jabber Serve offline [ erledigt ]

Neues rund um debianforum.de
Antworten
Benutzeravatar
blackm
Moderator und Co-Admin
Beiträge: 5918
Registriert: 02.06.2002 15:03:17
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

jabber Serve offline [ erledigt ]

Beitrag von blackm » 03.03.2007 15:24:33

Hallo,

wir haben gerade den jabber Server offline genommen. Wir wollen etwas daran zumschrauben.

Er sollte in spaetestens 1 oder 2 Stunden wieder da.

bye, Sebastian & Martin
Zuletzt geändert von blackm am 08.03.2007 03:40:19, insgesamt 2-mal geändert.
Schöne Grüße

Martin

Neu im Forum? --> https://wiki.debianforum.de/debianforum ... tensregeln
Log- und Konfigurationsdatein? --> pastebin.php
Forum unterstützen? --> https://wiki.debianforum.de/debianforum.de/Spenden

123456
Beiträge: 6126
Registriert: 08.03.2003 14:07:24

Beitrag von 123456 » 03.03.2007 15:27:38

Danke für die Info. Ich dachte schon ich hätte ein DSL Problem. :)

Benutzeravatar
blackm
Moderator und Co-Admin
Beiträge: 5918
Registriert: 02.06.2002 15:03:17
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Beitrag von blackm » 03.03.2007 17:17:29

Ok, wir haben eine aktuelle Version des Jabber Servers installiert. Wir hatten uns davon vor allem erhofft das der IRC Transport nun funktioniert. Leider tut er das aber immer noch nicht. Das liebt aber nicht an uns sondern er geht nicht weil unser Provider den ausgehenden Port 6667 sperrt.

bye, Martin
Schöne Grüße

Martin

Neu im Forum? --> https://wiki.debianforum.de/debianforum ... tensregeln
Log- und Konfigurationsdatein? --> pastebin.php
Forum unterstützen? --> https://wiki.debianforum.de/debianforum.de/Spenden

Benutzeravatar
catdog2
Beiträge: 5351
Registriert: 24.06.2006 16:50:03
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Beitrag von catdog2 » 03.03.2007 17:46:16

Viele irc Server akzeptieren auch Verbindungen auf 6668.
Unix is user-friendly; it's just picky about who its friends are.

Benutzeravatar
blackm
Moderator und Co-Admin
Beiträge: 5918
Registriert: 02.06.2002 15:03:17
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Beitrag von blackm » 03.03.2007 18:05:31

Der relevante - irc.debian.org - tut das auch. Danke fuer den Hinweis. Nun haben wir aber das Problem das der Port fest in den Server einprogrammiert :-(

Aber das sollte auch nicht das Problem sein, ist ja open Source ;-)

bye, Martin
Schöne Grüße

Martin

Neu im Forum? --> https://wiki.debianforum.de/debianforum ... tensregeln
Log- und Konfigurationsdatein? --> pastebin.php
Forum unterstützen? --> https://wiki.debianforum.de/debianforum.de/Spenden

Benutzeravatar
blackm
Moderator und Co-Admin
Beiträge: 5918
Registriert: 02.06.2002 15:03:17
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Beitrag von blackm » 03.03.2007 18:39:35

OK, auf's IRC kann man nun auch ueber seinen Jabber client zugreifen.

Das geht wie folgt: Man verhaelt sich so als wuerde man einen MUC betreten. Um Raum alioth auf dem Server irc.debian.org zu betreten gibt man folgenden Raum an: alioth%irc.debian.org, als Server irc.debianforum.de angeben.

Ueber das Webfrontend unter jabber.debianforum.de scheint es noch nicht zu gehen. Wir schauen mal das wir das auch noch zum laufen bekommen.

bye, Martin
Schöne Grüße

Martin

Neu im Forum? --> https://wiki.debianforum.de/debianforum ... tensregeln
Log- und Konfigurationsdatein? --> pastebin.php
Forum unterstützen? --> https://wiki.debianforum.de/debianforum.de/Spenden

crazyed

Beitrag von crazyed » 03.03.2007 19:06:08

Moin,
geile Sache, jetzt kann ich endlich die irc-clients ad acta legen und mit Psi allein chatten...
Find' ich gut 8)

MvG
Jens

Benutzeravatar
minimike
Beiträge: 5572
Registriert: 26.03.2003 02:21:19
Lizenz eigener Beiträge: neue BSD Lizenz
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von minimike » 07.03.2007 21:57:03

Also wenn ich mich bei jabber.debianforum.de anmelde stürzen meine Browser ab. Ich verwende Eoiphany und Iceweasel. Mit anderen Clienten werde ich es nicht versuchen. No Flamewar meine Meinung dazu ist bekannt
"Lennart Poettering is one of those typical IT leaders..." "like Linus Torvalds and Theo de Raadt?" "more like Bozo the Clown"
I am an Veteran Unix Admin. Don't hesitate about to support Devuan. See https://devuan.org/ for more details.

yeti

Beitrag von yeti » 07.03.2007 22:20:05

minimike hat geschrieben:Also wenn ich mich bei jabber.debianforum.de anmelde stürzen meine Browser ab. Ich verwende Eoiphany und Iceweasel.
Ich benutze ausschließlich Epiphany und letzte Nacht klappte es noch von hier aus. Die gemeinsame Komponente Deiner Abstürze könnte Dein Java sein...

Monika
Beiträge: 58
Registriert: 05.03.2007 15:59:39

Beitrag von Monika » 07.03.2007 22:55:22

crazyed hat geschrieben:geile Sache, jetzt kann ich endlich die irc-clients ad acta legen und mit Psi allein chatten...
Ich würd ja lieber irgendwie mit meinem IRC-Client (ChatZilla) in den Jabber-Chat kommen. Geht das prinzipiell überhaupt?

Benutzeravatar
C_A
Beiträge: 1082
Registriert: 22.04.2004 14:51:01
Lizenz eigener Beiträge: GNU General Public License

Beitrag von C_A » 08.03.2007 01:14:58

Ich wuerde es fuer sinnvoll erachten den Threadtitel um ein Datum zu erweitern da man sonst evt. immer wenn man den Thread in den neuen Beitraegen sieht meint dass der Server evt. wieder offline genommen wuerde.

Danke
C_A

Benutzeravatar
blackm
Moderator und Co-Admin
Beiträge: 5918
Registriert: 02.06.2002 15:03:17
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Beitrag von blackm » 08.03.2007 03:39:38

C_A hat geschrieben:Ich wuerde es fuer sinnvoll erachten den Threadtitel um ein Datum zu erweitern da man sonst evt. immer wenn man den Thread in den neuen Beitraegen sieht meint dass der Server evt. wieder offline genommen wuerde.
Hm, das wuerde natuerlich Sinn machen ;-) Ich merke mir das mal fuer die naechste Diskussion dieser Art. Fuer diese hier setze ich ein [ erledigt ] dahinter.

bye, Martin
Schöne Grüße

Martin

Neu im Forum? --> https://wiki.debianforum.de/debianforum ... tensregeln
Log- und Konfigurationsdatein? --> pastebin.php
Forum unterstützen? --> https://wiki.debianforum.de/debianforum.de/Spenden

yeti

Beitrag von yeti » 08.03.2007 03:57:48

Wer hat den Server erledigt?

CNR

Antworten