Problem mit Mozilla und debianforum.de mit https

Neues rund um debianforum.de
Antworten
Benutzeravatar
eagle
Beiträge: 2282
Registriert: 05.11.2002 11:20:53
Wohnort: Berlin

Problem mit Mozilla und debianforum.de mit https

Beitrag von eagle » 20.11.2004 10:24:26

ICh habe seit gestern das Problem unter dem Mozillla (Sarge), das der Zugriff mit dem https Protokoll nicht richtig funktioniert. Wenn ich die Seite zum erstenmal öffne bekomme ich die Meldung [1] die ich auch erwarte. Danach kommt aber gleich die zweite Meldung und mein Schlosssymbol in der Mozilla Statusleiste ist durchgestrichen. Was soll mir die Meldung sagen :roll: ?

eagle

[1] "You requested an encrypted page. The Website has identified itself correctly and ..."

[2] "You requested an encrypted page that contains some unencrypted information. Information that you see or enter on this page could easily be read by a third party"
"I love deadlines. I love the whooshing sound they make as they fly by." -- Douglas Adams

Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 22107
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von KBDCALLS » 20.11.2004 10:37:06

Das ist kein Problem von Mozilla , sondern ein Problem der Forumssoftware . Wenn ich das richtig verstanden habe unterstützt die Software nur http oder https. Aber keinen Mischbetrieb, jedenfalls nicht offiiziell Ich hatte nämlich das gleiche Problem das ich plötzlich auf normalen http Seiten gelandet bin , obwohl ich https haben wollte.
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

Benutzeravatar
eagle
Beiträge: 2282
Registriert: 05.11.2002 11:20:53
Wohnort: Berlin

Beitrag von eagle » 20.11.2004 11:02:00

Naja eigentlich will ich ja auch keinen Mischbetrieb sondern die gesamte Sitzung verschlüsseln. Wie entsteht denn dieser Mischbetrieb?

eagle
"I love deadlines. I love the whooshing sound they make as they fly by." -- Douglas Adams

Benutzeravatar
blackm
Moderator und Co-Admin
Beiträge: 5918
Registriert: 02.06.2002 15:03:17
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Beitrag von blackm » 20.11.2004 12:15:52

Mahlzeit,

ja das Problem habe ich auch. Liegt an phpBB. Wenn du auf das Schloss klickst und dann auf Media kannst du sehen was alles nicht ueber SSL angefordert wird.

Warum da einige Bilder nicht ueber SSL geholt werden weiss ich im Moment noch nicht - Sebastian?

by, Martin

PS: habs mal von den Webserver weggeschoben...
Schöne Grüße

Martin

Neu im Forum? --> https://wiki.debianforum.de/debianforum ... tensregeln
Log- und Konfigurationsdatein? --> pastebin.php
Forum unterstützen? --> https://wiki.debianforum.de/debianforum.de/Spenden

Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 22107
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von KBDCALLS » 20.11.2004 12:30:53

Wenn sowas im Quelltext der Seiten steht dann ist das klar.

Code: Alles auswählen

<meta http-equiv="pics-label" content='(pics-1.1 "http://www.icra.org/ratingsv02.html" l gen true for  "http://www.debianforum.de" r (cz 1 lz 1 nz 1 oz 1 vz 1) "http://www.rsac.org/ratingsv01.html" l gen true for  "http://www.debianforum.de" r (n 0 s 0 v 0 l 0))'>
Das ist jetzt eine zufällige Quelltextzeile von der Eingangsseite des Forums Grundlagen. Was helfen könnte das für debianforum die Warnungen deaktiviert.
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

Benutzeravatar
feltel
Webmaster
Beiträge: 9806
Registriert: 20.12.2001 13:08:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von feltel » 20.11.2004 12:52:15

Das css-File wars; es war in der Styledatei absolut verlinkt statt relativ 8O
Ich hab ja gestern eine neue phpBB-Version installiert und diese hatte ich vorher auf devel.debianforum.de bearbeitet. Und da hab ich aus Bequemheitsgründen das css-File von debianforum.de verwandt statt es auf devel.debianforum.de zu kopieren. :roll:

Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 22107
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von KBDCALLS » 20.11.2004 13:11:40

Da bin ich dann mal gespannt ob das dann mit dem Anmelden richtig funktioniert, wenn das geändert wird.
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

Benutzeravatar
feltel
Webmaster
Beiträge: 9806
Registriert: 20.12.2001 13:08:23
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von feltel » 20.11.2004 13:16:46

KBDCALLS hat geschrieben:Da bin ich dann mal gespannt ob das dann mit dem Anmelden richtig funktioniert, wenn das geändert wird.
???
Ich hab den Fehler schon korrigiert und jetzt sollte alles wieder funktionieren.

Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 22107
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitrag von KBDCALLS » 20.11.2004 13:27:36

So richtig scheint das aber noch nicht zu funktionieren. Das mal ebend gestestet. Sobald ich mich einloggen will kriege ich die Warnung das ich dabei bin eine gecryptete Seite zu verlassen. Ich logge mich immer manuell ein.
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

Benutzeravatar
Leonidas
Beiträge: 2032
Registriert: 28.04.2003 13:48:49
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Kontaktdaten:

Beitrag von Leonidas » 20.11.2004 13:51:03

Ach https geht auch? Habe ich noch gar nicht gewusst...
Wir wollten einen Marsch spielen, aber wir hatten nur Xylophone.

Antworten