Postfix mit smtp-auth, Imap, Confixx) howto+ Mbox 2 Maildir

Debian macht sich hervorragend als Web- und Mailserver. Schau auch in den " Tipps und Tricks"-Bereich.
cooky1976
Beiträge: 14
Registriert: 07.06.2004 10:05:17

Beitrag von cooky1976 » 08.06.2004 13:41:27

Das habe ich mittlerweile rausbekommen, das geht, sobald der eine Mail bekommt ;-), also einfach eine Mail schicken. Musst natürlich die Home-Mail und pop Sachen ändern.
Und solbald Du einen Mailaccount neu anlegst, werden auch alle Home-Directories in der /etc/passwd neu geschrieben.
Jetzt muss ich da nur noch Spamassassin und ClamAV reinbringen, da komme ich an der procmail oder fetchmail nicht vorbei.

Benutzeravatar
mcmehl
Beiträge: 276
Registriert: 16.06.2004 16:53:15
Kontaktdaten:

No Relaying, aber lokale auslieferung geht?

Beitrag von mcmehl » 16.06.2004 16:57:24

Hallo,

ich dachte mit SMTP-Auth wäre der gesamte smtp-verkehr kennwortgeschützt, aber nur relaying d.h. an andere Server wird blockiert. An alle lokalen Mailadressen kann immernoch ohne passwort gesendet werden!

Wie kann man die lok. auslieferung auch noch schützen?

stormblast
Beiträge: 51
Registriert: 06.03.2004 12:08:12

Beitrag von stormblast » 16.06.2004 19:43:01

Hi,

hab es mit Confixx 2.0 eingerichtet.
Empfangen funktioniert einwandfrei. Aber ich kann nichts senden.. der E-Mail Client bringt folgende Fehlermeldung:

Message has not been sent. Server reply - <email@gmx.net>: Recipient address rejected: Relay access denied

Woran kann das liegen?

Danke

Benutzeravatar
adjustMan
Beiträge: 142
Registriert: 22.03.2003 00:36:51

Beitrag von adjustMan » 16.06.2004 19:48:34

Logs!
cu aM

stormblast
Beiträge: 51
Registriert: 06.03.2004 12:08:12

Beitrag von stormblast » 16.06.2004 19:58:43

Jun 16 19:57:52 server7 postfix/smtpd[7789]: PAM _pam_init_handlers: could not open /etc/pam.conf
Jun 16 19:57:52 server7 postfix/smtpd[7789]: PAM pam_start: failed to initialize handlers

Benutzeravatar
adjustMan
Beiträge: 142
Registriert: 22.03.2003 00:36:51

Beitrag von adjustMan » 16.06.2004 20:12:25

mit Confixx funktionierts nur über shadow. Wie sieht die smtpd.conf aus?
cu aM

stormblast
Beiträge: 51
Registriert: 06.03.2004 12:08:12

Beitrag von stormblast » 16.06.2004 20:26:33

pwcheck_method: pam

pwcheck_method: pwcheck

Benutzeravatar
adjustMan
Beiträge: 142
Registriert: 22.03.2003 00:36:51

Beitrag von adjustMan » 16.06.2004 20:33:27

siehe oben. nur shadow möglich. Und ausserdem ist chroot gar nicht so ohne. Das sollte man erst machen, wenns ohne läuft.
cu aM

stormblast
Beiträge: 51
Registriert: 06.03.2004 12:08:12

Beitrag von stormblast » 16.06.2004 20:41:29

Uhm sorry, wo genau? Finde auf den Seiten 1-3 nichts über Shadow :o

stormblast
Beiträge: 51
Registriert: 06.03.2004 12:08:12

Beitrag von stormblast » 16.06.2004 21:36:19

Habs jetzt auf
pwcheck_method: shadow

pwcheck_method: pwcheck
geändert kommt jedoch immer noch der selbe Error.. steht aber nichts mehr darüber im log

Benutzeravatar
adjustMan
Beiträge: 142
Registriert: 22.03.2003 00:36:51

Beitrag von adjustMan » 16.06.2004 21:58:41

also eins von beiden geht nur :wink: Bei mir hats mit PW Check nich funktioniert, nur mit shadow
cu aM

stormblast
Beiträge: 51
Registriert: 06.03.2004 12:08:12

Beitrag von stormblast » 16.06.2004 22:18:33

Cool mit pwcheck hats funktioniert.
Dank dir :)

thallez
Beiträge: 12
Registriert: 19.06.2004 14:40:21

Beitrag von thallez » 24.06.2004 21:39:08

Tag zusammen,
ich habe folgendes Problem ich nutze
Postfix Auth zusammen mit Cyrus imap beide nutzen
den pwcheck dämon.
Aber seit ich nach dem howto vorgegangen kan ich zwar super
passwort geschützt über dem smtp mail versenden
nur geht leider das login von cyrus nichtmehr

Fehlermeldung:

imapd[529]: badlogin: localhost[127.0.0.1] plaintext userxy cannot connect to pwcheck server


mfg

Thallez

Benutzeravatar
init.d
Beiträge: 238
Registriert: 23.03.2004 10:02:51
Wohnort: München

Beitrag von init.d » 25.06.2004 10:36:45

hallo zusammen,

ich habe auch den mailserver eines isp's von mbox auf maildir umformatiert. jedoch hab ich das ganze mit 'procmail' gemacht und mir dazu ein perl skript geschrieben, welches die konvertierung für mich erledigt hat. hier der auszug, vielleicht hilft das ja jemandem

Code: Alles auswählen

 # mailhome anlegen und so      
system("/usr/bin/maildirmake /mailhome/$username");
system("/bin/chmod -R +700 /mailhome/$username");

my $mbox="/var/spool/mail/$username";   

if (-e $mbox) {

# mailboxkonvertierung, dazu procmailrc für jeden user erstellen
my $procmailrc="/tmp/procmailrc";
open(PR,">$procmailrc");
print PR "VERBOSE=onn";
print PR "LOGABSTRACT=all\n";
print PR "LOGFILE=/tmp/procmail.log\n";
print PR ":0\n";
print PR "/mailhome/$username/";
close(PR);

# nun wirklich umkonvertieren
system("/bin/cat spoolmail/$username | /usr/bin/formail -s procmail /import/procmailrc");

}
                                
system("/bin/chown -R vmail.vmail /mailhome/$username");  


grüsse,
initd

d-fiant
Beiträge: 5
Registriert: 07.07.2004 22:58:53

Mal ein ganz neues Problem..

Beitrag von d-fiant » 07.07.2004 23:07:59

Hallo,

zunächst Gratulation zu der tollen, verständlich gehaltenen Installationsanweisung! :-)

Ich hab nun leider ein deftiges Problem dabei, wäre super wenn mir jemand einen Tipp geben würde an welcher Stelle irgendetwas krumm läuft.

Mein System beinhaltet, Postfixx, Confixx 3, courier-pop, courier-imap.

Vorher hatte ich unter /var/mail bestehende Maildateien. Die habe ich umgewandelt in Mailverzeichnisse unter /home/mail. Besitzer ist "webxpy", Gruppe poponly.

Postfix war vorher schon auf dem System installiert, funktionierte jedoch leider nicht..

Folgende Fehlermeldung wirft mir syslog nun beim Versuch eine Mail zu versenden oder den Maileingang abzurufen aus:

Code: Alles auswählen

Jul  7 22:54:03 km0803 courierpop3login: Connection, ip=[::ffff:81.173.172.178]
Jul  7 22:54:03 km0803 courierpop3login: chdir: Permission denied
Jul  7 22:54:20 km0803 postfix/qmgr[14084]: A77C345DA: skipped, still being delivered
oder

Code: Alles auswählen

Jul  7 22:59:20 km0803 postfix/qmgr[14084]: A77C345DA: from=<>, size=3355, nrcpt=1 (queue active)
Jul  7 23:00:47 km0803 courierpop3login: Connection, ip=[::ffff:81.173.172.178]
Jul  7 23:00:56 km0803 courierpop3login: chdir: Permission denied
oder sowas:

Code: Alles auswählen

Jul  7 23:01:53 km0803 postfix/local[14328]: 97F8F45D7: to=<web0p3@blah.blubb.de>, relay=local, delay=6, status=bounced (maildir delivery failed: create /home/mail//web0p3/Maildir/tmp/1089234113.14328_0.km0803: Permission denied)
Jul  7 23:01:53 km0803 postfix/cleanup[14327]: 6A1BF45DC: message-id=<20040707210153.6A1BF45DC@blah.blubb.de>
Meine User haben jetzt seit fast zwei Wochen keinen Maildienst mehr, ich bin total verzweifelt und würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte.

Vielen Dank.

Tim

Antworten