statusupdate: Ich hab dank eggys Arbeit am Theme mal wieder einen Updateversuch auf phpBB 3.2 gemacht. Das ganze sieht schon nicht schlecht aus.

Bild

Es gibt sicher hier und da noch Ecken und Kanten und die Frage der von uns genutzten Plugins (NoPaste, Gallery, ...) ist noch offen, aber ich vorsichtig optimistisch, das wir das hinbekommen.

Benutzeravatar
TRex
Moderator
Beiträge: 6182
Registriert: 23.11.2006 12:23:54
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: KA

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von TRex » 13.03.2017 13:41:48

feltel hat geschrieben:aber ich vorsichtig optimistisch, das wir das hinbekommen.
*Raute falt* Wir schaffen das!


*duck und weg*
Jesus saves. Buddha does incremental backups.
Windows ist doof, Linux funktioniert nichtDon't break debian!

Benutzeravatar
heisenberg
Beiträge: 1539
Registriert: 04.06.2015 01:17:27

Re: phpBB 3.0.x ist EOL

Beitrag von heisenberg » 13.03.2017 15:44:34

Ich bin dankbar dafür, dass Eggy und feltel sich die Arbeit machen und sich um das Forum kümmern und das Upgrade vorantreiben.

Was ich etwas schade finde, ist, dass da keine Möglichkeit für andere besteht, hier zu unterstützen. Das Forum hat inkl. allen DB-Leichen über 35.000 Mitglieder - ca. 1500 Konten mit mindestens 100 Beiträgen(Eintausendfünfhundert). Da dürfte doch der ein oder andere dabei sein, der die Fähigkeit hat zu unterstützen, das Interesse auch tatsächlich beitragen zu wollen und auch noch freie Kapazität ohne dass es für Ihn/Sie Stress ausartet.

Natürlich ist das einbinden von zusätzlichen Leuten auch immer mit Arbeit verbunden. Doch wenn dadurch vielleicht auch eine Infrastruktur entsteht, wo man sich auch anonym beteilligen kann, wäre das doch auch für die Zukunft sehr wertvoll. phpBB 3.0.x hatte ja jetzt schon eine eher längere Supportzeit, als üblich. Insofern könnte man da doch bestimmt noch Verstärkung gebrauchen.

Vielleicht auch einen Bugtracker, an dem sich jeder vielleicht selbst einem Problem widmen kann. Ideen gibt es da mit doch mit Sicherheit viele...

Meine konkreter Wunsch - ohne Anspruch/Forderung nach Erfüllung - ist also:

Ich wünsche mir (mehr) Möglichkeiten um unkompliziert unterstützen zu können.
Die Welt und die Menschen brauchen Dich! Engagiere Dich für den Klimaschutz!

Gesperrt