apt-get

Alle weiteren Dienste, die nicht in die drei oberen Foren gehören.
Antworten
Helioss
Beiträge: 2
Registriert: 15.04.2019 20:23:44

apt-get

Beitrag von Helioss » 15.04.2019 20:31:08

Hi zusammen,

Bin noch recht neu in diese Materie

Habe das Problem mit den updates ein link ist abgelaufen.

http://debian.intergenia.de/debian-secu ... /InRelease ist abgelaufen (ungültig seit 1 d 2 h 10 min 47 s). Aktualisierungen für dieses Depot werden nicht angewendet

kennt einer einen neuen link?

hir meine

Code: Alles auswählen

# main sources

deb http://debian.intergenia.de/debian/ stretch main contrib non-free
deb-src http://debian.intergenia.de/debian/ stretch main contrib non-free

deb http://debian.intergenia.de/debian stretch-updates main
deb-src http://debian.intergenia.de/debian stretch-updates main

# usr main server

deb http://deb.debian.org/debian stretch main
deb-src http://deb.debian.org/debian stretch main

deb http://deb.debian.org/debian stretch-updates main
deb-src http://deb.debian.org/debian stretch-updates main

# security

deb http://debian.intergenia.de/debian-security/ stretch/updates main contrib non-free
deb-src http://debian.intergenia.de/debian-security/ stretch/updates main contrib non-free

# custom
deb http://ftp.us.debian.org/debian/ stretch main contrib non-free
deb-src http://ftp.us.debian.org/debian/ stretch main contrib non-free

deb http://security.debian.org/debian-security stretch/updates main contrib non-free
deb-src http://security.debian.org/debian-security stretch/updates main contrib non-free

Benutzeravatar
niemand
Beiträge: 12935
Registriert: 18.07.2004 16:43:29

Re: apt-get

Beitrag von niemand » 15.04.2019 20:40:59

Man sollte eigentlich keine direkten Adressen der Mirrors drin haben, in deiner sources.list ist auch alles doppelt. Einfach nur deb.debian.org und security.debian.org eintragen – das leitet dann schon auf einen passenden, konkreten Server weiter. Bei der Gelegenheit könntest du die src-Einträge auch rausnehmen. Schaden zwar nicht, ist aber übersichtlicher, wenn nur das drinsteht, was auch genutzt wird.

OT: ein aussagekräftiger Threadtitel wäre äußerst wünschenswert, ebenso ein formatierter Beitrag.
ENOKEKS

OrangeJuice
Beiträge: 127
Registriert: 12.06.2017 15:12:40

Re: apt-get

Beitrag von OrangeJuice » 15.04.2019 21:02:00

Kannst die Adressen ersetzen mit folgenden. Musst du dann für deine Liste anpassen. Mit dem Paket apt-transport-https kannst du auch verschlüsselt die Updates laden, das Paket benötigst du unter Buster nicht mehr. Hier kannst du es auch nachlesen.

Code: Alles auswählen

# main sources
deb http://deb.debian.org/debian/ stretch main contrib non-free

# security
deb http://security.debian.org/debian-security stretch/updates main
Zuletzt geändert von OrangeJuice am 15.04.2019 23:22:36, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
KBDCALLS
Moderator
Beiträge: 22022
Registriert: 24.12.2003 21:26:55
Lizenz eigener Beiträge: MIT Lizenz
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: apt-get

Beitrag von KBDCALLS » 15.04.2019 22:37:15

Siehe hier

Bei GoDaddy kann sowas passieren.
Was haben Windows und ein Uboot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

EDV ist die Abkürzung für: Ende der Vernunft

Bevor du einen Beitrag postest:
  • Kennst du unsere Verhaltensregeln
  • Lange Codezeilen/Logs gehören nach NoPaste, in Deinen Beitrag dann der passende Link dazu.

Helioss
Beiträge: 2
Registriert: 15.04.2019 20:23:44

Re: apt-get

Beitrag von Helioss » 16.04.2019 14:33:47

Danke euch:)

Antworten