GNOME 3.28 ACPI Shutdown

KDE, Gnome, Windowmanager, X11, Grafiktreiber und alles was dazu notwendig ist. Schau auch in den "Tipps und Tricks"-Bereich.
Antworten
rallygion
Beiträge: 36
Registriert: 25.08.2014 10:02:07

GNOME 3.28 ACPI Shutdown

Beitrag von rallygion » 30.03.2018 00:40:05

Hallo,

weiß jemand zufällig, ob es bei GNOME 3.28 wieder die Möglichkeit gibt, über den Ausschaltknopf des Rechners, den Rechner runterzufahren?
Mit GNOME 3.18 oder 3.20 wurde es eingeführt, dass der Rechner dadurch maximal in den Standbymodus versetzt werden konnte. Was schon sehr ärgerlich ist und ich die Entscheidung der Entwickler auch nicht nachvollziehen kann.

Grüße

OppaErich
Beiträge: 323
Registriert: 13.04.2005 16:10:16
Wohnort: Essen

Re: GNOME 3.28 ACPI Shutdown

Beitrag von OppaErich » 30.03.2018 10:28:31

Hallo,

ich habe noch 3.26.2. Mir ist auch nicht klar warum ich nicht selbst entscheiden darf nach wieviel Minuten der Monitor ausgeht.

Naja, was wissen wir dummen Anwender schon. Die Entwickler haben die Weisheit mit Löffeln gefressen, wir leider nicht.

Rohe Eiertage,
Stephan

owl102

Re: GNOME 3.28 ACPI Shutdown

Beitrag von owl102 » 30.03.2018 10:58:22

OppaErich hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
30.03.2018 10:28:31
ich habe noch 3.26.2.
Ich auch, zumindest ein paar Stunden noch.
Mir ist auch nicht klar warum ich nicht selbst entscheiden darf nach wieviel Minuten der Monitor ausgeht.
Ich kann das, unter Einstellungen => Energie.

Außerdem kann ich dort auch einstellen, was der Rechner beim Drücken der Ausschalttaste machen soll: "Bereitschaft", "Ausschalten", "Ruhezustand", "Nichts"

OppaErich
Beiträge: 323
Registriert: 13.04.2005 16:10:16
Wohnort: Essen

Re: GNOME 3.28 ACPI Shutdown

Beitrag von OppaErich » 30.03.2018 15:52:33

Ich auch, ist aber nicht 3.28. Sehe ich owl102, dann vermute ich dass wir vor demselben Zwerg sitzen. :wink:

Beim Monitor habe ich nur die Wahl 1,2,3,4,8,10,12,15,Never. Mir fehlt da ein "Custom" wo ich eine Zahl eingeben kann.

owl102

Re: GNOME 3.28 ACPI Shutdown

Beitrag von owl102 » 30.03.2018 21:08:03

OppaErich hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
30.03.2018 15:52:33
Ich auch, ist aber nicht 3.28.
Unter 3.28 habe ich die gleichen vier Auswahlmöglichkeiten als Reaktion auf den Ausschaltknopf.
Sehe ich owl102, dann vermute ich dass wir vor demselben Zwerg sitzen. :wink:
Nicht mehr. :mrgreen:

rallygion
Beiträge: 36
Registriert: 25.08.2014 10:02:07

Re: GNOME 3.28 ACPI Shutdown

Beitrag von rallygion » 01.04.2018 00:12:55

owl102 hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
30.03.2018 10:58:22
Ich kann das, unter Einstellungen => Energie.

Außerdem kann ich dort auch einstellen, was der Rechner beim Drücken der Ausschalttaste machen soll: "Bereitschaft", "Ausschalten", "Ruhezustand", "Nichts"
Also wenn man unter 3.26. zumindest die Option "Ausschalten" wieder hat, wär das schon mal ein Fortschritt.

DEBIANUNDANDREAS
Beiträge: 1150
Registriert: 01.06.2013 10:37:46

Re: GNOME 3.28 ACPI Shutdown

Beitrag von DEBIANUNDANDREAS » 07.04.2018 19:44:33

Also ich habe gerade in Ubuntu 16.04.4 den Powerknopf fünf Sekunden lang gedrückt und der Rechner schaltet sich aus.
Ich nehme mal an dein Motherboard funktioniert nicht richtig, aber das währe was für die Hardwarespezialisten.
Ich verstehe wenig Englisch.

Ich bedanke mich bei jedem der mir durch ein Posting hilft.

owl102

Re: GNOME 3.28 ACPI Shutdown

Beitrag von owl102 » 08.04.2018 08:11:12

DEBIANUNDANDREAS hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
07.04.2018 19:44:33
Also ich habe gerade in Ubuntu 16.04.4 den Powerknopf fünf Sekunden lang gedrückt und der Rechner schaltet sich aus.
In Threadtitel steht unmißverständlich "ACPI Shutdown", und nicht "auf die harte Tour ausschalten, ohne Herunterfahren".

Benutzeravatar
Par@noid
Beiträge: 227
Registriert: 09.11.2005 13:33:35
Lizenz eigener Beiträge: GNU Free Documentation License
Wohnort: Schwarzwald

Re: GNOME 3.28 ACPI Shutdown

Beitrag von Par@noid » 08.04.2018 11:19:56

rallygion hat geschrieben: ↑ zum Beitrag ↑
30.03.2018 00:40:05
Hallo,

weiß jemand zufällig, ob es bei GNOME 3.28 wieder die Möglichkeit gibt, über den Ausschaltknopf des Rechners, den Rechner runterzufahren?
Mit GNOME 3.18 oder 3.20 wurde es eingeführt, dass der Rechner dadurch maximal in den Standbymodus versetzt werden konnte. Was schon sehr ärgerlich ist und ich die Entscheidung der Entwickler auch nicht nachvollziehen kann.

Grüße
möglichkeit besteht und funktioniert auch,

Bild

Bild


MfG Par@noid :THX:
Man hilft den Menschen nicht, wenn man für sie tut, was sie selbst tun können .....

Debian GNU/Linux 10 (buster) 64-bit | GNOME Version 3.32 :THX:

joe2017
Beiträge: 383
Registriert: 07.08.2017 14:29:51

[gelöst] Re: GNOME 3.28 ACPI Shutdown

Beitrag von joe2017 » 11.01.2019 12:58:27

Hat hierfür schon jemand die gsettings Einstellung gefunden, damit dies via script eingestellt werden kann?
Ich bin gerade noch auf der Suche und werde nicht fündig.

Die Einstellung welche sich darüber befindet (Energie sparen / Bildschirm abschalten) befindet sich hier:

Code: Alles auswählen

gsettings get org.gnome.desktop.session idle-delay
In dem selben Pfad oder 1-2 Ebenen darüber kann ich die Einstellung nicht finden.

Ich habe es soeben gefunden:

Code: Alles auswählen

gsettings get org.gnome.settings-daemon.plugins.power power-button-action

Antworten