[gelöst] OpenLDAP Benutzer in OU verschieben

Probleme mit Samba, NFS, FTP und Co.
Antworten
joe2017
Beiträge: 199
Registriert: 07.08.2017 14:29:51

[gelöst] OpenLDAP Benutzer in OU verschieben

Beitrag von joe2017 » 15.09.2017 11:47:34

Hallo zusammen,

ich dachte eigentlich das es eine einfache Möglichkeit gibt, einen Benutzer aus einer OU in eine andere zu verschieben. Jedoch suche ich jetzt schon eine ganze Weile und finde hierzu nichts passendes. Hat jemand zufällig einen Befehl Bzw. Einträge für eine .ldif Datei um einen Benutzer in eine andere OU zu verschieben.

Ich habe folgendes in meine test.ldif Datei eingetragen:

Code: Alles auswählen

dn: cn=Vorname Nachname,ou=Users,dc=local,dc=net
changetype: modify
replace: ou
ou: newOU
Anschließend führe ich folgendes aus:
ldapmodify -x -c -D cn=admin,dc=local,dc=net -W -f test.ldif

Der Benutzer erhält nur ein neues Attribut (ou: newOU). Die OU wurde jedoch nicht gewechselt.
Zuletzt geändert von joe2017 am 01.07.2018 09:45:01, insgesamt 1-mal geändert.

joe2017
Beiträge: 199
Registriert: 07.08.2017 14:29:51

Re: OpenLDAP Benutzer in OU verschieben

Beitrag von joe2017 » 22.09.2017 12:29:04

Hallo zusammen,

anbei die funktionierende Syntax:

Code: Alles auswählen

dn: cn=Vorname Nachname,ou=Users,dc=local,dc=net
changetype: modrdn
newrdn: cn=Vorname Nachname
deleteoldrdn: 0
newsuperior: ou=UsersNEW,dc=local,dc=net

Antworten