Hat einer schon Horde unter Stretch zu laufen?

Debian macht sich hervorragend als Web- und Mailserver. Schau auch in den " Tipps und Tricks"-Bereich.
Benutzeravatar
weshalb
Beiträge: 645
Registriert: 16.05.2012 14:19:49

Hat einer schon Horde unter Stretch zu laufen?

Beitrag von weshalb » 20.06.2017 23:13:28

Hallo Leute, versuche gerade, Horde mittels pear zu installieren. Ich bin mit der gesamten Vorbereitung fertig, ausser beim schlussendlichen
webmail-install
kommt "Kommando nicht gefunden".

Hat jemand das schon zu laufen?

hec_tech
Beiträge: 774
Registriert: 28.06.2007 21:49:36
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Hat einer schon Horde unter Stretch zu laufen?

Beitrag von hec_tech » 20.06.2017 23:28:27

Ich habe eine Testinstallation schon mal vor ein paar Wochen probiert. Die läuft auch mit etwas basteln.

Horde ist noch nicht komplett php7 tauglich.

Du hast nicht zufällig diese Fehlermeldung bekommen oder?

Code: Alles auswählen

Installing Horde Groupware Webmail Edition

Configuring database settings

HORDE[31629]: [horde] ParseError: syntax error, unexpected 'new' (T_NEW) in /usr/share/php/Services/Weather.php:167
Stack trace:
#0 /usr/share/php/Horde/Autoloader.php(65): Horde_Autoloader->_include('/usr/share/php/...')
#1 [internal function]: Horde_Autoloader->loadClass('Services_Weathe...')
#2 [internal function]: spl_autoload_call('Services_Weathe...')
#3 /var/www/html/lib/Block/Metar.php(21): class_exists('Services_Weathe...')
#4 /usr/share/php/Horde/Core/Block/Collection.php(500): Horde_Block_Metar->__construct('horde')
#5 /usr/share/php/Horde/Core/Block/Collection.php(159): Horde_Core_Block_Collection->_loadBlocks()
#6 /var/www/html/lib/Application.php(122): Horde_Core_Block_Collection->getBlocksList()
#7 /usr/share/php/Horde/Registry.php(1196): Horde_Application->configSpecialValues('blocks')
#8 /usr/share/php/Horde/Config.php(1861): Horde_Registry->callAppMethod('horde', 'configSpecialVa...', Array)
#9 /usr/share/php/Horde/Config.php(1790): Horde_Config->_handleSpecials(Object(DOMElement))
#10 /usr/share/php/Horde/Config.php(602): Horde_Config->_getEnumValues(Object(DOMElement))
#11 /usr/share/php/Horde/Config.php(712): Horde_Config->_parseLevel(Array, Object(DOMNodeList), 'portal')
#12 /usr/share/php/Horde/Config.php(725): Horde_Config->_parseLevel(Array, Object(DOMNodeList), '')
#13 /usr/share/php/Horde/Config.php(204): Horde_Config->_parseLevel(Array, Object(DOMNodeList), '')
#14 /usr/share/php/Horde/Config/Form.php(58): Horde_Config->readXMLConfig()
#15 /usr/share/php/Horde/Core/Bundle.php(76): Horde_Config_Form->__construct(Object(Horde_Variables), 'horde', true)
#16 /usr/bin/webmail-install(31): Horde_Core_Bundle->configDb()
#17 {main} [pid 31629 on line 74 of "/usr/share/php/Horde/ErrorHandler.php"]

Fatal Error:
syntax error, unexpected 'new' (T_NEW)
In /usr/share/php/Services/Weather.php on line 167

1. IMP_Application->exceptionHandler()
2. Horde_ErrorHandler::fatal() /var/www/html/imp/lib/Application.php:620
3. Horde_Cli->fatal() /usr/share/php/Horde/ErrorHandler.php:85
Die Tricks sind folgende:

nach der normalen Installation folgende pear Pakete deinstallieren:

pear uninstall File_Fstab
pear uninstall Services_Weather
pear uninstall horde/Horde_Service_Weather

Folgendes ist noch zu beachten - zumindest habe ich eine Fehlermeldung bekommen:
Diese Zeile muss in die Konfiguration von mnemo hinzugefügt werden:
$conf['storage']['params']['table'] = 'mnemo_memos';

Soweit schaut alles gut aus aber jetzt kommt noch das optimieren und Testen.

Benutzeravatar
weshalb
Beiträge: 645
Registriert: 16.05.2012 14:19:49

Re: Hat einer schon Horde unter Stretch zu laufen?

Beitrag von weshalb » 20.06.2017 23:48:10

Nein, der Fehler kam nicht, es lief eigentlich durch, bis auf das er solche Fehler ausspuckt:
horde/Horde_Thrift requires PHP (version >= 5.3.0, version <= 6.0.0alpha1, excluded versions: 6.0.0alpha1), installed version is 7.0.19-1
horde/Horde_Stringprep requires PHP (version >= 5.3.0, version <= 6.0.0alpha1, excluded versions: 6.0.0alpha1), installed version is 7.0.19-1
groupware-install
funktioniert auch nicht.

Benutzeravatar
TRex
Moderator
Beiträge: 5790
Registriert: 23.11.2006 12:23:54
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: KA

Re: Hat einer schon Horde unter Stretch zu laufen?

Beitrag von TRex » 21.06.2017 12:30:02

weshalb hat geschrieben:Nein, der Fehler kam nicht, es lief eigentlich durch, bis auf das er solche Fehler ausspuckt:

Code: Alles auswählen

horde/Horde_Thrift requires PHP (version >= 5.3.0, version <= 6.0.0alpha1, excluded versions: 6.0.0alpha1), installed version is 7.0.19-1
horde/Horde_Stringprep requires PHP (version >= 5.3.0, version <= 6.0.0alpha1, excluded  versions: 6.0.0alpha1), installed version is 7.0.19-1
Damit ist doch alles gesagt...
Jesus saves. Buddha does incremental backups.
Windows ist doof, Linux funktioniert nichtDon't break debian!

hec_tech
Beiträge: 774
Registriert: 28.06.2007 21:49:36
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Hat einer schon Horde unter Stretch zu laufen?

Beitrag von hec_tech » 23.06.2017 21:19:06

The stable application packages haven't been officially marked as PHP
7 compatible yet, though most of the framework libraries have. This
won't happen until at least Horde 5.3. In the meantime, you can use
the --force flag to pear to allow installation on PHP 7 systems.
Kannst du das mal probieren?

lg
Gregor

scientific
Beiträge: 2685
Registriert: 03.11.2009 13:45:23
Lizenz eigener Beiträge: Artistic Lizenz
Kontaktdaten:

Re: Hat einer schon Horde unter Stretch zu laufen?

Beitrag von scientific » 14.11.2017 01:57:40

Ich hab mich weitgehend an diese Anleitung gehalten, und konnte es jetzt aus pear installieren..
https://www.linuxmuster.net/wiki/anwend ... rde5ubuntu

lg scientific
dann putze ich hier mal nur...

Eine Auswahl meiner Skripte und systemd-units.
https://github.com/xundeenergie

auch als Debian-Repo für Testing einbindbar:
deb http://debian.xundeenergie.at/xundeenergie testing main

Benutzeravatar
weshalb
Beiträge: 645
Registriert: 16.05.2012 14:19:49

Re: Hat einer schon Horde unter Stretch zu laufen?

Beitrag von weshalb » 14.11.2017 16:04:09

Läuft bei mir ja schon ne ganze Weile. Habe verschiedene Howto's benutzt, weiß jetzt aber nicht mehr welche und ein eigenens Tut geschrieben.

Benutzeravatar
ThorstenS
Beiträge: 2708
Registriert: 24.04.2004 15:33:31

Re: Hat einer schon Horde unter Stretch zu laufen?

Beitrag von ThorstenS » 14.11.2017 20:55:25

Hast du dein Tut irgendwo online erreichbar? Mit Kopano werde ich nicht so recht warm und suche für einen kleinen Kreis eine Alternative…

Benutzeravatar
weshalb
Beiträge: 645
Registriert: 16.05.2012 14:19:49

Re: Hat einer schon Horde unter Stretch zu laufen?

Beitrag von weshalb » 15.11.2017 00:07:22

ThorstenS hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
14.11.2017 20:55:25
Hast du dein Tut irgendwo online erreichbar? Mit Kopano werde ich nicht so recht warm und suche für einen kleinen Kreis eine Alternative…
Ha, kalt erwischt. Gerade heute mal wieder über pear und php7 aufgesetzt und siehe da, mehrere Datenbankfehler. Weiß auch nicht, woran es liegt, werde mich Morgen mal neu ransetzen und gucken, da das Thema in Zukunft aktuell bei mir wird.

In der alten Vm (Stretch) bisher ohne Probleme.

Benutzeravatar
weshalb
Beiträge: 645
Registriert: 16.05.2012 14:19:49

Re: Hat einer schon Horde unter Stretch zu laufen?

Beitrag von weshalb » 15.11.2017 13:16:23

ThorstenS hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
14.11.2017 20:55:25
Hast du dein Tut irgendwo online erreichbar? Mit Kopano werde ich nicht so recht warm und suche für einen kleinen Kreis eine Alternative…
Fertig, du hast da mal Post.

scientific
Beiträge: 2685
Registriert: 03.11.2009 13:45:23
Lizenz eigener Beiträge: Artistic Lizenz
Kontaktdaten:

Re: Hat einer schon Horde unter Stretch zu laufen?

Beitrag von scientific » 15.11.2017 15:00:35

Würd auch gern solche Post bekommen :)

lg scientific
dann putze ich hier mal nur...

Eine Auswahl meiner Skripte und systemd-units.
https://github.com/xundeenergie

auch als Debian-Repo für Testing einbindbar:
deb http://debian.xundeenergie.at/xundeenergie testing main

Benutzeravatar
ThorstenS
Beiträge: 2708
Registriert: 24.04.2004 15:33:31

Re: Hat einer schon Horde unter Stretch zu laufen?

Beitrag von ThorstenS » 15.11.2017 19:44:57

Ich habe es dank weshalb installiert bekommen. Wichtig ist nach wie vor anscheinend:

Code: Alles auswählen

pear uninstall File_Fstab
pear uninstall Services_Weather
pear uninstall horde/Horde_Service_Weather
Hier mal mein Mitschnitt von der Installation:

Code: Alles auswählen

apt update
apt install libapache2-mod-php php-gd php-mysql php-mcrypt php-imap php-net-sieve \
php-tidy php-cli php-pear apache2 mysql-server php php-geoip  imagemagick \
php-memcache memcached libmagic-dev make php-dev libgeoip-dev debpear 
# wobei ich debpear noch nicht ausprobiert habe, um die resultierenden Pakete dann auf dem Produktivsystem einspielen zu können.

# da wird es hininstalliert:
mkdir -p /var/www/horde
chown -R www-data:www-data /var/www/horde

pear channel-discover pear.horde.org
pear channel-update pear.php.net
pear channel-update pear.horde.org
pear upgrade-all
pear upgrade PEAR

pear install horde/horde_role
pear run-scripts horde/horde_role
oder für Automationsfreaks:
echo -e "/var/www/horde" | pear run-scripts horde/horde_role

pear install -a -B horde/webmail


# dann inkompatible Module wieder runterschmeißen:
pear uninstall File_Fstab
pear uninstall Services_Weather
pear uninstall horde/Horde_Service_Weather

# mariadb absichern und root Kennwort setzen:
mysql_secure_installation

# Datenbank anlegen:
mysql -u root -p 
create database horde; 
create user 'horde'@'localhost' identified by '12345';
grant usage on *.* to 'horde'@'localhost' identified by '12345'; 
grant all privileges on horde.* to 'horde'@'localhost';
flush privileges;
exit

# Pfade anlegen:
mkdir /var/www/horde/phptmp/
chown -R www-data:www-data /var/www/horde

# Jetzt installieren: 
webmail-install

cat /etc/apache2/conf-available/horde.conf
Alias /Microsoft-Server-ActiveSync /var/www/horde/rpc.php
Alias /horde /var/www/horde
<Directory /var/www/horde>
          Options +FollowSymLinks
          AllowOverride All
          Require all granted
          AddType application/x-httpd-php .php
          php_value include_path ".:/usr/share/php"
          php_value open_basedir "none"
          php_value upload_tmp_dir "/var/www/horde/phptmp/"
</Directory>

a2enmod rewrite
a2enconf horde
systemctl restart apache2

Unter http://$IP/horde/test.php zeigt nach dem Aktivieren von $conf['testdisable'] = false; keine Fehler - nur gelbe Warnungen.

Edit: den Apache Teil noch dokumentiert
Zuletzt geändert von ThorstenS am 16.11.2017 12:29:36, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
weshalb
Beiträge: 645
Registriert: 16.05.2012 14:19:49

Re: Hat einer schon Horde unter Stretch zu laufen?

Beitrag von weshalb » 15.11.2017 22:10:07

scientific hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
15.11.2017 15:00:35
Würd auch gern solche Post bekommen :)

lg scientific
Hat ThorstenS schon sehr gut zusammengefasst.

Benutzeravatar
weshalb
Beiträge: 645
Registriert: 16.05.2012 14:19:49

Re: Hat einer schon Horde unter Stretch zu laufen?

Beitrag von weshalb » 15.11.2017 22:15:15

Was sind das denn für gelbe Warnungen? Die einzigen, die ich hatte, haben mit den Schreibrechten der Konfigdateien zu tun gehabt.

Weather geht nicht?

# mariadb absichern und root Kennwort setzen:
mysql_secure_installation
Auch wenn es hier eventuell nicht hinpasst, doch selbst wenn ich ein Passwort vergeben habe, kann ich mich als eingeloggter Root immer noch ohne verbinden. War früher anders, ist das normal?

scientific
Beiträge: 2685
Registriert: 03.11.2009 13:45:23
Lizenz eigener Beiträge: Artistic Lizenz
Kontaktdaten:

Re: Hat einer schon Horde unter Stretch zu laufen?

Beitrag von scientific » 16.11.2017 08:03:54

Ich hab nix extra deinstalliert.. Und es läuft trotzdem...
dann putze ich hier mal nur...

Eine Auswahl meiner Skripte und systemd-units.
https://github.com/xundeenergie

auch als Debian-Repo für Testing einbindbar:
deb http://debian.xundeenergie.at/xundeenergie testing main

Antworten