Moderatorinnen und Moderatoren gesucht

Neues rund um debianforum.de
Benutzeravatar
Meillo
Moderator
Beiträge: 6566
Registriert: 21.06.2005 14:55:06
Wohnort: Balmora
Kontaktdaten:

Re: Moderatorinnen und Moderatoren gesucht

Beitrag von Meillo » 16.03.2021 12:51:13

TRex hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
16.03.2021 12:50:28
eggy ist doppelt drin
Ja, das sind zwei seiner multiplen Persoenlichkeiten. :-D
Use ed(1) once in a while!

Benutzeravatar
TRex
Moderator
Beiträge: 6884
Registriert: 23.11.2006 12:23:54
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: KA

Re: Moderatorinnen und Moderatoren gesucht

Beitrag von TRex » 16.03.2021 12:54:37

Ich weiß nicht, wieviele ich davon im Team ertragen kann... also eine wär okay.
Jesus saves. Buddha does incremental backups.
Windows ist doof, Linux funktioniert nichtDon't break debian!

Benutzeravatar
smutbert
Moderator
Beiträge: 7784
Registriert: 24.07.2011 13:27:39
Wohnort: Graz

Re: Moderatorinnen und Moderatoren gesucht

Beitrag von smutbert » 16.03.2021 12:58:51

Eine hat ja eh schon abgesagt (ist korrigiert).

eggy
Beiträge: 2691
Registriert: 10.05.2008 11:23:50

Re: Moderatorinnen und Moderatoren gesucht

Beitrag von eggy » 16.03.2021 13:00:23

Einer für alle - und alle für einen. :mrgreen:

Benutzeravatar
towo
Beiträge: 3833
Registriert: 27.02.2007 19:49:44
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License

Re: Moderatorinnen und Moderatoren gesucht

Beitrag von towo » 16.03.2021 13:05:07

Nein, ich habe bei siduction auch so genug zu tun.

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 14653
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: Moderatorinnen und Moderatoren gesucht

Beitrag von niemand » 16.03.2021 17:23:04

Meillo hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
16.03.2021 10:00:10
Niemand ist so ehrlich, gleich von vornerein zu sagen, mit welchen Personen er nicht kompatibel ist.
Ähm … das waren die Leute, mit denen ich am allerwenigsten Probleme hätte – im Gegenteil. Darum ging’s auch gar nicht. Ich hätte auch schreiben können: Wenn Capslock-Andy und Willy die Einzigen sind, die den Job machen würden, stelle ich mich auch zur Verfügung. Da hätte sich aber jemand abgewertet fühlen können, deswegen schrieb die Liste derer, die ich mir gegenüber vorgezogen gesehen haben wollte.

Sorry für OT, aber das brennt mir gerade noch sehr auf den Fingerkuppen:
rockyracoon hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
16.03.2021 09:53:10
Mein lieber Mann, von denen könntest Du lernen, konstruktiver zu posten!
Mein lieber Mann, vielleicht liest du meine Beiträge mal weniger selektiv. Ich kann mir sicher viel vorwerfen lassen – aber dass ich überwiegend unkonstruktive Posts verfasse, gehört nicht dazu. Ich hab’s nun so aufgefasst, wie du’s wahrscheinlich gemeint hast: als Provokation. Falls da noch Klarstellungsbedarf bestehen sollte: meine PN-Box ist offen.
non serviam.

Benutzeravatar
willy4711
Beiträge: 5285
Registriert: 08.09.2018 16:51:16

Re: Moderatorinnen und Moderatoren gesucht

Beitrag von willy4711 » 16.03.2021 17:31:54

niemand hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
16.03.2021 17:23:04
Wenn Capslock-Andy und Willy die Einzigen sind, die den Job machen würden, stelle ich mich auch zur Verfügung.
Danke für die Gleichstellung.
Aber du nennst einen entscheidenden Grund, warum ich in diesem Forum ums verrecken diese Job nicht machen würde.
Wollte das nicht ausführen. Aber du hast mal wieder angefangen unnötiges Gift zu verspritzen.
Wie so oft
Sollen mal die Terminal Gurus unter sich bleiben. :oops:

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 14653
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: Moderatorinnen und Moderatoren gesucht

Beitrag von niemand » 16.03.2021 17:41:19

… ja. Und genau deswegen hatte ich es andersrum geschrieben – danke für diese Livedemonstration ;)

Ich denke nicht, dass ich mich hier für meine persönlichen Ansichten rechtfertigen muss, aber dennoch ein Hinweis: es hat überhaupt gar nix mit Terminal vs. GUI zu tun – sondern ziemlich genau mit der Art Reaktion hier drüber. Du antwortest auf Sachen, die nie geschrieben wurden, und das auf nicht sehr nette Art. Ich möchte dich daher lieber nicht mit dem Banhammer in der Hand sehen – das gäbe nur Scherben.

Aber auch hier würde ich vorschlagen: wenn noch Klarstellungsbedarf da sein sollte → PN.
non serviam.

eggy
Beiträge: 2691
Registriert: 10.05.2008 11:23:50

Re: Moderatorinnen und Moderatoren gesucht

Beitrag von eggy » 16.03.2021 17:51:52

Ich wäre dafür zumindest in diesem Thread hier das "persönliche" einfach mal außen vor zu lassen.

Wer sonst noch weitere Vorschläge hat und die selbst nicht öffentlich posten mag, kann seine Vorschläge ja auch vertraulich an random Mod seines Vertrauens zur weiteren Bekanntgabe reichen. Vielleicht bekommen wir so etwas mehr Sachlichkeit in die Diskussion, ohne die offensichtliche Cliquen-Schere im Kopf?

Benutzeravatar
TRex
Moderator
Beiträge: 6884
Registriert: 23.11.2006 12:23:54
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: KA

Re: Moderatorinnen und Moderatoren gesucht

Beitrag von TRex » 16.03.2021 17:54:59

Und macht euch mal Gedanken darüber, ob das selbe Verhalten als Moderator angemessen wäre. Provokation und/oder Reaktion... Antwort will ich darauf keine.
Jesus saves. Buddha does incremental backups.
Windows ist doof, Linux funktioniert nichtDon't break debian!

JTH
Moderator
Beiträge: 1057
Registriert: 13.08.2008 17:01:41
Wohnort: Berlin

Re: Moderatorinnen und Moderatoren gesucht

Beitrag von JTH » 16.03.2021 19:04:06

Um dann zum Thema zurückzukommen: Ich schlage mich mal selbst mit vor.

Bin zwar keiner von den bisher vorgeschlagenen Vielpostern, aber ja auch schon nen Tick länger dabei und doch meist täglich im Forum mindestens lesend unterwegs. Wenn man dabei an der ein oder anderen Stelle helfen kann – gerne.

Code: Alles auswählen

DEBIANUNDANDREAS [+]
smutbert [+]
hikaru [+]
niemand [*] https://debianforum.de/forum/viewtopic.php?f=5&t=180541#p1267225
Tintom [?]
heisenberg [?]
towo [-]
Lord_Carlos [?]
MSfree [?]
ralli [-]
willy4711 [-]
eggy (alle Persönlichkeiten) [-]
JTH [+]
----
[?] Noch keine Rückmeldung 
[+] Zusage
[-] Absage
[*] Unter Vorbehalt
(Hab hoffentlich keine Antwort übersehen.)

Benutzeravatar
feltel
Webmaster
Beiträge: 9966
Registriert: 20.12.2001 13:08:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Re: Moderatorinnen und Moderatoren gesucht

Beitrag von feltel » 16.03.2021 19:04:54

Schade das man selbst in dieser Sache hier nicht ohne Sticheleien auskommt. Ich sehe ein, das wir noch einen langen Weg vor uns haben, ehe hier wieder der Umgangston und die Stimmung von früher herrscht.

Benutzeravatar
bluestar
Beiträge: 1707
Registriert: 26.10.2004 11:16:34
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Moderatorinnen und Moderatoren gesucht

Beitrag von bluestar » 16.03.2021 19:34:14

Ich schließe mich JTH einfach mal an und biete mich an.

Benutzeravatar
Phineas
Beiträge: 280
Registriert: 20.06.2012 20:26:19

Re: Moderatorinnen und Moderatoren gesucht

Beitrag von Phineas » 16.03.2021 19:39:12

gelöscht
Zuletzt geändert von Phineas am 18.03.2021 17:09:06, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
whisper
Beiträge: 2683
Registriert: 23.09.2002 14:32:21
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Kontaktdaten:

Re: Moderatorinnen und Moderatoren gesucht

Beitrag von whisper » 16.03.2021 19:43:21

Ernsthafte Frage.

Gäbe es auch die Möglichkeit, dass man als Moderator nur für bestimmte Foren zuständig wäre, also z.B. nicht für smalltalk?
Oder nur für Smalltalk?
Wäre dann ein Moderator Light. :roll:
Oder nur für Spam Bekämpfung, das würde ich gerne übernehmen.

Antworten