[update] Elgato Eyetv Netstream Sat nur unter Windwos??? ES GEHT !! ;)

Sound, Digitalkameras, TV+Video und Spiele.
Antworten
buddy67
Beiträge: 99
Registriert: 30.06.2016 22:52:15

[update] Elgato Eyetv Netstream Sat nur unter Windwos??? ES GEHT !! ;)

Beitrag von buddy67 » 28.06.2018 19:52:54

Moin,

hab günstig ein elgato netstream bekommen. ins netzwerk eingebunden unter ms sinnlos eingerichtet und funktionierte auf anhieb, senderliste heruntergeladen und alles gut - dachte ich.

ms sinnlos verwende ich eigentlich gar nicht. aber leider schlugen alle versuche den elgato netstream unter linux zu erreichen fehl, auch mit der android-app gehts nicht, obwohl der netstream an sich gefunden wird. bild und ton hab ich im moment nur in einer virtual-box mit sinnlos 7. das webinterface der box ist über browser überall zu erreichen und ich kann alle einstellungen vornehmen... leider mag vlc nichts abspielen. vlc erkennt das gerät, aber es sind keine sender verfügbar (wie gesagt, ohne änderung an irgendetwas funktioniert alles in einer virtual-box mit win 7 prima und dem mitgeliefertem terratec-player).

ausprobiert habe ich auch kodi mit dem eyetv plugin - keine verbindung :( auch der sm-player will die .generierte m3u-datei nicht abspielen, auch nicht wenn ich einen einzelnen kanal aus der datei abspielen will...

angeschlossen ist das ganze an einer fritzbox, upnp ist überall freigeschaltet. wenn ich eine url aus der .m3u-datei im browser abspielen will, will der eine .bin-datei runterladen..mehr passiert nicht.

nach mehreren versuchen dachte ich schon das ding ist defekt - aber es funktioniert ja problemlos in einer vm mit sinnlos 7 oder mit einem "echten" windows...nur eben nicht auf handy oder tablet und eben leider auch nicht unter debian (debian mint 3.16.0-6-amd64).

...vielleicht hat ja jemand eine idee? :)

buddy
Zuletzt geändert von buddy67 am 11.07.2020 00:39:33, insgesamt 2-mal geändert.

buddy67
Beiträge: 99
Registriert: 30.06.2016 22:52:15

Re: Elgato Eyetv Netstream Sat nur unter Windwos???

Beitrag von buddy67 » 30.06.2018 22:55:08

so, selbst ist der mann :)

hab im keller noch ein baugleichen sat streamer gehabt, beim aufräumern wiedergefunden... angeschlossen, geht alles :) ohne die kleinste änderung an irgendwas....lediglich den cache der apps musste ich einmal löschen....

warum der andere unter windows problemlos funktioniert hat - keine ahnung. ich vermute einen defekt im netzwerkmodul. die geräte sind vollkommen identisch, harwareversion, softwareversion, alles komplett gleich...egal (oder elegato). kommt jetzt in die tonne und fertig :) :D

buddy67
Beiträge: 99
Registriert: 30.06.2016 22:52:15

Re: [UPDATE :)] Elgato Eyetv Netstream Sat nur unter Windwos??? ES GEHT AUCH UNTER LINUX :)

Beitrag von buddy67 » 10.07.2020 23:20:36

UPDATE :)

Nach zwei Jahren hatte ich nach einer Umstellung in meinem Netzwerk exakt das gleiche Problem: Bei einem Sendersuchlauf werden mal 40 mal 600 Programme gefunden. In einer Windows-VirtualMachine im Linux-Host funktioniert alles, die über das Webinterface des Netstreams exportierte Senderliste bringt aber bei fast allen Sendern (außer z.B. Bloomberg TV oder Biebel TV) nur einen leeren Bildschirm. Mittlerweile habe ich 3 Netstream's hier rumfliegen, bei allen das gleiche Ergebnis: In der virtuellen Maschine (Linux Host - Windows 7/10 oder MacOS Gast) geht es, die .m3u-Liste(n) liefern unter Linux aber nur "schwarze Fenster"

Also auf ein Neues :) ich kann es ja nicht lassen. Das alle 3 Netstreams defekt sind konnte ich mir nicht vorstellen. Nach zig erfolglosen Versuchen hat es dann so geklappt:

Voraussetzung: Linux (Debian 10) Host, Windows 7 als virtuelle Maschine (Virtualbox). In der virtuellen Maschine eine registrierte Version von TerraTec Home Cinema installiert.

1. Chanel-Liste herunterladen Astra 19,3 -> "Astra_DBVB-S.chl" (1062 Channels) https://www.crossroads.de/elgato/Astra_DVB-S.chl
2. In der virtuelle Maschine die Datei "CinergyDRVChannelEdior.exe" ausführen, die Datei befindet sich normalerweise im Pfad der Terra Tec Installation:
C:\Programme (x86)\TerraTec\TerraTec Home Cinema\ChannelEditor\

hier dann: Datei-> Sender importieren -> Sender aus einer Datei importieren -> hier die heruntergeladene Datei "Astra_DBVB-S.chl" auswählen und die Checkbox "Alle existierenden Sender vor dem Import löschen" auswählen WICHTIG! Speichern und fertig.

Dann in der virtuellen Maschine den TerraTec Player starten und die neue Senderliste auf den Netsream speichern (Sender auf Gerät exportieren)....

So und nun der "Trick" den ich nicht verstehe, der aber funktioniert (und mich halb wahnsinnig gemacht hat :):
In der virtuellen Maschine nun irgendeinen Sender anwählen und laufen lassen. Dann WÄHREND DIE VIRTUELLE MASCHINE LÄUFT: Im Linux Host per Webbrowser die .m3u-Lsite vom Webinterface des Netstreams herunter laden und am besten mit dem smplayer starten, jetzt den gleichen Sender anwählen der in der virtualbox läuft und warten bis der sender auch im smplayer läuft. Dann den Terratec Player in der virtualbox ausschalten, unter Linux sollte das Fernsehprogramm dann weiterlaufen... ein bisschen laufen lassen (2-3 Minuten, weiß nicht ob das nötig ist), dann können alle Sender unter Linux angewählt werden. Auch nach einem Neustart des Netstreams oder des Netzwerkes oder des Linux Hosts funktioniert dann alles...



Also, geht doch :) nix mit Highband defekt, wie man so oft liest :)))

Gruß
Buddy

buddy67
Beiträge: 99
Registriert: 30.06.2016 22:52:15

Re: [update] Elgato Eyetv Netstream Sat nur unter Windwos??? ES GEHT !! ;)

Beitrag von buddy67 » 13.01.2021 18:24:48

Kleiner Nachtrag:

Die Netstream-Box von Elgato ist extrem zickig :) Ich hab mich mal per ssh auf die Box verbunden und in einem (per http nicht zugänglicher html-Datei) Hilfe zur Erstellung einer .m3u-Playliste (z.B. für VLC, SMPlayer, etc.) gefunden. Vielleicht hilft es ja jemandem. Box einfach komplett resetten und ohne irgendwas anders zu tun die .m3u laden, fertig.... (die ip natürlich anpassen....):

#EXTM3U
#EXTINF:0,Das Erste
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program1
#EXTINF:0,ZDF
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program1
#EXTINF:0,ZDFInfo
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program4
#EXTINF:0,ZDFNeo
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program7
#EXTINF:0,DMAX Austria
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program7
#EXTINF:0,RTL
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program1
#EXTINF:0,SAT1
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program1
#EXTINF:0,ProSieben
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program2
#EXTINF:0,KabelEins
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program3
#EXTINF:0,Sixx
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program5
#EXTINF:0,3Sat
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program2
#EXTINF:0,Sat 1 Gold
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program5
#EXTINF:0,Pro7Maxx
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program6
#EXTINF:0,SAT1
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program7
#EXTINF:0,KabelEins Doku
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program9
#EXTINF:0,TLC
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program6
#EXTINF:0,N24Doku
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program1
#EXTINF:0,Deluxe Music
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program5
#EXTINF:0,Kika
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program3
#EXTINF:0,Genius Exklusiv
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program2
#EXTINF:0,Comedy Central
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program3
#EXTINF:0,Nick Austria
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program4
#EXTINF:0,Welt
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program4
#EXTINF:0,BR
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program2
#EXTINF:0,HR
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program3
#EXTINF:0,WDR
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program5
#EXTINF:0,SWR
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program6
#EXTINF:0,Bloomberg
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program1
#EXTINF:0,Nitro
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program2
#EXTINF:0,Welt der Wunder
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program3
#EXTINF:0,Unbekannt
http://192.168.17.102/stream/orbitalpos ... 0/program4

Antworten