Apache2 & ProxyPass mit SSL funktioniert nicht

Debian macht sich hervorragend als Web- und Mailserver. Schau auch in den " Tipps und Tricks"-Bereich.
Benutzeravatar
heisenberg
Beiträge: 1345
Registriert: 04.06.2015 01:17:27

Re: Apache2 & ProxyPass mit SSL funktioniert nicht

Beitrag von heisenberg » 23.08.2018 10:28:12

Das hat nix mit nginx zu tun. Das ist eine Sache des Inhaltes, der ausgeliefert wird.

Die Hürden bzgl. SSL werden immer höher. D. h. dieses Problem solltest Du lösen,
indem Du keine http:// Seiten einbindest sondern nur https://.

Würde mich wundern, wenn gravatar nicht auch per https verfügbar ist.

hec_tech
Beiträge: 873
Registriert: 28.06.2007 21:49:36
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Apache2 & ProxyPass mit SSL funktioniert nicht

Beitrag von hec_tech » 23.08.2018 14:11:01

Diese Probleme habe ich leider auch des Öfteren.

Die meisten Seiten sind auch per https erreichbar. Einfach testen ob die Resourcen per https erreichbar sein und wenn ja im Source von http auf https ändern.

r4pt0r
Beiträge: 1201
Registriert: 30.04.2007 13:32:44
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz

Re: Apache2 & ProxyPass mit SSL funktioniert nicht

Beitrag von r4pt0r » 24.08.2018 10:39:47

Man kann auch per CSP header das nachladen von unsicheren Inhalten komplett unterbinden bzw es kann fein granuliert vorgegeben werden aus welchen quellen was nachgeladen werden darf.
Kombiniert mit report-uri kann man initial sehr schnell feststellen was alles nachgeladen wird, das im Idealfall komplett rauswerfen oder zumindest alles auf sichere quellen ändern, und später mit aktivem "enforce" diese regeln erzwingen und sich direkt alarmieren lassen (z.b. via report-uri.com) wenn plötzlich content aus nicht explizit erlaubten quellen nachgeladen werden soll (z.b. durch XSS).

Exxter
Beiträge: 215
Registriert: 10.01.2003 00:15:15

Re: Apache2 & ProxyPass mit SSL funktioniert nicht

Beitrag von Exxter » 27.08.2018 10:32:20

Vielen lieben Dank euch allen für die umfangreichen Tipps. Es läuft jetzt alles wies soll.

Antworten